Suchergebnis

Das Unternehmen „Team Hörmann“ betreut seit 70 Jahren Kunden im Bereich der Gebäudetechnik, Anlagenbau und Energieeffizienz. Anl

Bundestagsabgeordneter Lothar Riebsamen stattet „Team Hörmann“ einen Besuch ab

Auf dem Programm der Sommertour von Lo-thar Riebsamen stehen auch in diesem Jahr Betriebsbesichtigungen. Gemeinsam mit Georg Beetz, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Friedrichshafen-Lindau, besuchte er jüngst das Friedrichshafener Unternehmen „Team Hörmann“, das seit 70 Jahren Kunden im Bereich der Gebäudetechnik, Anlagenbau und Energieeffizienz betreut.

Geschäftsführer Markus Hörmann zeigte dem CDU-Bundestagsabgeordneten einer Pressemitteilung zufolge eine innovative Ausstellung in dem vor einem Jahr fertiggestellten ...

Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsm

Riebsamen besucht Häfler Messe

Der Bundestagsabgeordnete des Bodenseekreises Lothar Riebsamen (CDU) hat gemeinsam mit Thomas Bareiß (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium) und Volker Mayer-Lay (Kreisvorsitzender der CDU) die Messe Friedrichshafen besucht. Geschäftsführer Klaus Wellmann und Prokurist Stefan Mittag informierten die Unionspolitiker über den Messestandort Friedrichshafen.

700 000 Besucher pro JahrDie vielen „Special Interest“-Messen, die auf dem Messegelände in Friedrichshafen veranstaltet werden, wie etwa die „Tuning World ...

Die CDU Tettnang begrüßt MdB Lothar Riebsamen.

Lothar Riebsamen MdB und August Schuler MdL sprechen über Mobilität in der Region

Die Vorsitzende der CDU Tettnang, Sylvia Zwisler, konnte vor Kurzem auf dem Hofgut von Josef Vetter rund 30 Gäste begrüßen. Abgeordnete und Mitglieder, den Vorsitzenden des CSU Stadtverbandes Lindau Dieter Graf, aus Tettnang Alfred Thiel, die Ortsvorsteher Joachim Wohnhas und Hubertus von Dewitz sowie von der Jungen Union Daniel Funke, teilt der Ortsverband in einem Schreiben mit.

Die Anwesenden sprachen darüber, dass der kreisweite Beschluss zur Westumfahrung nach heutiger Rechtslage so respektiert werden müsse.

Gute Pflege und gesunde Pfleger gehören zusammen

In der Pflege hat der Bodenseekreis laut Landrat Lothar Wölfle schon viel erreicht. „Die pflegerische Versorgung im Bodenseekreis ist gut“, sagte er kürzlich bei der fünften Heimkonferenz im Landratsamt. Der Landrat sieht aber auch weiterhin Handlungsbedarf, wie es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes heißt.

Wölfle: „Wir müssen unsere bisherigen Anstrengungen verstärken, um auch zukünftig genügend motivierte und qualifizierte Pflegekräfte zu haben, die unsere pflegerische Versorgung sicherstellen.


Dominik Zickmantel (links) und Marc Weishaupt testen anhand eines Quiz ihr politisches Wissen

Alles, was die Häfler schon immer über Politik wissen wollen

Auf der diesjährigen Ferientour ist das Infomobil des Deutschen Bundestages seit gestern zu Gast in Friedrichshafen. Bis Samstag, 11. August, können sich Interessierte im weißen Truck auf dem Romanshorner Platz über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments informieren. Zum Auftakt haben sich die drei Mitarbeiter trotz Hitze über regen Andrang gefreut.

Im klimatisierten Truck gibt es umfassende multimediale Informationen sowie Materialien zur Ansicht und kostenlosen Mitnahme.


