Suchergebnis

Dirk Nowitzki

Nowitzki sieht beide Teams aus Los Angeles favorisiert

Für den zurückgetretenen Basketball-Star Dirk Nowitzki sind die Los Angeles Lakers und die Los Angeles Clippers vor dem Start der neuen NBA-Saison die Favoriten. Dies sagte der 41 Jahre alte Würzburger in Frankfurt bei der Vorstellung seines Buches „The Great Nowitzki“.

„LeBron James und Anthony Davis bei den Lakers sind stark, auch die Clippers sind super besetzt. Sonst ist alles weit offen“, sagte Nowitzki.

Die Lakers hatten ihren Kader um den dreimaligen Champion James mit der Verpflichtung von Davis verstärkt.

Hongkong-Streit

NBA im China-Streit - Trump kritisiert Trainer

Im Schatten des politischen Konflikts geriet die große Basketball-Show der NBA-Superstars um LeBron James, Anthony Davis und Kyrie Irving in den Hintergrund.

Im und rund um das Vorsaison-Duell der Brooklyn Nets mit den Los Angeles Lakers stand nicht das sportliche Kräftemessen auf dem Parkett in Shanghai, sondern der Hongkong-Streit zwischen der besten Basketball-Liga der Welt und China im Zentrum des Interesses. Zwar bejubelten die Fans ihre Helden und applaudierten bei gelungenen Aktionen, doch die durch Äußerungen von ...

Anthony Davis

Lakers mit klarem Sieg gegen Golden State

Die neuformierten Los Angeles Lakers um die beiden Basketball-Superstars LeBron James und Anthony Davis haben in der Vorbereitung auf die neue NBA-Saison eine erste Duftmarke gesetzt.

Bei den Golden State Warriors gewannen die Lakers mit 123:101 und zeigten dabei, dass nach dem Verpassen der Playoffs in der abgelaufenen Spielzeit in der neuen Saison wieder mit ihnen zu rechnen ist. James kam auf 15 Punkte und acht Assists, Davis steuerte 22 Zähler und zehn Rebounds zum Erfolg bei.

Vlade Divac

Ex-NBA-Star Divac in Basketball-Ruhmeshalle aufgenommen

Der frühere jugoslawische NBA-Center Vlade Divac ist in die Ruhmeshalle des Basketballs aufgenommen worden. Der 51 Jahre alte heutige Manager der Sacramento Kings erhielt die Ehrung in der Naismith Memorial Hall of Fame in Springfield.

Der Serbe Divac dankte in seiner Rede unter anderem auch seinem früheren jugoslawischem Teamkollegen Toni Kukoc, der Kroate ist. „Die Menschen des Balkans sind wie eine dysfunktionale Familie. Wir mögen kämpfen und streiten, aber am Ende sind wir eine Familie“, sagte er.

Eine Niederlage und ein Sieg in der Schweiz

Die Schwenninger Wild Wings haben am Sonntag vor 2788 Zuschauern das Testspiel gegen den Schweizer A-Ligisten SC Rapperswil-Jona mit 5:4 (0:2, 3:1, 2:1) gewonnen. Beim Test gegen den EV Zug am Freitag unterlagen die Wildschwäne allerdings 0:3.

Wild-Wings-Trainer Paul Thompson hatte in der vergangenen Woche viel Unterzahlspiel üben lassen. Gutes „Penalty-killing“ werden die Wildschwäne diese Saison auch oft brauchen. Denn sie schlagen eine harte Gangart an und wandern deshalb häufiger als in der vergangenen Saison auf die Strafbank.

Patty Mills

Überraschende Niederlage für US-Basketballer in Australien

Titelverteidiger USA hat überraschend die erste Niederlage in der Vorbereitung auf die Basketball-Weltmeisterschaft in China kassiert.

Das Team von Erfolgstrainer Gregg Popovich verlor gegen Australien am Samstag in Melbourne mit 94:98 (49:48). Vor 52.079 Zuschauern im Marvel-Stadium zeigte der australische NBA-Profi Patty Mills von den San Antonio Spurs mit 30 Punkten eine überragende Vorstellung. Das deutsche Team bestreitet seine Generalprobe am Mittwoch in Jiangmen gegen Australien und könnte auch bei der WM in der Zwischenrunde ...

NBA-Talent

„Die Zukunft“: NBA-Talent Bonga als Energiebringer

Im Moment des ersten NBA-Punkts von Isaac Bonga sprang selbst Superstar LeBron James auf und schwenkte aus Freude für den deutschen Youngster sein Handtuch über dem Kopf.

Vergangene Saison machte der 19-Jährige als jüngster aktiver Spieler der kompletten Liga für die Los Angeles Lakers seine ersten Schritte in den USA, nun will er das nächste Sehnsuchtsziel erreichen. „Der Traum von der WM in China ist ziemlich groß“, sagte Bonga nach dem 83:62-Sieg über Ungarn zum Start beim Supercup in Hamburg.

DeMarcus Cousins

Agent: NBA-Center Cousins fällt nach Kreuzbandriss lange aus

Basketball-Center DeMarcus Cousins von den Los Angeles Lakers wird aufgrund eines Kreuzbandrisses seinem Team voraussichtlich in der kommenden NBA-Saison nicht zur Verfügung stehen.

Dies bestätigte Cousins Agent Jeff Schwartz dem Sportsender „ESPN“. Der 29-jährige Mannschaftskollege von LeBron James soll sich die Verletzung bereits am Montag während einer Trainingseinheit in Las Vegas zugezogen haben. Lakers-Teamärzte bestätigten nun, dass sich der Center das linke Kreuzband gerissen hat.

Toronto Raptors

NBA startet mit kalifornischem Stadtderby in die neue Saison

Die beste Basketball-Liga der Welt startet mit einigen hochkarätigen Partien in die neue Spielzeit. Gleich am ersten Spieltag der neuen NBA-Saison kommt es zum Stadtduell der beiden Titelaspiranten aus Los Angeles.

Die Clippers um Finals-MVP (wertvollster Spieler) Kwahi Leonard und Allstar Paul George treffen auf LeBron James' Lakers, die Center Anthony Davis geholt hatten.

Auch der Champion aus Toronto startet bereits am 22.

Moritz Wagner

NBA-Talent Wagner: Keinen Kopf um WM-Ticket machen

Auf den Kampf um die letzten Plätze im WM-Kader der deutschen Basketballer will NBA-Youngster Moritz Wagner nicht allzu viele Gedanken verschwenden.

„Das ist mir ziemlich latte, ehrlich gesagt“, sagte der 22 Jahre alte Center nach seinem Debüt für die deutsche Nationalmannschaft beim 78:46-Sieg über Schweden. „Wenn du dir darüber die ganze Zeit einen Kopf machst, dann macht das Leben keinen Spaß, deshalb denke ich da gar nicht groß drüber nach.