Suchergebnis

Andrea Pirlo

Andrea Pirlo wird neuer Trainer bei Juventus Turin

Der frühere Weltmeister Andrea Pirlo wird überraschend neuer Trainer bei Juventus Turin und tritt die Nachfolge von Maurizio Sarri an. Das teilte der italienische Fußball-Rekordmeister nur wenige Stunden nach der Trennung von Sarri mit.

Pirlo unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022 und wird seinen ersten Trainerjob beim Team von Superstar Cristiano Ronaldo übernehmen. Ursprünglich war geplant gewesen, dass der Weltmeister von 2006 zur kommenden Saison die U23 von Juve trainieren soll.

Maurizio Sarri

Champions-League-Aus: Juve trennt sich von Trainer Sarri

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat sich nur wenige Stunden nach dem frühen Aus in der Champions League von Trainer Maurizio Sarri getrennt.

Der 61-Jährige werde von seinen Aufgaben entbunden, teilte der Club von Superstar Cristiano Ronaldo mit. Der erst im Sommer 2019 verpflichtete Coach war mit dem Rekordmeister am Freitag im Achtelfinale der Fußball-Königsklasse an Olympique Lyon gescheitert - ein 2:1 im Rückspiel reichte nach dem 0:1 im ersten Duell nicht zur Qualifikation für das Finalturnier.

Andrea Pirlo

Ronaldo und Zidane schon raus - Pirlo neuer Trainer bei Juve

Keine 16 Stunden nach dem Champions-League-K.o. von Juventus Turin und Superstar Cristiano Ronaldo war der Schuldige gefunden - und wenig später bereits der neue Hoffnungsträger.

Nach der Freistellung von Maurizio Sarri übernimmt Ex-Weltmeister und Fußball-Legende Andrea Pirlo den italienischen Serienmeister als neuer Trainer. Damit zog der Club die Konsequenzen aus dem enttäuschenden Abschneiden in der Königsklasse. Juventus war durch das 2:1 gegen Olympique Lyon am Freitag im Achtelfinale ausgeschieden, nachdem das Hinspiel 0:1 ...

Ciro Immobile

König Immobile: Vom Dortmund-Flop zu Europas Tor-Maschine

Europa hat einen neuen Fußball-König: Der einstige Dortmund-Flop Ciro Immobile feierte seinen großen Triumph als bester Stürmer des Kontinents fast an seiner Geburtsstätte. Der 30-Jährige stammt aus Torre Annunziata, einer Gemeinde im Großraum von Neapel.

Und obwohl Immobile mit Lazio Rom am letzten Spieltag der Serie A ein 1:3 bei der SSC Neapel kassierte, feierten die Römer den dunkelblonden Bartträger auf Instagram in goldenen Buchstaben als „The King“.

Ciro Immobile

Ex-Dortmunder Immobile bester Europa-Torjäger

Ciro Immobile steht als bester Torjäger in Europa fest und damit als Gewinner des „Goldenen Schuhs“.

Der ehemalige Profi von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund traf am Samstagabend bei der 1:3-Niederlage von Lazio Rom in Neapel und schoss insgesamt 36 Toren in der Saison 2019/2020 der italienischen Serie A.

Superstar Cristiano Ronaldo, der am Ende fünf Tore Rückstand hatte, wurde im letzten Spiel des alten und neuen Meisters Juventus Turin nicht eingesetzt.

Fußball-WM 2014

Was machen die Weltmeister von 2014 heute

Zwei ehemalige Weltmeister, weit von einem Alter entfernt, in dem die meisten Profis ihre Fußballer-Karriere beenden. Benedikt Höwedes hörte nun mit 32 Jahren auf, zwei Wochen vorher hatte André Schürrle das Ende seine Karriere mit 29 Jahren erklärt.

Sie reihen sich ein in die Liste mit einem Philipp Lahm oder einem Per Mertesacker, die beide mit 33 aufhörten.

Ein Überblick:

* Vereine seit der WM 2014

Tor:

Manuel Neuer (34): FC Bayern München.

Hochgelobt

Kein Goldener Schuh, aber Weltfußballer? Lob für Lewandowski

Im Rennen um den Goldenen Schuh für Europas Top-Torjäger muss sich Robert Lewandowski dem Ex-Dortmunder Ciro Immobile geschlagen geben. Die Hoffnung des Bayern-Stars auf eine ersehnte individuelle Ehrung für seine Ausnahmesaison lebt aber weiter.

Im Gegensatz zum abgesagten Ballon d'Or hat die FIFA die Auszeichnung des Weltfußballers für dieses Jahr trotz der Corona-Pandemie noch nicht aufgegeben, wie ein Sprecher des Weltverbands der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Ciro Immobile

35. Saisontor: Lazios Immobile übertrumpft Lewandowski

Mit seinem 35. Saisontor hat der frühere Dortmunder Ciro Immobile Bayern-Star Robert Lewandowski überflügelt. Der einstige BVB-Profi erzielte beim 2:0 (1:0)-Sieg von Lazio Rom gegen Brescia Calcio in der 82. Minute den Treffer zum 2:0.

Zuvor hatte Joaquin Correa (17.) Lazio in Führung gebracht. Immobile steht damit kurz davor, Torschützenkönig in der italienischen Fußball-Meisterschaft zu werden. Zudem hat der 30-Jährige im Kampf um den Goldenen Schuh für den besten Torjäger der europäischen Top-Ligen nun einen Spieltag vor ...

Torjubel

Stille auf der Piazza: Juve feiert nur in der Kabine

Superstar Cristiano Ronaldo tanzte ausgelassen in Badelatschen, Trainer Maurizio Sarri ließ eine Rasierschaum-Dusche über sich ergehen, Paulo Dybala spritzte Champagner quer durch die Kabine: Nach dem neunten Scudetto in Serie ließen es die Stars von Juventus Turin gewaltig krachen.

Es war ein massiver Kontrast zu den eigenen Fans, von denen gerade mal einige Dutzend die Meisterschaft gegen Mitternacht auf der Piazza San Carlo feierten.

Treffer

Zum neunten Mal in Folge: Juventus Turin Meister in Italien

Nach einem erlösenden Tor von Cristiano Ronaldo hat sich Rekordchampion Juventus Turin zum neunten Mal in Serie die italienische Meisterschaft gesichert.

Die Mannschaft um den fünfmaligen Weltfußballer machte den insgesamt 36. Scudetto der Vereinsgeschichte mit einem 2:0 (1:0) am Sonntagabend im Heimspiel gegen Sampdoria Genua perfekt. Ronaldo traf zum 1:0 vor der Halbzeit.

Mit 83 Punkten ist Turin, das ohne den zuletzt lange verletzten Ex-Nationalspieler Sami Khedira antrat, zwei Spieltage vor dem Saisonende der Serie A ...