Suchergebnis

Dummheiten im Urlaub

Wenn der Verstand zuhause bleibt: Diese Dummheiten machen Touristen im Urlaub

Den Koffer gepackt, den Verstand zuhause gelassen? In manchen Urlaubsländern bekommt man oft solch einen Eindruck.

Einheimische schütteln den Kopf über leichtsinnige Touristen, die sich selbst in Gefahr bringen und dann aufwendig gerettet werden müssen. In einigen Orten hat man sich daher besondere Sachen einfallen lassen, um die Touristen vor Dummheiten zu bewahren.

Cinque Terre, Italien: In den hübschen Orten an der italienischen Riviera bei Genua gilt seit Frühjahr ein Badeschlappen-Verbot auf den Wanderwegen.

Touristen nahe des Geysirs

Dummheiten im Urlaub - Wenn der Verstand zuhause bleibt

Den Koffer gepackt, den Verstand zuhause gelassen? In manchen Urlaubsländern bekommt man oft solch einen Eindruck. Einheimische schütteln den Kopf über leichtsinnige Touristen, die sich selbst in Gefahr bringen und dann aufwendig gerettet werden müssen. In einigen Ort hat man sich daher besondere Sachen einfallen lassen, um die Touristen vor Dummheiten zu bewahren.

Cinque Terre, Italien: In den hübschen Orten an der italienischen Riviera bei Genua gilt seit Frühjahr ein Badeschlappen-Verbot auf den Wanderwegen.


Rustikale Attacke von Felix Kölle (FC Rot-Weiß Salem) gegen Walbertsweilers Angreifer Fabian Roth. Die Salemer legten sich beim

FV WaRe feiert vierten Sieg in Serie

An der Tabellenspitze der Fußball-Landesliga III geht es weiterhin unheimlich eng zu. Die ersten drei Mannschaften stehen punktgleich mit 25 Zählern da, dicht gefolgt vom SC Pfullendorf, der bei Aufsteiger FC Hilzingen zu einem 4:0-Auswärtserfolg kam. Die Spvgg FAL hat mit einem 2:1-Sieg gegen die DJK Villingen die Tabellenführung zurückerobert, weil der FC Schonach im Schwarzwaldderby beim FC Löffingen nicht über ein Unentschieden hinauskam. Mit dem vierten Sieg in Serie hat der FV Walbertsweiler/Rengetsweiler seine Position im Spitzentrio ...


Diese beiden Mannschaften werden sich auch in der kommenden Saison in der Kreisliga A III begegnen: der SV Meßkirch (li.: Domin

Meßkirch kehrt in sein Heimstadion zurück

Die 14 Mannschaften der Staffel III müssen sich in der neuen Saison auf ein verändertes Teilnehmerfeld einstellen. Mit dem Bezirksliga-Absteiger SV Bermatingen und dem Aufsteiger FC Beuren/Weildorf sowie den Mannschaften der SG Zoznegg/Winterspüren und des FC Schwandorf/Worndorf, die aus der Staffel II in die Staffel III wechselten, treten ab dem letzten Augustwochenende vier weitgehend unbekannte Teams gegen die schon vertrauten Vereine um den Meistertitel an.

Jubeltraube

Gomez siegt bei Startelf-Comeback - Juve und Rom vorne

Der AC Florenz hat beim Startelf-Comeback von Mario Gomez in der italienischen Serie A seinen vierten Saisonsieg gefeiert. Die Fiorentina, bei dem Gomez erstmals seit seiner Verletzung vor zwei Monaten in der Liga wieder von Beginn an spielte, gewann 2:1 (1:1) bei Hellas Verona.

Lazio Rom mit dem deutschen Fußball-Weltmeister Miroslav Klose unterlag am 12. Spieltag deutlich 0:3 (0:1) gegen Meister Juventus Turin, der mit 31 Zählern weiter souverän vor dem AS Rom (28) an der Tabellenspitze liegt.


Johannes Möhrle vom SC Pfullendorf (vorne) ist hier einen Schritt schneller als der Bonndorfer Michael Rendler. Bonndorf ging l

F-Team unterliegt im Kellerduell

Die Spvgg. F.A.L: hat das Spitzenspiel beim FC Neustadt knapp gewinnen können. Der FC Überlingen unterlag Tabellenführer FC Furtwangen auf eigenem Platz. Der SV Denkingen brachte aus Dettingen einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt mit. Das F-Team des SCP hingegen hatte im Kellerduell mit dem TuS Bonndorf auf eigenem Platz das Nachsehen.

FC Neustadt - SpVgg F.A.L. 0:1 (0:1) - Tor: 0:1 (26.) Strüver - Schiedsrichter: Haas (Balingen) - Besond.

Florenz erhöht Druck auf Neapel - später Lazio-Jubel

Rom (dpa) - Der AC Florenz hat auch ohne den verletzten Mario Gomez in der italienischen Fußball-Meisterschaft den Druck auf den Tabellendritten SSC Neapel erhöht.

Florenz gewann zum Rückrundenstart deutlich mit 3:0 (3:0) beim Tabellenletzten Catania Calcio, während der SSC Neapel nur zu einem 2:2 (0:1) beim FC Bologna kam. Inter Mailand verlor am 20. Spieltag durch ein 0:1 (0:0) beim CFC Genua vorerst den Anschluss an Florenz. Ein spätes Erfolgserlebnis gab es nach zwei Rückständen für Lazio Rom und Miroslav Klose, während das ...

Juve unanfechtbar - Milan weiter im Aufwind

Rom (dpa) - In Italien geben wieder die üblichen Verdächtigen den Ton an: Spitzenreiter Juventus Turin marschiert souverän in Richtung Titelverteidigung, der AC Mailand holt mit Riesenschritten auf.

Den Herausforderern aus Neapel und Rom geht auf der Zielgeraden der Serie A dagegen die Luft aus, am 27. Spieltag jubelten nach den beiden Spitzenspielen nur die Fußballer aus Turin und Mailand. Durch das wertvolle 1:1 im Gipfeltreffen beim Tabellenzweiten Napoli (53 Punkte) führt Juve (59) weiter mit sechs Punkten Vorsprung.

Italiens Coach beruft 32 Spieler in vorläufigen Kader

Rom (dpa) - Der italienische Nationaltrainer Cesare Prandelli hat 32 Spieler in seinen vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine berufen.

Zu den nominierten Akteuren zählt auch der erst im vergangenen Herbst am Herzen operierte Stürmerstar Antonio Cassano vom AC Mailand. Auch der höchst umstrittene Angreifer Mario Balotelli von Manchester City erhielt eine Einladung zum ersten Fitnesstest der Azzurri.

Kantersieg

Inter weiter auf Aufholjagd - Juve stürzt ab

Turin (dpa) - Inter Mailand hat die Champions-League-Niederlage gegen Bayern München verdaut und seine Aufholjagd in Italiens Fußball-Meisterschaft fortgesetzt. Wesley Snejder und Samuel Eto'o sorgten mit ihren Treffern für den 2:0 (0:0)-Erfolg des Titelverteidigers bei Sampdoria Genua.

Vier Tage zuvor hatte Inter 0:1 gegen die Bayern verloren. Damit verbesserte sich Inter zumindest für eine Nacht auf Tabellenplatz zwei und verkürzte den Rückstand auf Stadtrivale AC auf zwei Punkte.