Suchergebnis

Bayern München - Arminia Bielefeld

Sane lässt Bayern jubeln - Als Spitzenreiter zum BVB-Gipfel

Leroy Sané hat dem FC Bayern eine Woche vor dem Liga-Gipfel gegen Borussia Dortmund die Tabellenspitze gerettet.

Nach der turbulenten Jahreshauptversammlung und viel Corona-Wirbel sorgte der Fußball-Nationalspieler mit seinem späten Treffer beim 1:0 (0:0) gegen Arminia Bielefeld dafür, dass die Münchner nicht noch unruhigere Tage erleben. Der 25-Jährige sorgte mit einem feinen Schlenzer (71. Minute) dafür, dass sich der deutsche Meister wieder am BVB auf Rang eins vorbeischob.

Eric Maxim Choupo-Moting

Impfkunde erfreut Nagelsmann: Katar-Partner als Reizthema

Julian Nagelsmann und seine kleine Reisegruppe waren gerade mit dem eingetüteten Gruppensieg aus dem winterlichen Kiew zurück in München, da wurde aus dem Corona-Hotspot FC Bayern gleich der nächste Positiv-Test übermittelt. Diesmal hat es Angreifer Eric Maxim Choupo-Moting getroffen, der ohnehin bereits zu den fünf Bayern-Profis zählte, die sich als Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne befanden. Die Champions-League-Dienstreise in die Ukraine und das 2:1 (2:0) im dortigen Olympiastadion hatte auch Choupo-Moting darum verpasst - weitere ...

Souverän

Impfkunde erfreut Nagelsmann - Katar nächstes Reizthema

Julian Nagelsmann und seine kleine Reisegruppe waren gerade mit dem eingetüteten Gruppensieg aus dem winterlichen Kiew zurück in München, da wurde aus dem Corona-Hotspot FC Bayern gleich der nächste Positiv-Test übermittelt.

Diesmal hat es Angreifer Eric Maxim Choupo-Moting getroffen, der ohnehin bereits zu den fünf Bayern-Profis zählte, die sich als Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne befanden. Die Champions-League-Dienstreise in die Ukraine und das 2:1 (2:0) im dortigen Olympiastadion hatte auch Choupo-Moting darum verpasst - ...

Tanguy Nianzou (l) vom FC Bayern München

Drohen weitere Ausfälle? Nianzou und Hernández angeschlagen

Der FC Bayern München muss anderthalb Wochen vor dem Bundesliga-Gipfel gegen Borussia Dortmund zwei weitere Ausfälle fürchten. Ob den angeschlagen ausgewechselten Lucas Hernández und Tanguy Nianzou eine Verletzungspause droht, vermochte Nagelsmann in der Nacht zum Mittwoch aber noch nicht zu prognostizieren.

Fußball-Weltmeister Hernández klagte laut Nagelsmann über Oberschenkelprobleme. «Wir wollten nix riskieren», sagte der 34-Jährige über die Auswechslung des Abwehrspielers.

Tanguy Nianzou

Nianzou und Hernández nach Bayern-Sieg in Kiew angeschlagen

Der FC Bayern München muss anderthalb Wochen vor dem Bundesliga-Gipfel gegen Borussia Dortmund zwei weitere Ausfälle fürchten.

Ob den angeschlagen ausgewechselten Lucas Hernández und Tanguy Nianzou eine Verletzungspause droht, vermochte Nagelsmann in der Nacht zum Mittwoch aber noch nicht zu prognostizieren.

Fußball-Weltmeister Hernández klagte laut Nagelsmann über Oberschenkelprobleme. «Wir wollten nix riskieren», sagte der 34-Jährige über die Auswechslung des Abwehrspielers.

Robert Lewandowski (r) vom FC Bayern München

FCB „beißt“ sich zum Sieg: „Gratwanderung“ für Nagelsmann

Die Meldung vom ersten Corona-Piks der deutschen Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry und Jamal Musiala konnte Julian Nagelsmann kurz nach dem gesicherten Gruppensieg noch nicht bestätigen. «Sollte es der Fall sein, dann freue ich mich darüber, dann ist es ein erster Schritt», sagte der Trainer des FC Bayern nach dem 2:1 (2:0) bei Dynamo Kiew. Mit dem fünften Sieg im fünften Gruppenspiel machten die Münchner vorzeitig Platz eins perfekt - und sahen sich danach gleich wieder mit Fragen zu Corona-Auswirkungen und Impfungen konfrontiert.

Auswärtserfolg

Bayern „beißen“ sich zum Gruppensieg

Die Meldung vom ersten Corona-Piks der deutschen Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry und Jamal Musiala konnte Julian Nagelsmann kurz nach dem gesicherten Gruppensieg noch nicht bestätigen.

«Sollte es der Fall sein, dann freue ich mich darüber, dann ist es ein erster Schritt», sagte der Trainer des FC Bayern nach dem 2:1 (2:0) bei Dynamo Kiew. Mit dem fünften Sieg im fünften Gruppenspiel machten die Münchner vorzeitig Platz eins perfekt - und sahen sich danach gleich wieder mit Fragen zu Corona-Auswirkungen und Impfungen ...

Xavi Hernández

Xavi-Debüt geglückt: FC Barcelona gewinnt Derby

Club-Idol Xavi Hernández hat beim FC Barcelona ein erfolgreiches Debüt auf der Trainerbank gefeiert.

Mit dem Rückkehrer machte der 26-malige spanische Fußballmeister durch das 1:0 (0:0) im Derby gegen Espanyol Barcelona einen ersten Schritt aus der Krise. Die Fans und der neue Trainer bejubelten den Siegtreffer von Memphis Depay per Foulelfmeter in der 48. Minute. DFB-Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen ließ diesmal keinen Treffer zu.

FC Augsburg - Bayern München

Bayern stolpern in Augsburg - Müller: „Rückschlag“

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann und sein Star-Ensemble verschwanden restlos bedient Richtung Kabine, während die Augsburger Überraschungssieger ausgelassen vor ihrer Fankurve feierten.

Ohne seinen erneut in Corona-Quarantäne verbannten Anführer Joshua Kimmich ist Bundesliga-Primus FC Bayern München im Derby beim FC Augsburg böse gestolpert. Zwei Wochen vor dem Gipfel in Dortmund verlor der Serienmeister in einem rasanten Fußballspiel mit 1:2 (1:2) und konnte die Borussia damit zum Auftakt des 12.

Bayern München - SC Freiburg

Bayern starten mit Müller und Hernández: Freiburg mit Gulde

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann setzt im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen den SC Freiburg wieder voll auf Offensive. Thomas Müller kehrt dabei am Samstag in der Allianz Arena in die Münchner Startelf zurück. Dafür muss Serge Gnabry auf die Ersatzbank. «Es gibt keine Begründung gegen Serge, es tut mir leid, da bin ich ganz ehrlich», sagte Nagelsmann kurz vor dem Spiel beim Pay-TV-Sender Sky über seine Auswahlmöglichkeiten. «Es ist keine angenehme Situation.