Suchergebnis

Weihnachtsmarkt Stuttgart

Warum es Corona in der kalten Jahreszeit leichter hat

Volksfeste seien in der Corona-Pandemie mit passenden Hygienekonzepten kein Problem, ist der Deutsche Schaustellerbund (DSB) überzeugt. Das hätten die Veranstaltungen des Sommers gezeigt.

„Nirgendwo gab es eine nachgewiesene Infektion“, sagte kürzlich der DSB-Vizepräsident Lorenz Kalb. Ist die Absage von Weihnachtsmärkten wie dem Christkindlesmarkt in Nürnberg also gar nicht nötig?

Dazu muss man wissen: Für sehr viele Infektionen lässt sich nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) gar nicht nachvollziehen, wo die ...

Besucher gehen über einen Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt-Absage trifft Schausteller hart

Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg und viele andere Weihnachtsmärkte abgesagt, Veranstaltungen bis Ende November verboten - auf die Schausteller geht das von der Corona-Krise überschattete Jahr mit einer weiteren Hiobsbotschaft zu Ende. „Wir sind erschüttert“, sagte der Vizepräsident des Deutschen Schaustellerbunds, Lorenz Kalb, in Nürnberg. Die Weihnachtsmärkte seien eine wichtige Einnahmequelle für die Schaustellerfamilien - vor allem in diesem Jahr.

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt-Absage trifft Schausteller hart

Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg und viele andere Weihnachtsmärkte abgesagt, Veranstaltungen bis Ende November verboten - auf die Schausteller geht das von der Corona-Krise überschattete Jahr mit einer weiteren Hiobsbotschaft zu Ende.

„Wir sind erschüttert“, sagte der Vizepräsident des Deutschen Schaustellerbunds, Lorenz Kalb, in Nürnberg. Die Weihnachtsmärkte seien eine wichtige Einnahmequelle für die Schaustellerfamilien - vor allem in diesem Jahr.

 Der Sportliche Leiter Günter Niederer (li.) und Handball-Abteilungsleiter Uli Wald (re.) nehmen die drei Neuen beim TSB Ravensb

Die Rams wollen die Landesliga angreifen

Die Handballer des TSB Ravensburg wollen wieder da hin, wo sie vor ein paar Jahren schon einmal waren: in die Landesliga. Der neue Trainer Edi Mack spricht zunächst vom Ziel Top drei, Platz eins wäre den sportlich Verantwortlichen der Rams aber schon lieber als die Ränge zwei und drei. Mack übernimmt von Levente Farkas, der sich eine Auszeit gönnt, und setzt in der Vorbereitung vor allem auf die letztjährige Schwachstelle.

Mack ist ein TSB-Rückkehrer – vor Jahren trainierte er bereits die Ravensburger Handballerinnen.

Geschlossenes Zelt

Schausteller wollen generelles Volksfest-Aus verhindern

Die Schausteller suchen nach der Absage des Oktoberfestes nach Möglichkeiten, um andere Volksfeste im Herbst und Winter dennoch veranstalten zu können. Gleichzeitig fordern sie einen Rettungsschirm für die Branche. „Wir haben seit Weihnachten keine Einnahmen mehr, und die Kosten laufen weiter“, sagte der Vorsitzende des Süddeutschen Schaustellerverbands, Lorenz Kalb, am Mittwoch in Nürnberg. Ohne finanzielle Hilfen werde das Jahrhunderte alte Gewerbe der Schausteller sterben.

Nürnberger Frühlingsfest wegen Coronavirus abgesagt

Das Nürnberger Frühlingsfest, eines der größten Volksfeste in Bayern, fällt heuer wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Zu der vom 11. bis 26. April geplanten Veranstaltung waren bis zu zwei Millionen Besucher erwartet worden. Die Stadtverwaltung hatte eine Austragung zum vorgesehenen Termin nicht für möglich gehalten. Einer Terminverlegung hätten die Schausteller nicht zugestimmt, hieß es. „Die Wirkung des völlig neuen Virus ist noch gar nicht erforscht.

Test auf Coronavirus

Deutlicher Anstieg der Coronavirus-Fälle in Bayern

Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 in Bayern ist am Mittwoch deutlich gestiegen. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wurde das Virus bei 20 Menschen nachgewiesen. Damit sind in Bayern insgesamt 56 Patienten positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden, seit vergangenem Donnerstag waren es 42 neue Fälle. Hunderte Menschen sind in häuslicher Quarantäne, weil sie Kontakt mit Corona-Patienten hatten.

Allein im Landkreis Freising gab es sieben neue Nachweise, vier im Landkreis München, jeweils ...

 Lukas Paul (Mi.)

Ravensburg Rams belohnen sich für die harte Arbeit

Es ist kein Handballleckerbissen gewesen, den der TSB Ravensburg den Zuschauern am Samstagabend in der Handball-Bezirksliga geboten hat. Dennoch belohnten sich die Ravensburger Handballer gegen den HV Rot-Weiß Laupheim II mit einem 25:21-Arbeitssieg.

Die zweite Mannschaft aus Laup-heim begann zielstrebig und clever. Ravensburg geriet sofort in Rückstand und hatte Mühe mit den eigenen Abschlüssen. Erst in der achten Minute gelang Felix Ewert der erste Ausgleich zum 3:3.

 Teresa Paul und der TV Weingarten starten gegen die HSG Ebersbach/Bünzwangen in die Rückrunde.

Zweimal gegen den Tabellenzweiten

Die Handballerinnen des TV Weingarten haben nach der Weihnachts- und Weltmeisterschaftspause am Sonntag ihr erstes Heimspiel des neuen Jahres. Die Ravensburg Rams spielen am Samstag auswärts. Beide Teams haben dabei eines gemeinsam: Es geht gegen den Tabellenzweiten in der jeweiligen Landesliga.

Landesliga: TV Reichenbach – TSB Ravensburg (Sa, 20 Uhr, Brühlhalle Reichenbach) – Die Rams starten mit einer schwierigen Aufgabe ins neue Jahr.

 Trainer Levente Farkas (links) und der Sportliche Leiter Günter Niederer (rechts) mit dem neuen Rams-Kreisläufer Lorenz Kalb (Z

Rams rüsten auf für den Klassenerhalt

Die Handballer der Ravensburg Rams stehen zwar tief im Tabellenkeller der Landesliga. Die Chancen auf den Klassenerhalt sind von Niederlage zu Niederlage kleiner geworden. Aber noch haben die Rams Hoffnung. Mithelfen sollen ein Ex-Trainer der MTG Wangen sowie ein Kreisläufer des TV Weingarten.

Mit nur zwei Siegen aus 15 Spielen und mageren 4:26 Punkten sind die Ravensburger Vorletzter, punktgleich mit dem Schlusslicht SG Kuchen-Gingen. Bis zum ersten Nichtabstiegsplatz sind es bereits sieben Punkte Rückstand.