Suchergebnis

Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock

Corona-Krise: Interpol warnt vor gefälschten Produkten

Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock warnt, dass sich Kriminelle die Entwicklung eines wirksamen Coronavirus-Medikaments zunutze machen werden.

Der illegale Handel mit gefälschten Produkten werde zunehmen, wenn ein Medikament in Sicht sei, das Heilung oder Linderung verspreche, sagte Stock der Deutschen Presse-Agentur. Ähnliches sei bereits bei gefälschten medizinischen Produkten wie Schutzmasken oder Desinfektionsmitteln zu sehen.

„Es wird eine weitere große Welle geben, eine globale Welle, wenn wir im Bereich eines ...

Jean-Michel Aulas

Spiel Juve gegen Lyon am 7. August? - UEFA dementiert

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat Aussagen von Olympique Lyons Vereinspräsident Jean-Michel Aulas zu einem fixen Spieltermin für die Fortsetzung der Champions League dementiert.

Aulas hatte beim französischen TV-Sender RTL gesagt, dass das Achtelfinal-Rückspiel von Lyon bei Juventus Turin am 7. August ausgetragen werde. Die UEFA wies dies zurück. „Es ist nichts entschieden, gar nichts“, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Jean-Michel Aulas

Lyon-Chef hofft auf Umdenken in Frankreich

Präsident Jean-Michel Aulas vom französischen Champions-League-Teilnehmer Olympique Lyon hofft, dass der Wiederbeginn in der Fußball-Bundesliga die Verantwortlichen in Frankreich zum Umdenken bewegt.

„Wir sind auf dem falschen Weg. Es ist vielleicht nicht zu spät, sich vorzustellen, (...) was politisch machbar ist“, sagte Aulas der Sporttageszeitung „L'Equipe“. Es wäre möglich gewesen, die Saison bis Ende August oder Anfang September zu beenden.

Lucas Tousart

Hertha bangt um rechtzeitige Ankunft von Tousart

Fußball-Bundesligist Hertha BSC sorgt sich um die rechtzeitige Ankunft von Millionen-Einkauf Lucas Tousart (23) in Berlin.

Nach dem Abbruch der Saison in der französischen Ligue 1 erwägt dessen Club Olympique Lyon einen Einspruch. Zudem ist das Team noch in der Champions League vertreten, die möglicherweise erst im August zu Ende gespielt wird.

„Wir hoffen, dass wir Lucas entsprechend der Leihvereinbarung zum 1. Juli bei uns begrüßen können“, sagte Manager Michael Preetz dem „Kicker“.

Drogen-Rucksack

Drogendealer nutzen Essenslieferanten für Transport

Interpol warnt davor, dass kriminelle Organisationen während der Coronavirus-Krise Lebensmittellieferanten nutzen, um Drogen und andere illegale Waren zu transportieren. Entsprechende Berichte lägen aus Irland, Malaysia, Spanien und Großbritannien vor.

Die spanische Polizei nahm demnach im April in Alicante und Valencia insgesamt sieben Personen fest, die als Fahrer von Lebensmittellieferungen verkleidet waren. Sie hätten Kokain und Marihuana mit dem Fahrrad, Motorrad und Auto ausgeliefert, erklärte die internationale Polizeibehörde ...

Édouard Philippe

Französische Liga vor Saisonabbruch - Tour-Start in Gefahr?

Thomas Tuchel könnte ein bevorstehender Saisonabbruch im französischen Fußball schon bald den zweiten Meistertitel bescheren - und im Radsport sorgt die Coronavirus-Pandemie bei den Verantwortlichen der Tour de France für neue Terminprobleme.

Premierminister Édouard Philippe präsentierte in der Nationalversammlung zwar erste Lockerungen der strengen Ausgangsbeschränkungen, doch für den Profisport wurden die Hoffnungen auf eine baldige Rückkehr zur Normalität in der Grande Nation arg gedämpft.

Thomas Tuchel

Saisonabbruch in Frankreich: Tuchel-Titel und Proteste

Stille Freude bei Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain, lautstarker Protest von Olympique Lyon, trotzige und verzweifelte Vorschläge von vielen Seiten.

Der Saison-Abbruch der französischen Ligue 1 als erster der fünf Fußball-Top-Ligen Europas hat für heftige Diskussionen gesorgt. Der Abbruch als solcher war unausweichlich, nachdem Premierminister Édouard Philippe wegen der Corona-Pandemie eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in dieser Saison für unmöglich erklärt hatte.

 Mit Staatspräsident Emmanuel Macron sind die Franzosen eher unzufrieden – dafür schauen sie neidisch auf Deutschland.

Der eifersüchtige Blick auf den Nachbarn

Virologen sind im Ausland höchstens unter den eigenen Kollegen bekannt. Mit Ausnahme von Christian Drosten, der es inzwischen auch in Frankreich zu Prominenz gebracht hat. Der Berliner Wissenschaftler ist das Gesicht der deutschen Strategie gegen das Coronavirus, auf die die Franzosen ganz genau schauen. Denn Deutschland hat seit Beginn der Krise deutlich weniger Tote als das Nachbarland.

Als Gesundheitsminister Jens Spahn vergangene Woche sagte, die Pandemie sei derzeit beherrschbar, wurde das in Paris, Marseille oder Lyon genau ...

Walter Roth steht vor einer Wand

Ex-Ermittler schreibt Buch über Sexualmord in Endingen

Knapp dreieinhalb Jahre nach dem Sexualmord an einer 27 Jahre alten Joggerin in Endingen bei Freiburg veröffentlicht einer der damaligen Ermittler seine Erinnerungen in einem Buch. Es erkläre die Polizeiarbeit und schildere die Ermittlungen in dem ungewöhnlichen Mordfall, sagte der Buchautor und frühere Kriminalhauptkommissar Walter Roth. Ziel sei es, Hintergründe zu erläutern und Einblicke in polizeiliche Ermittlungen zu geben. Täter und Opfer stünden bewusst nicht im Mittelpunkt.

 Gleich schlägt es im Tor von Manchester United ein: Arjen Robben trifft nach einem Eckball volley zum 2:3, Michael Carrick komm

Arjen Robben oder: der perfekte Schuss in Manchester

Nur sehr wenige Tore schaffen es, sich ins Langzeitgedächtnis eines reizüberfluteten Fußballfans einzuprägen. Das von Arjen Robben gegen Manchester United vor genau zehn Jahren gehört dazu. Es war ein perfekter Schuss im Viertelfinal-Rückspiel, der den FC Bayern München eine Runde weiterbrachte und der Fußballhistorie einen weiteren Glanzmoment bescherte.

7. April 2010: Es ist wieder mal ein elektrisierender Europapokalabend im legendären Old Trafford.