Suchergebnis

Die Literatur steht im Zentrum des Events.

Literaturtage locken bekannte Autoren nach Leutkirch

Auf ein besonderes Ereignis dürfen sich Kulturliebhaber aus der Region im Herbst freuen. Denn vom 17. Oktober bis 14. November richten die Städte Leutkirch, Isny und Wangen die 37. Baden-Württembergischen Literaturtage aus. Das Programm mit weit über 100 Veranstaltungen steht, der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Im Gespräch mit der „Schwäbischen Zeitung“ haben VHS-Leiter Karl-Anton Maucher und Stefan Böbel, Leiter der Stadtbibliothek, unter anderem verraten, welche Höhepunkte das Festival in Leutkirch zu bieten hat.

Kinderbuchautor Paul Maar

Autor Paul Maar mit „Hamburger Tüddelband“ ausgezeichnet

Kinderbuchautor und „Sams“-Erfinder Paul Maar ist am Donnerstagabend im Rahmen des Literaturfestivals Harbourfront mit dem „Hamburger Tüddelband“ ausgezeichnet worden. Mit dem Preis werden Autorinnen und Autoren geehrt, „die sich mit viel Freude, kontinuierlicher Kreativität und hoher Qualität der Literatur für junge Leserinnen und Leser widmen“. Mit seinen Geschichten über das Sams, die Wunschpunkte und die Familie Taschenbier habe Maar zahlreiche Generationen geprägt.

Navid Kermani

Wirbel um Eckhart - Kermani kritisiert Kollegen

Der Schriftsteller Navid Kermani hat zwei Kollegen mit Blick auf die Ausladung der österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart vom Harbourfront-Literaturfestival scharf kritisiert. Die beiden Autoren hatten es abgelehnt, mit Eckhart gemeinsam auf der Bühne zu stehen.

Auch in Folge dessen, war die 27-Jährige schließlich ausgeladen worden. „Jeder Sender und jeder Veranstalter hat das Recht, Frau Eckhart für weitere Kabarettprogramme einzuladen oder eben nicht.

Paul Maar

Kinderbuch-Autor Paul Maar erhält „Hamburger Tüddelband“

Kinderbuchautor und „Sams“-Erfinder Paul Maar erhält heute Abend im Rahmen des Literaturfestivals Harbourfront das „Hamburger Tüddelband“. Mit dem Preis werden Autorinnen und Autoren geehrt, „die sich mit viel Freude, kontinuierlicher Kreativität und hoher Qualität der Literatur für junge Leserinnen und Leser widmen“. Mit seinen Geschichten über das Sams, die Wunschpunkte und die Familie Taschenbier habe Maar (82) zahlreiche Generationen geprägt. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Cornelia Funke, Kirsten Boie und Finn Ole Heinrich.

Navid Kermani

Harbourfront-Festival in Hamburg eröffnet

Mit einem Appell für die Freiheit der Kunst ist am Mittwochabend das Literaturfestival Harbourfront eröffnet worden.

„Wir brauchen die Interventionen, Inspirationen und Irritation der Kunst. Auch Provokation gehört zur Kunst, und über Bühnenauftritte lässt sich streiten“, sagte Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda (SPD) nach einem vorab verbreiteten Redetext.

„Das sollten wir auch tun - am besten mit den Autoren und Autorinnen selbst.