2019 wird das Pfahlbaumuseum wieder mit 95 000 Euro im Rahmen des europäischen Kulturerbejahres gefördert. Thomas Bareiß (links

Auch 2019 gibt’s europäische Geschichte zum Anfassen

„Europa erleben am Bodensee“ – das wird auch 2019 im Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen möglich sein. Denn das älteste archäologische Freilichtmuseum am Bodensee erhält wie in diesem Jahr auch für 2019 eine Förderung von 95 000 Euro im Rahmen des „Europäischen Kulturerbejahres“ vom Staatsministerium für Kultur und Medien. Die frohe Kunde überbrachten der parlamentarische Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Thomas Bareiß, auch Tourismusbeauftragter der Bundesregierung, sowie der Bundestagsabgeordnete Lothar Riebsamen bei einem Besuch im ...

Lothar Riebsamen (Bildmitte) zu Besuch bei der Puren GmbH in Überlingen. Von links: Geschäftsführer Andreas Huther und Beirat Ha

Die Tour geht weiter: Nächste Station Dämmstoff

Dass bezahlbare Mietwohnungen und energiesparende, moderne Bauweise sich nicht widersprechen, darüber hat sich der heimische Bundestagsabgeordnete Lothar Riebsamen am Dienstag bei der Puren GmbH in Überlingen informiert. Geschäftsführer Andreas Huther und Beirat Hans Bommer stellten das mittelständische Unternehmen vor, das seit 50 Jahren multifunktionale und hocheffiziente Dämmstoffe entwickelt. Wie wichtig diese in der Praxis, im Wohnungsbau, sind, darüber berichtete der Geschäftsführer der Baugenossenschaft Überlingen (BGÜ) Dieter Ressel.


Lothar Riebsamen, Ulrich Müller und Thomas Bareiß (von links) im E-Bus auf der ZF-Teststrecke im Werk 2.

Riebsamen auf „Energietour“ bei ZF

Zum Auftakt seiner „Energietour“ durch seinen Wahlkreis informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Lothar Riebsamen bei ZF über die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft. Auch Thomas Bareiß (CDU), seit März Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, und Ulrich Müller (CDU), ehemals Umwelt- und Verkehrsminister in Baden-Württemberg, nahmen an dieser Station teil.

Probefahren im Werk 2Im Zentrum standen die Elektrifizierung und das autonomisierte Fahren: Im Werk 2 von ZF machten sich die ...


Lothar Riebsamen ist in seinem Wahlkreis unterwegs.

Lothar Riebsamen besucht Tettnang

Bundestagsabgeordneter Lothar Riebsamen (CDU) besucht im Rahmen seines Sommerprogramms die Tettnanger CDU. Das Schwerpunktthema lautet Energie. Treffpunkt für alle Interessierten ist am Donnerstag, 2. August, um 17 Uhr bei der Wasserkraftanlage Rotach-Schussen-Argen in Wiesertsweiler. Im Anschluss wird gegrillt. Grillgut und Geschirr sollten die Teilnehmer selbst mitbringen. Die CDU Tettnang lädt zu kühlen Getränken ein.

Zur Erleichterung der Organisation bittet die CDU um Anmeldung per E-Mail an info@cdu-tettnang.


Von Links: Andreas Brand, OB; Lisa Tröndle; Julius Müller; Lothar Riebsamen, Bundestagsabgeordneter CDU/CSU

Häfler werden junge Botschafter

Julius Müller aus Oberteuringen und Lisa Tröndle aus Friedrichshafen werden im August für ein Jahr in die USA reisen. Im parlamentarischen Patenschaftsprogramm des Bundestags werden sie zu jungen Botschaftern Deutschlands in Amerika.

Das parlamentarische Patenschaftsprogramm besteht schon seit den 1980er-Jahren zwischen dem Bundestag und dem Kongress der Vereinigten Staaten. Jedes Jahr werden rund 360 deutsche und amerikanische Schüler und Berufstätige für den Austausch ausgewählt.