Suchergebnis

Start der Kindergarten-Apfelsaftaktion der Sparkassenstiftung Ostalb war bei strahlendem Spätsommerwetter auf dem Ellwanger Mark

Sparkassenstiftung startet Apfelsaftaktion

„Frisch gepresster Apfelsaft aus selbst gesammelten Äpfeln von heimischen Streuobstwiesen“: So könnte das Motto der Aktion lauten, die die Sparkassenstiftung Ostalb derzeit gemeinsam mit 24 Kindergärten aus dem gesamten Ostalbkreis organisiert. Start der Kindergarten-Apfelsaftaktion war jetzt bei strahlendem Spätsommerwetter auf dem Ellwanger Marktplatz mit einer Gruppe des Kindergartens Braune Hardt.

Markus Frei, der Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse Ostalb, berichtet: „Die Sparkassenstiftung hat in den letzten 20 Jahren seit ...

Feuerwehr

350 000 Euro Schaden nach Wohnhausbrand in Leinzell

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Leinzell (Ostalbkreis) ist ein Schaden von etwa 350 000 Euro entstanden. Die fünf Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zwei von ihnen erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Sie wurden ambulant versorgt. Der Brand war am Samstagabend in einer Küche im ersten Stock des Gebäudes ausgebrochen. Vor dort breitete sich das Feuer auf das Dachgeschoss aus. Die Feuerwehr war mit 93 Einsatzkräften vor Ort.

Feuerwehr

350 000 Euro Schaden nach Wohnhausbrand in Leinzell

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Leinzell (Ostalbkreis) ist ein Schaden von etwa 350 000 Euro entstanden.

Die fünf Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zwei von ihnen erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Sie wurden ambulant versorgt.

Der Brand war am Samstagabend in einer Küche im ersten Stock des Gebäudes ausgebrochen. Vor dort breitete sich das Feuer auf das Dachgeschoss aus.

 Wegen eines Igels auf der Straße bremste eine Autofahrerin. Der nachfolgende Motorradfahrer bremste ebenfalls und stürzte von s

Igel löst Motorradunfall aus

Weil eine Autofahrerin am Mittwochabend in Leinzell wegen eines Igels bremste, ist ein Motorradfahrer von seinem Zweirad gestürzt. Gegen 22.30 Uhr bemerkte die 27-jährige Autofahrerin das Stacheltier in der Gmünder Straße und bremste ab.

Der nachfolgende Motorradfahrer musste ebenfalls stark bremsen und stürzte deshalb von seiner Maschine. Dabei wurde er verletzt. Er wurde in eine Klinik eingeliefert.

 Der 38-Jährige wollte helfen. Dabei fuhr ihm ein Mann über den Fuß.

Pkw beschädigt: Jugendliche werfen Gegenstände von einer Brücke

Vier Jugendliche haben am Montagnachmittag kurz nach 17 Uhr Gegenstände von einer Fußgängerbrücke auf die darunterliegende Verbindungsstraße zwischen der Landesstraße 1156 und der B298 zwischen Lindach und Leinzell geworfen. Dabei wurde der Pkw VW eines 41-Jährigen beschädigt.

Der Autofahrer gab an, dass es sich um drei Jugendliche im Alter zwischen elf und 14 und einen älteren Jungen zwischen 15 und 17 Jahren gehandelt habe.

Die Gruppe war mit drei Fahrrädern unterwegs, wobei einer der Jungs auf dem Lenker eines ...

ARCHIV - Drei Führerscheine verschiedener Generationen liegen am 23.06.20120 in Köln auf dem Tisch.Die ab 2013 gültigen EU-einhe

Nach Diebstählen von Autos: Werden die Jugendlichen zur Führerscheinprüfung zugelassen?

Dass zwei 14 und 15 Jahre alte Jugendliche mehrere Autos gestohlen, Verkehrsregeln gebrochen und Unfälle verursacht haben, wird nicht ohne Konsequenzen bleiben. Strafanzeigen, möglicherweise eine Verurteilung durch ein Gericht. Aber auch der in der Zukunft liegende Antrag ihres eigenen Führerscheins wird besonders behandelt werden.

Wie Polizeipräsidiumssprecher Bernd Märkle jüngst in einem Gespräch mit Schwäbische.de sagte, werde ein Bericht der Taten an die Führerscheinstelle übermittelt.

 Insgesamt haben 83 Schüler ihren Abschluss mit einer „Eins“ vor dem Komma gemacht.

Beste Schulabschlüsse im Landkreis ausgezeichnet

Seit 15 Jahren ist es im Ostalbkreis eine gute Tradition, die besten Absolventinnen und Absolventen der VABO, Sonderschulen, Förderschulen, Werkrealschulen, Gemeinschaftsschulen, Berufsfachschulen und Realschulen in Zusammenwirken mit der Kreissparkasse Ostalb, dem Staatlichen Schulamt Göppingen und Südwestmetall im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Landratsamt eine besondere Auszeichnung für ihre Leistungen zu überreichen.

110 beste Schulabgänger haben nun in den vergangenen Tagen von Landrat Klaus Pavel Post erhalten.

Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme

Unfall mit geklauten Autos: 15-Jähriger in Haft

Nachdem sie im Ostalbkreis mit gestohlenen Fahrschulautos verunglückt sind, hat ein Richter gegen zwei Jugendliche im Alter von 14 Jahren und 15 Jahren Haftbefehl erlassen. Der Jüngere kam gegen Auflagen auf freien Fuß, der Ältere wurde am Donnerstag ins Gefängnis gebracht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Die Minderjährigen sollen demnach in der Nacht zum Mittwoch aus einer Fahrschule in Leinzell Autos geklaut und eine Spritztour mit einem 14-jährigen Mädchen und einem 12-Jährigen unternommen haben.

 Eines der Fahrschulautos krachte gegen einen Baum. Einen Zwölfjährigen ließen die Jugendlichen schwer verletzt am Unfallort zur

Diebstähle, Unfälle, Verfolgungsjagd: 15-Jähriger in Haft - Mittäter gegen Auflagen frei

Die beiden 14 und 15 Jahre alten Jugendlichen, die am Mittwoch mit gestohlenen Autos mehrere Unfälle verursachten, sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferten und einen verletzten Zwölfjährigen zurückließen, sind nach den Vernehmungen auf dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd vorläufig festgenommen worden.

Das hat das Aalener Präsidium am Donnerstag auf Nachfrage von Schwäbische.de mitgeteilt. Die beiden Jugendlichen wurden im Laufe des Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

Ein Polizeifahrzeug fährt mit Blaulicht auf der Landstraße

Diebstähle und Verfolgungsjagd: Jugendliche festgenommen

Drei Jugendliche haben im Ostalbkreis mit zwei gestohlenen Autos einen Unfall gebaut, einen Schwerverletzten zurückgelassen, einen weiteren Wagen geklaut und sich darin eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nach Angaben der Polizei konnten die beiden Jungen im Alter von 14 Jahren und 15 Jahren und ein 14-jähriges Mädchen in der Nacht zum Mittwoch schließlich in einem Maisfeld festgenommen werden.

Ersten Ermittlungen zufolge waren die beiden Jungen zuvor in Leinzell in eine Fahrschule eingedrungen, wo sie zwei Autoschlüssel ...