Suchergebnis

DFB-Pokalwunder in Heidenheim

DFB-Pokalwunder in Heidenheim

Den Fußballern des 1. FC Heidenheim ist die große Sensation gelungen. Verdient besiegte der Zweitligist die Bayer-Elf aus Leverkusen mit 2:1 und zog somit ins DFB-Pokal Viertelfinale ein. Es war ein harter Kampf, der am Ende auch belohnt wurde.

Marktplatz: Ein Leverkusen-Fan in Schwaben

Marktplatz: Ein Leverkusen-Fan in Schwaben

„Das wird kein Selbstläufer“, sagt Dennis Bechtold. Er meint das Spiel des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen an diesem Dienstag beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim, das Aufeinandertreffen im Achtelfinale des DFB-Pokals. Bechtold kommt von der Ostalb, ist aber Leverkusen-Anhänger. Mit dem FCH kennt er sich jedoch auch aus. Im neuen Videoformat hat sich Sportredakteur Benjamin Post mit dem Leverkusen-Fan aus Schwaben unterhalten.

3 Heimspiele und eine Vertragsverlängerung

3 Heimspiele und eine Vertragsverlängerung

Der Pflichtspielauftakt im neuen Jahr endete für den 1. FC Heidenheim mit einer Punkteteilung gegen Kiel. Schlag auf Schlag geht es nun weiter. Schon morgen empfängt der FCH Dynamo Dresden, ehe am Dienstag Bundesligist Bayer 04 Leverkusen zum Pokalspiel in der Voith-Arena gastiert. Zuvor gab der Verein die Vertrags-Verlängerung mit Marc Schnatterer bekannt.

Pokalhit in Alberweiler

Pokalhit in Alberweiler

Der Frauenfußball-Regionalligist SV Alberweiler empfängt in der zweiten Runde des DFB-Pokals den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Der Rasen des 1. FC Heidenheim gewinnt Award

Der Rasen des 1. FC Heidenheim gewinnt Award

Die Deutsche Fußball Liga, kurz DFL, kürt jedes Jahr den besten Rasen in den beiden Bundesligen. Geht in der 1. Liga der Titel für die abgelaufene Saison an den Rhein nach Leverkusen, hat der 1. FC Heidenheim das Rennen in Liga 2 für sich entschieden. Wir haben Greenkeeper Thomas Buck und sein Team bei der täglichen Arbeit begleitet.

Reiner Calmund beim Sponsorenabend des SSV Ulm 1846 Fußball

Reiner Calmund beim Sponsorenabend des SSV Ulm 1846 Fußball

Man muss nur die Wörter Fußball, Essen und Reden aussprechen, dann weiß vermutlich jeder um wen es jetzt geht. Reiner Calmund, ehemaliger Fußballmanager von Bayer 04 Leverkusen war gestern Abend in der Oldtimerfabrik Neu-Ulm zu Gast. Anlass war ein Sponsorenabend des SSV Ulm 1846 Fußball. Und deswegen war die Oldtimerfabrik nicht nur wegen Calli prall gefüllt. Unter anderem erklärte Calmund in seinem Vortrag, wie Sport und Wirtschaft zusammen hängen.

Erfolgreiches Heimdebüt. SG Ladies gewinnen in Ludwigsburg gegen Leverkusen

Erfolgreiches Heimdebüt. SG Ladies gewinnen in Ludwigsburg gegen Leverkusen

Mit dem Supercup Sieg ist der deutsche Frauen Handball Meister SG BBM Bietigheim bereits mit einem Titel in die neue Saison gestartet. Aber natürlich ist auch die Titelverteidigung eines der großen Ziele des Teams von Martin Albertsen. Um so wichtiger war dafür natürlich ein erfolgreicher Start in die Bundesligasaison:

Ladies auf Titeljagd. Nach Sieg im Super Cup – folgt jetzt das erste Ligaspiel

Ladies auf Titeljagd. Nach Sieg im Super Cup – folgt jetzt das erste Ligaspiel

In der vergangenen Saison haben die Frauen der SG BBM Bietigheim Vereinsgeschichte geschrieben. Mit der deutschen Meisterschaft durfte der erste Titel auf das Briefpapier gedruckt werden. Darunter hat es allerdings noch ziemlich viel Platz, dass könnte sich aber schon in dieser Saison ändern. Der Anfang wurde schon mal gemacht.

SG BBM Frauen unschlagbar

SG BBM Frauen unschlagbar

Am vergangenen Sonntag setze es für die Frauen der SG BBM Bietigheim die erste Niederlage nach fast genau einem Jahr. Der ungarische Topklub Erd zeigte den SG Ladies im EHF Pokal die Grenzen auf. In der Liga sind die Bietigheimer Handball Mädels dagegen nach wie vor das Maß der Dinge - daran konnte gestern Abend auch Leverkusen nichts ändern: