Suchergebnis

 Holger Haile (rechts) begrüßt seinen Kelheimer Gegner Damir Mekic. Der Kelheimer siegt mit 389:375 Ringen. Im Hintergrund: Günt

Einzelpunkte trösten Altheim kaum

Der SV Altheim-Waldhausen hat seine Heimwettkämpfe am Samstag und Sonntag in der 1. Bundesliga Luftpistole gegen Kelheim und die HSG München mit jeweils 1:4 verloren. Gegen Kelheim war es knapper, als es das Ergebnis aussagt. Martina Sagasser punktete für Altheim, Andreas Riedener, Altheims Nummer eins aus der Schweiz, unterlag im Stechen, Philipp Wetzel unterlag um nur einen Ring. Wetzel war es, der gegen München punktete. Die weiteren vier Duelle gingen verloren.

Laura Siegemund

Görges mit Mühe in Luxemburg - Siegemund überrascht

Tennisspielerin Julia Görges hat mit Mühe das Achtelfinale des WTA-Turniers von Luxemburg erreicht.

Die an Nummer zwei gesetzte Titelverteidigerin besiegte in ihrem Auftaktmatch die Japanerin Misaki Doi nach 2:12 Stunden mit 5:7, 6:1 und 6:3. Im Achtelfinale der mit 250.000 Dollar dotierten Veranstaltung trifft die 30-Jährige aus Bad Oldesloe auf die Rumänin Cirstea Sorana.

Bereits eine Runde weiter ist Laura Siegemund. Die 31-Jährige aus Metzingen überraschte die an Nummer fünf gesetzte Slowakin Viktoria Kuzmova in 88 ...

Pfarrer Harald Gehrig und Doris Uetz (1.u.4.v.l.) ehrten Johannes Schlecker, Sissi Heimbach und Karl Eberhard (2.,3.u.5.v.l.).

Kirchenchor Heufelden feiert 100 Jahre

Mit einem hinreißenden Konzert hat der Kirchenchor von Sankt Gangulf am Sonntag in der voll besetzten Kirche sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Das Männerensemble Cantus Firmus aus Ehingen und die Weihungstaler Stubenmusik bereicherten das Programm. An der Orgel wirkte Kirchenmusikdirektor Volker Linz mit.

Linz eröffnete das Konzert mit Johann Sebastian Bachs Concerto a-Moll bWV 593. Auf dem nicht unbedingt dafür disponierten kleinen Dorfkircheninstrument verfehlte das Werk seine Wirkung auf das anerkennend applaudierende Publikum ...

 Jasmine Choi stammt aus Südkorea.

Koreanischer Weltstar lädt zum Heimspiel

Das Symphonieorchester Vorarlberg führt am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Oktober, in Feldkirch unter der Leitung von Bruno Weil Werke von Robert Schumann, Carl Reinecke und Joseph Haydn auf. Als Solistin tritt die in der Vorarlberger Landeshauptstadt wohnende Jasmine Choi auf – eine Künstlerin, die Konzertsäle auf der ganzen Welt füllt, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Jasmine Choi ist eine Ausnahmeerscheinung: Die Korean Times nannte sie einst „Göttin der Flöte“, das britische Sinfini Magazine kürte sie zu einer der zehn ...

Polizei Österreich

Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht

In Wullowitz im österreichisch-tschechischen Grenzgebiet soll ein 33-Jähriger einen 32 Jahre alten Betreuer in einem Heim für Asylbewerber mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben.

Auf der Flucht soll er auf einem nahe gelegenen Bauernhof den 63-jährigen Besitzer getötet haben, ehe er anschließend mit dessen Auto flüchtete. Nach Medienberichten wurde der mutmaßliche Täter später weiter südlich in der Großstadt Linz gefasst.

Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht und kapert dessen Auto

In Wullowitz im österreichisch-tschechischen Grenzgebiet soll ein 33-Jähriger einen 32 Jahre alten Betreuer in einem Heim für Asylbewerber mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben. Auf der Flucht soll er auf einem nahe gelegenen Bauernhof den 63-jährigen Besitzer getötet haben, ehe er anschließend mit dessen Auto flüchtete. Nach Medienberichten wurde der mutmaßliche Täter später weiter südlich in der Großstadt Linz gefasst. Der Mann aus Afghanistan soll heute befragt werden.

Talent

Gauff rückt in Tennis-Weltrangliste weit nach oben

Tennis-Toptalent Cori Gauff hat dank ihres ersten WTA-Titels in der Weltrangliste einen großen Sprung nach oben gemacht. Die erst 15 Jahre alte US-Amerikanerin rückte um gleich 39 Plätze vor und ist als 71. der Welt erstmals unter den besten 100.

Zu Beginn des Jahres war Gauff noch die Nummer 685 gewesen. In Linz sicherte sich die Wimbledon-Achtelfinalistin am Sonntag mit einem Drei-Satz-Sieg über die frühere French-Open-Gewinnerin Jelena Ostapenko aus Lettland ihren ersten WTA-Titel.

Polizei Blaulicht

Zahlreiche Verstöße bei Polizeikontrollen auf A3 geahndet

Bei einer Großkontrolle auf der A3 vor der österreichischen Grenze, hat die Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag mehrere Verstöße festgestellt. Die Beamten stellten einen gestohlenen Kleintransporter sicher und registrierten zwei Verstöße gegen das Waffengesetz, unter anderem wurden ein Schlagstock und ein Messer gefunden. Gegen einen serbischen Mann wurde Haftbefehl erlassen, er hatte sich über ein Jahr illegal in Deutschland aufgehalten. Geahndet wurden außerdem zahlreiche Geschwindigkeitsüberschreitungen, Alkohol und Drogen am Steuer ...

Cori Gauff

Cori Gauff feiert mit 15 Jahren ersten WTA-Titel

Die erst 15 Jahre alte Cori Gauff hat ihren überraschenden Erfolgslauf beim Tennis-Turnier in Linz mit ihrem ersten WTA-Titel gekrönt.

Einen Tag nach ihrem Halbfinal-Erfolg über Andrea Petkovic gewann die US-Amerikanerin gegen die frühere French-Open-Gewinnerin Jelena Ostapenko 6:3, 1:6, 6:2. Damit kürte sich Gauff nach Angaben der Spielerinnenorganisation zur jüngsten Turniersiegerin auf der WTA-Tour seit der Tschechin Nicole Vaidisova vor 15 Jahren.

 Eine Szene aus „Owe den Boch“ des Klagenfurter Ensembles.

Vier freie Theaterhäuser - Vier außergewöhnliche Produktionen im Theater Kosmos

Im Rahmen der „Theaterallianz“ sind vom 15. bis 27. Oktober vier freie Theaterhäuser aus Linz, Salzburg, Klagenfurt und Graz im Theater Kosmos zu Gast. Aufgeführt werden in diesem Zeitraum vier außergewöhnliche Produktionen von namhaften österreichischen Autoren. Gegründet wurde die Theaterallianz 2013. Mitglieder sind neben dem Theater Kosmos das Schauspielhaus Wien, das Grazer Theater am Lend, das Klagenfurter Ensemble, das Theater Phönix Linz und das Schauspielhaus Salzburg.