Suchergebnis

Hannah Stadler als Ella (links) und Anni Bengelmann, die Ella ihre Stimme lieh.

Märchenhaftes Musiktheater im Hariolf-Gymnasium

An zwei Abenden haben die Theater-AG und der Unterstufenchor des Hariolf-Gymnasiums die Zuschauer mit einem modernen Märchen verzaubert. „UnFEEig – oder wer findet den verlorenen Schuh“ nach einer Idee von Jörg Ihle hat alles, was ein gutes Märchen braucht: eine böse Stiefmutter, ein hübsches Aschenputtel und zwei gute Feen. Wenn dann noch großartig gesungene und getanzte Hits dazu kommen, ist das märchenhafte Theatervergnügen perfekt.

Im Tanzlokal Castello ist nichts los.