Suchergebnis

Schröder nach Lakers-Wechsel: „Ich bin hier als Anführer“

Knapp drei Wochen vor dem Saisonstart stellt Dennis Schröder die ersten Ansprüche als Spieler der Los Angeles Lakers.

In einem lila T-Shirt und mit einem dunkelgelben Stirnband um den Kopf sagt der Ex-Braunschweiger: „Dieses von der Bank Kommen, habe ich nun zwei Jahre gemacht. Ich versuche voranzukommen. Mit AD und LeBron kann ich, denke ich, hilfreich sein als Startspieler auf der Point-Guard-Position, dann hat LeBron nicht so viel im Kopf.

Dennis Schröder

Dennis Schröder freut sich auf die Lakers - „Große Ehre“

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder freut sich auf seine neue Herausforderung bei den Los Angeles Lakers.

„Es ist auf jeden Fall eine große Ehre, bei denen spielen zu dürfen“, sagte Schröder in der bei Sky Sport News ausgestrahlten Sendung „Meine Geschichte - das Leben von Dennis Schröder“. Vor allem auf das Zusammenspiel mit Superstar LeBron James freut sich der Point Guard sehr. „Er ist einer der besten Spieler, der jemals den Ball angefasst hat.

Kobe Bryant

Bryant wird 2021 in Hall of Fame der NBA aufgenommen

Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA wird den im Januar gestorbenen Kobe Bryant im Mai 2021 in ihre Hall of Fame aufnehmen.

Wie die Liga mitteilte, wird dann die im August wegen der Corona-Pandemie verschobene Zeremonie in Springfield im US-Bundesstaat Massachusetts abgehalten.

Kobe Bryant, der seine gesamte Karriere über für die Los Angeles Lakers spielte, gewann unter anderem fünf Meisterschaften und zwei Mal olympisches Gold mit den USA.

Dennis Schröder

Schröder bei den Lakers: „Ich freue mich, dass ich da bin“

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder blickt voller Spannung und Optimismus auf seine neue Aufgabe bei NBA-Titelverteidiger Los Angeles Lakers.

„Jetzt bin ich natürlich bei den Lakers und freue mich natürlich auch, dass ich da bin. Wer sich da nicht freuen würde, das wäre schon ein bisschen unmenschlich. Aber wie gesagt, ich freue mich, dass ich da bin“, sagte der 27-Jährige dem TV-Sender Sky. Seine Aussagen, wonach er gar nicht zu den Lakers um die Superstars LeBron James und Anthony Davis wechseln wolle, relativierte er.

Marc Gasol

Lakers verpflichten Marc Gasol - Celtics halten Jayson Tatum

Nach weiteren Personalentscheidungen in der NBA sehen die Chancen von Dennis Schröder auf den Titel mit seinem neuen Club Los Angeles Lakers unverändert gut aus.

Der Titelverteidiger um Superstar LeBron James einigte sich nach übereinstimmenden Medienberichten auf eine Zusammenarbeit mit Marc Gasol, der vor zwei Jahren mit den Toronto Raptors die Meisterschaft holte. Der 35 Jahre alte Center aus Spanien ist vor allem in der Defensive noch sehr stark.

NBA-Champion LA Lakers verstärkt sich weiter

Basketball-Meister Los Angeles Lakers bastelt nach der Verpflichtung von Nationalspieler Dennis Schröder weiter fleißig an seinem Kader für die Titelverteidigung in der neuen Spielzeit.

Zwar verlässt Center-Routinier Dwight Howard den amtierenden Champion der nordamerikanischen Profiliga NBA nach einem ESPN-Bericht und wechselt zu den Philadelphia 76ers, wo der 34-Jährige einen Einjahresvertrag unterschreiben soll.

Doch konnte der Traditionsclub aus Kalifornien gleichzeitig einen hochwertigen Ersatz verpflichten und damit ...

Dennis Schröder

LA Lakers freuen sich auf Schröder

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder wird beim NBA-Titelverteidiger Los Angeles Lakers mit großen Erwartungen und viel Vorfreude empfangen.

„Offensiv bekommen wir einen Elitespielmacher“, sagte Lakers-Manager Rob Pelinka am Donnerstag nach Angaben von US-Medien über den Neuzugang von den Oklahoma City Thunder. „Andere Teams hassen es, gegen Dennis zu spielen und seine Mitspieler lieben es, mit ihm zu spielen, weil er diese unangenehme Beharrlichkeit und diesen Schneid hat und das steht genau im Mittelpunkt davon, wie wir ...

NBA-Draft

Anthony Edwards Nummer eins im NBA-Draft

Die Minnesota Timberwolves haben sich bei der Talentevergabe in der NBA an erster Stelle für Anthony Edwards entschieden.

Die Golden State Warriors wählten James Wiseman, der hoch gehandelte LaMelo Ball ging an dritter Position an die Charlotte Hornets von Teambesitzer Michael Jordan. Killian Hayes, der zuletzt für den Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm spielte, wurde von den Detroit Pistons an Position sieben des Drafts ausgewählt und damit so früh wie nie ein Franzose vor ihm.

Dennis Schröder

Zusammen mit James: Schröder spielt bei Lakers um Titel

Neun Jahre ist es her, dass Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks als bislang einziger Deutscher den Titel in der NBA gewann.

Seit Donnerstag ist die Chance deutlich gestiegen, dass es 2021 wieder einen deutschen Champion in der besten Basketball-Liga der Welt gibt. Denn mit seinem Wechsel von den Oklahoma City Thunder zum Meister Los Angeles Lakers ist Dennis Schröder endgültig im Kreis der ganz Großen angekommen. An der Seite von Superstars wie LeBron James oder Anthony Davis ist der 27 Jahre alte gebürtige Braunschweiger in der ...