Suchergebnis

Emma Watson

Harry Potters beste Freundin: Emma Watson wird 31

Emma Watson hat sich in letzter Zeit rar gemacht in der Öffentlichkeit, doch ihren Beruf als Schauspielerin nicht an den Nagel gehängt, wie Anfang des Jahres spekuliert worden war. Ihr Agent räumte sofort mit dem Gerücht auf.

In einem Statement teilte der Künstlermanager Jason Weinberg der amerikanischen «Entertainment Weekly» mit: «Emmas Social-Media-Konten ruhen, ihre Karriere aber nicht.» Heute wird der ehemalige Kinder- und Teenie-Star 31 Jahre alt.

Harry Styles

Harry Styles wird 27 - Seid freundlich zueinander!

Das Foto im Spitzenkleid auf dem Cover des US-Magazins „Vogue“ hat vor kurzem für einiges Aufsehen gesorgt, jetzt aber hat sich der Wirbel um den smarten Harry Styles längst wieder gelegt. Aber keine Frage, der britische Sänger, der heute 27 Jahre alt wird, fällt auf.

Mit der Boygroup One Direction hat Styles viele Jahre lang Teenie-Herzen rund um den Globus höherschlagen lassen. Längst aber ist der Sänger,der sich immer mehr von seiner Vergangenheit löst, auch solo erfolgreich.

Christopher Nolan

Kino für zu Hause: Von „Tenet“ bis „Titanic“

Die Kinos bleiben zwar geschlossen, deswegen müssen wir aber nicht völlig auf Kinofilme verzichten. Ein paar filmaffine Tipps für zu Hause.

ROMANTIK PUR: Dieser Film löste vor mehr als 20 Jahren geradezu Massenweinen in den Kinos aus: James Cameron brachte mit „Titanic“ ein opulentes und tieftrauriges Drama über die Jungfernfahrt des Ozeanriesen auf die große Leinwand.

Vor allem aber die tragische Liebesgeschichte von der reichen Rose und dem armen Jack berührte das Publikum - und verhalf Kate Winslet und Leonardo ...

Christopher Nolan

Kino für zu Hause: Von „Tenet“ bis „Titanic“

Die Kinos bleiben zwar geschlossen, deswegen müssen wir aber nicht völlig auf Kinofilme verzichten. Ein paar filmaffine Tipps für zu Hause.

ROMANTIK PUR: Dieser Film löste vor mehr als 20 Jahren geradezu Massenweinen in den Kinos aus: James Cameron brachte mit „Titanic“ ein opulentes und tieftrauriges Drama über die Jungfernfahrt des Ozeanriesen auf die große Leinwand.

Vor allem aber die tragische Liebesgeschichte von der reichen Rose und dem armen Jack berührte das Publikum - und verhalf Kate Winslet und Leonardo ...

Madonna

Popstar Madonna führt Regie bei Biopic-Film über ihr Leben

Das „Material Girl“ gibt den Ton an: Popstar Madonna (62) will ihr Leben verfilmen und dabei selbst Regie führen und auch am Drehbuch mitwirken. Einen Titel hat der Film noch nicht, aber das Hollywood-Studio Universal Pictures gab eine Reihe Details des ehrgeizigen Projekts bekannt.

Demnach sind Oscar-Preisträgerin Diablo Cody („Juno“) als Drehbuchautorin und Amy Pascal („Little Women“) als Produzentin an Bord. „Ich möchte meinen unglaublichen Lebensweg als Künstlerin, Musikerin, Tänzerin - und als Mensch, der versucht hat, sich in ...

Oscar-Akademie

Mehr Vielfalt bei den Oscars

Jahrelang hagelte es Kritik. Die Oscars seien zu weiß, zu männerlastig, Minderheiten würden meist übersehen. Im Juni kam das Versprechen, durch neue Maßnahmen Vielfalt und Gleichstellung in den eigenen Reihen und bei Oscar-Verleihungen zu fördern.

Eine Taskforce der Filmakademie werde Ideen um Gesichtspunkte wie Inklusion und Diversität entwickeln, hieß es. Jetzt folgt der historische Schritt: mit neuen Standards bei der Oscar-Vergabe will der Verband in der Top-Sparte „Bester Film“ mehr Vielfalt erzwingen.

 Auftakt zur filmreif-Herbststaffel: Die selbstbewusste Psychologin Selma empfängt ihre Patienten „Auf der Couch in Tunis“.

Neues Programm für Isnyer Ringtheater ist da

Das neu Programmkino im Neuen Ringtheater Isny ist da, teilt Isny Marketing mit. Am 8. September startet die Herbststaffel von „filmreif“. Der Arbeitskreis des Kulturforums Isny lädt in Kooperation mit dem Neuen Ringtheater Isny, der Buchhandlung Mayer und dem Büro für Kultur der Isny Marketing jeden zweiten Dienstag im Monat zu einem Kinoerlebnis ein.

Eine Hommage an die Heimat ihrer Eltern sei der Film von Regisseurin Manele Labidi, der die Reihe am Dienstag, 8.

Förderverein lädt zu Open-Air-Kino ein

Das Kino-Open-Air am Waldsee in Lindenberg geht auch in diesem Jahr über die Bühne, nachdem es einige Lockerungen im Veranstaltungsbereich gibt. Laut Veranstalter, dem Förderverein Kunsteisstadion, sind in der Zeit vom 31. Juli bis 6. August große Dramen, freche Komödien und berührende Geschichten zu sehen. Insgesamt werden fünf Filme gezeigt.

Gezeigt werden die Filme da, wo im Winter Schlittschuhläufer ihre Bahnen ziehen: im Kunsteisstadion am Waldsee.

Starke Frauen im Oscar-Gewinner 2020 „Little Women“.

Kulturhaus Caserne bietet Open-Air-Kino im Innenhof

Das Kulturhaus Caserne lädt zweimal zum Open-Air-Kino in den lauschigen und bewirteten Innenhof ein, zum ersten Mal von Donnerstag, 16. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, und zu einem zweiten Block von 23. bis 26. Juli. Beginn jeweils 21.30 Uhr (Einlass: 20.30 Uhr). Dies teilen die Veranstalter mit.

Zum Auftakt am Donnerstag, 16. Juli, ist der aktuelle Titel „Die Känguru-Chroniken reloaded“ zu sehen, eine freche Anarcho-Satire nach den bekannten Comedy-Hörbüchern von Marc-Uwe Kling.

Sky-Deal: Von „Jumanji: The Next Level“ bis „Peter Hase 2“

Der Pay-TV-Anbieter Sky hat mit dem Medienriesen Sony eine langfristige Partnerschaft vereinbart. Damit werden alle neuen Filme von Sony Pictures Entertainment bei Sky zu sehen sein. Hierzu zählen unter anderem „Jumanji: The Next Level“, „Little Women“, „Bad Boys For Life“ und „Peter Hase 2“, wie Sky am Mittwoch in Unterföhring bei München mitteilte. Auch das Animationsabenteuer „Vivo“ sowie die Marvel-Filme „Venom 2“ und „Morbius“ gehören zu dem Paket.