Suchergebnis

S-21-Skulptur geht - Freiheitsstatue von Stuttgart kommt

S-21-Skulptur geht - Freiheitsstatue von Stuttgart kommt

Die eine kommt, die andere geht: Die satirische S-21-Skulptur von Künstler Peter Lenk hat am Wochenende Stuttgart verlassen. Die Genehmigung für den Standort am Stadtpalais ist ausgelaufen. Mit dem Alternativstandort im Europaviertel war der Künstler aber nicht einverstanden. Jetzt zieht die neun Meter hohe Skulptur erst einmal nach Bodmann-Ludwigshafen an den Bodensee um. Dort stellt der Künstler auch viele andere seiner Skulpturen aus. Dass die S-21-Skulptur noch einmal nach Stuttgart zurückkehrt, schließen die Stadt und Peter Lenk nicht aus.

Umstrittene S21-Skulptur verlässt vorerst Stuttgart

Umstrittene S21-Skulptur verlässt vorerst Stuttgart

Bildhauer Peter Lenk wird sein umstrittenes S21-Denkmal zumindest vorübergehend aus Stuttgart wieder abziehen. Derzeit steht die satirische Skulptur noch mitten in der City vor dem Stadtpalais. Wegen bereits geplanter Veranstaltungen muss sie weichen. Einen Vorschlag der Stadt für einen neuen Standort hat Peter Lenk heute im Gemeinderat abgelehnt. Dem 74-Jährigen fehlt es dabei an Harmonie zwischen seiner Skulptur und der Umgebung „mitten in der Betonwüste“ weit hinter dem Hauptbahnhof.

Aus und vorbei-SG BBM Bietigheim steigt aus Handball-Bundesliga ab

Aus und vorbei-SG BBM Bietigheim steigt aus Handball-Bundesliga ab

Bietigheim verspielt Führung im Abstiegskrimi gegen Gummersbach Robin Haller, Felix König und Domenico Ebner werden verabschiedet EgE Trans Arena erstmals in Vereinsgeschichte der SG BBM Männer ausverkauft Sportlicher Leiter Jochen Zürn und Jan Asmuth sehen Team gut aufgestellt für zweite Liga Eulen Ludwigshafen retten sich im letzten Saisonspiel

Apfelsaison am Bodensee eröffnet

Apfelsaison am Bodensee eröffnet

Die Apfelsaison am Bodensee ist eröffnet. Zwei Wochen früher als üblich, dafür aber mit einer ordentlichen Ernte. Vor geladenen Gästen aus Politik und Apfelbranche wurde auch die neue Imagekampagne für die Äpfel vom Bodensee vorgestellt - stilecht, vor traumhafter Kulisse in Bodman-Ludwigshafen.

Im falschen Körper geboren: Eine Transfrau erzählt aus ihrem Leben

Im falschen Körper geboren: Eine Transfrau erzählt aus ihrem Leben

Transgenderfrauen und -männer fühlen sich dem jeweils eigenen Geschlecht nicht zugehörig. Für Christin Löhner aus Bodman-Ludwigshafen war es ein langer, beschwerlicher Weg. Doch heute ist sie endlich der Mensch, der sie im Herzen immer war: eine Frau. Wieso eine geschlechtsangleichende Operation für sie so wichtig war und wie sie heute anderen hilft, erzählt sie im Video.

Die Eisschwimmer vom Bodensee

Die Eisschwimmer vom Bodensee

Es ist kalt, es windet. Wer jetzt nach draußen geht, der zieht besser extra dicke Socken, Handschuhe und Mütze an. Ganz anders allerdings macht das eine Gruppe Männer in Radolfzell am Bodensee. Sie machen nämlich das Gegenteil und ziehen ihre Klamotten aus...

Omnitah singt im Gefängnis vor Schwerkriminellen

Omnitah singt im Gefängnis vor Schwerkriminellen

Die Singer/Songwriterin Omnitah aus Fronreute ist in der Justizvollzugsanstalt Ludwigshafen aufgetreten - vor mehr als 50 Gefangenen. Die meisten von ihnen sitzen wegen schwerer Gewaltkriminalität oder Sexualdelikten dort ein. Was Omnitah dazu bewogen hat und warum dieses Erlebnis sie nachhaltig berührte, hat Jasmin Amend im Interview erzählt.