Suchergebnis

Stade Reims - Paris Saint-Germain

Icardi schießt PSG zum Sieg bei Stade Reims

Paris Saint-Germain hat seine Aufholjagd in der französischen Fußball-Meisterschaft fortgesetzt und den dritten Sieg in Folge gefeiert.

Die Mannschaft des deutschen Trainers Thomas Tuchel setzte sich am 5. Spieltag mit 2:0 (1:0) bei Stade Reims durch und rückte nach dem verpatzten Saisonstart mit zwei Niederlagen aus den ersten zwei Partien auf Platz sieben vor.

Der argentinische Stürmer Mauro Icardi brachte PSG in der 9. Minute nach Vorlage von Kylian Mbappé in Führung, nach erneutem Mbappé-Assist besorgte Icardi auch ...

PSG-Profi

Weiterer Ausfall bei PSG: Juan Bernat erleidet Kreuzbandriss

Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain muss mehrere Monate auf Außenverteidiger Juan Bernat verzichten.

Beim 1:0-Sieg gegen Metz erlitt der ehemalige Bayern-Spieler einen Kreuzbandriss im linken Knie, wie der französische Meister am Donnerstag mitteilte.

Die Verletzung ist ein weiterer Rückschlag für PSG. Der Start in die Ligue 1-Saison verlief nicht wie geplant. Erst am vergangenen Sonntag, bei der Partie gegen Marseille, kassierten drei Spieler aufgrund einer handfesten Auseinandersetzung in der ...

Paris Saint-Germain - Olympique Marseille

PSG verliert auch mit Neymar - Monaco ungeschlagen

Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain hat auch bei der Rückkehr seines Superstars Neymar eine Niederlage in der französischen Fußball-Meisterschaft erlitten - und den Brasilianer am Ende auch noch mit Rot verloren.

Der Titelverteidiger unterlag im Heimspiel im Parc des Princes Olympique Marseille mit 0:1 (0:1). Florian Thauvin erzielte in der 31. Minute den entscheidenden Treffer.

Drei Tage nach dem 0:1 beim RC Lens kassierte das Team des deutschen Trainers Thomas Tuchel damit die zweite Niederlage im zweiten ...

Thilo Kehrer

Saison-Fehlstart für PSG und Tuchel - Draxler fehlt

Ohne die beiden Superstars Kylian Mbappé und Neymar sowie Julian Draxler hat Paris Saint-Germain einen Fehlstart in der französischen Fußball-Meisterschaft hingelegt.

Zweieinhalb Wochen nach dem verlorenen Champions-League-Finale gegen den FC Bayern unterlag das Team von Trainer Thomas Tuchel im ersten Ligaspiel mit 0:1 (0:0) beim RC Lens. Nach einem Fehlpass von Torwart Marcin Bulka erzielte Ignatius Ganago in der 57. Minute das entscheidende Tor für den Außenseiter.

Monacos Trainer Niko Kovac

Kovac lobt Flick für Triple-Gewinn

Der ehemalige Bayern-Trainer Niko Kovac hat die Arbeit seines Nachfolgers Hansi Flick beim Champions-League-Sieger aus München gelobt. „Die Mannschaft hat die komplette Rückrunde nicht verloren, 100 Tore geschossen. Die Art und Weise, wie die Mannschaft Fußball spielt, trägt seine Handschrift“, sagte der Coach des französischen Erstligisten AS Monaco der „Sport Bild“ (Mittwoch).

Unter Flick hatte der FC Bayern München zum zweiten Mal nach 2013 das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League gewonnen.

Monaco-Trainer

Kovac lobt Flick - Coach mit Coronavirus infiziert

Der ehemalige Bayern-Trainer Niko Kovac hat die Arbeit seines Nachfolgers Hansi Flick beim Champions-League-Sieger aus München gelobt.

„Die Mannschaft hat die komplette Rückrunde nicht verloren, 100 Tore geschossen. Die Art und Weise, wie die Mannschaft Fußball spielt, trägt seine Handschrift“, sagte der Coach des französischen Erstligisten AS Monaco der „Sport Bild“.

Unter Flick hatte der FC Bayern München zum zweiten Mal nach 2013 das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League gewonnen.

Paris Saint-Germain

Erneute Tests bei PSG bestätigen drei neue Corona-Fälle

Eine erneute Testung hat drei neue Corona-Infektionen beim französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain bestätigt. Das teilte der Club des deutschen Trainers Thomas Tuchel via Twitter mit.

Die Namen der drei Spieler wurden wie schon bei den drei Fällen vom Mittwoch nicht genannt. Die Betroffenen würden dem entsprechenden Gesundheitsprotokoll folgen.

PSG hatte am Sonntag vor einer Woche das Champions-League-Finale gegen FC Bayern München 0:1 verloren.

Paris Saint-Germain

Drei Corona-Fälle beim französischer Meister PSG

Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat drei Corona-Infektionen bestätigt.

Die drei nicht näher genannten Spieler seien positiv getestet worden, teilte der Club des deutschen Trainers Thomas Tuchel auf Twitter mit. Die Betroffenen unterlägen dem entsprechenden Gesundheitsprotokoll. Alle Spieler und Mitarbeiter würden in den nächsten Tagen getestet.

PSG hatte am Sonntag vor einer Woche das Champions-League-Finale gegen FC Bayern München 0:1 verloren.

FC Metz - AS Monaco

Erster Sieg für Niko Kovac: AS Monaco gewinnt in Metz

Niko Kovac hat seinen ersten Sieg als Trainer der AS Monaco in der ersten französischen Fußball-Liga gefeiert. Das neue Team des früheren Bayern-Coaches kam beim FC Metz in seinem zweiten Saisonspiel der Ligue 1 zu einem 1:0 (1:0).

Vor einer Woche hatte die Mannschaft aus dem Fürstentum nur 2:2 gegen Stade Reims gespielt. Die Monegassen mussten in Metz vor über 4000 Zuschauern die gesamte zweite Halbzeit in Unterzahl spielen, nachdem Youssouf Fofana die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

PSG

Antrag stattgegeben: Erstes PSG Liga-Spiel verschoben

Nach der Niederlage im Champions-League-Finale bekommt Paris Saint-Germain etwas mehr Pause bis zu seiner ersten Liga-Partie gegen den RC Lens.

Auf Antrag des französischen Fußball-Meisters und im Einvernehmen mit Lens habe das Präsidium der Ligue 1 beschlossen, das ursprünglich für Samstag vorgesehene Spiel auf den 10. September zu verschieben, teilte die Liga am Dienstag mit. PSG hatte am Sonntag das Endspiel der Königsklasse in Lissabon gegen Bayern München mit 0:1 verloren.