Suchergebnis

Leopoldina

Corona-Newsblog: 24.898 Corona-Infektionen im Südwesten

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

                                                          Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 123.016 (¹), 128.048 (³) Geheilte Deutschland: 64.300 (¹) Todesfälle Deutschland: 2799 (¹), 3032 (³) bestätigte Infizierte Baden-Württemberg: 24.

Polizisten auf Pferden reiten über einen Feldweg

Etliche Verstöße gegen Verbote der Corona-Verordnung

Die Polizei hat bei ihren Kontrollen der Corona-Verbote in den Landkreisen Esslingen, Reutlingen, Tübingen und Zollernalbkreis etliche Verstöße entdeckt. Auch wenn sich die meisten Leute an die Beschränkungen hielten, seien am Gründonnerstag und Karfreitag mehr Verstöße zu Tage getreten als am gesamten vorangegangenen Wochenende. Am Donnerstag wurden laut Pressemitteilung vom Samstag 67, am Karfreitag zusätzlich 94 Verstöße dokumentiert. Im Vergleich dazu waren es am Wochenende davor an drei Tagen insgesamt 114 Verstöße gewesen.

Landrat Dr. Heiko Schmid

Landkreis will in Mietverhältnis für Sana-Klinik eintreten

Außerordentlich harsch ist die Kritik der Bürgerinitiative Freundeskreis zum Erhalt des Riedlinger Krankenhauses an Landrat Dr. Heiko Schmid. Sie werfen ihm in Sachen Gesundheitszentrum „monatelange Untätigkeit“ vor und beziehen darin Kreiskämmerer Holger Adler mit ein. Vermisst wird die „Kultur des Ermöglichens“, die von seinem Vorgänger Ralf Miller verfolgt worden sei. Ohne auf Details eingehen zu können, wird betont: Das von ihm im November 2018 vorgestellte Modell einer Chirurgischen Praxisklinik in Riedlingen und der Nennung von ...

Blaulicht

Zwei Leichen in Filderstadt gefunden

In einer städtischen Gemeinschaftsunterkunft in Filderstadt (Landkreis Esslingen) sind zwei Leichen gefunden worden. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht. Die toten Männer im Alter von 43 Jahren und 51 Jahren seien aber als langjährige Drogenkonsumenten bekannt gewesen, teilten die Polizei Reutlingen und die Staatsanwaltschaft Stuttgart am Freitag mit. Ein Nachbar hatte am Donnerstagabend nach den beiden Männern geschaut, weil diese seit einigen Tagen nicht mehr gesehen worden waren.

Corona-Fälle bei der Jugend- und Behindertenhilfe Mariaberg steigen rapide an

Innerhalb weniger Tage hat das soziale Dienstleistungsunternehmen Mariaberg einen drastischen Anstieg der mit Covid-19 infizierten Klienten und Mitarbeiter verzeichnet. Durch weitreichende Tests wurden die Infizierten schnell entdeckt. Doch dem Unternehmen fehlt es an Schutzmaterial, es droht ein Personalengpass.

Noch vor einer Woche, nach dem ersten bestätigten Fall, hatten sich die Verantwortlichen gut für die Corona-Krise gerüstet gesehen.

Coronavirus - NRW plant Epidemie-Gesetz

Corona-Newsblog: Das waren die Ereignisse des 31. März im Überblick

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 61.913 (¹), 68.180 (³) Geheilte Deutschland: 15.824 (³) Kritische Fälle Deutschland: 1.979 (³) Todesfälle Deutschland: 682 (³) Infizierte Baden-Württemberg: 13.

Winfried Kretschmann

Corona-Newsblog: Die Ereignisse von Montag, 30. März, im Überblick

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 57.298 (¹), 63.929 (³) Geheilte Deutschland: 9.211 (²) Kritische Fälle Deutschland: 1.979 (³) Todesfälle Deutschland: 560 (²) Infizierte Baden-Württemberg: 12.

Auf den meisten Straßenbaustellen wird weiter gearbeitet.

Corona und die Infrastruktur: Straßenbau wird trotz Virus vorangetrieben

Auf den meisten Straßenbaustellen in Baden-Württemberg wird trotz Corona-Krise gearbeitet. „Die Baustellen sollen unter Wahrung des Arbeitsschutzes möglichst lange weiterlaufen“, sagte der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am Montag nach einem Gespräch mit Vertretern der Bauwirtschaft.

Die Bauwirtschaft sei Teil der kritischen Infrastruktur und zudem ein Teil der Wirtschaft, der noch am Laufen gehalten werden kann.

 Matthias Henne wechselt als Bürgermeister nach Bad Waldsee. Im Interview blickt er auf seine Zeit als Bürgermeister in Zwiefalt

Lebendige Gemeinschaft erlebt

Matthias Henne war sechs Jahre lang Bürgermeister der Gemeinde Zwiefalten. Am 6. April beginnen für ihn als Bürgermeister der Stadt Bad Waldsee neue Aufgaben. Im Interview mit Heinz Thumm blickt er auf seine Arbeit in der Münstergemeinde zurück.

Herr Henne, wie war die Zeit in Zwiefalten für Sie?

Matthias Henne: Trotz einer finanziell schwierigen Ausgangslage ist es mir gelungen mit dem Charme und der Stärke der Gemeinde Zwiefalten auch den Schwung mitzunehmen und eine Mannschaft zu formen, die bereit war, neue ...

Fußballspieler stehen in einer Reihe und strecken beide Hände in die Luft

Das machen die Bundesliga-Helden des SSV Ulm 1846 heute

Vor 20 Jahren hat der SSV Ulm 1846 Fußball, der damals noch zum Hauptverein gehörte und ohne den Zusatz „Fußball“ auskam, seine bislang prägendste Saison erlebt: Die bis heute erste und einzige Spielzeit in der Bundesliga. 1999/2000 war das.

Mit dem direkten Wiederabstieg und in der Folge drei Insolvenzen hatte die Phase zwar auch einige unschöne Folgen, das Ulmer Donaustadion war seitdem aber nie mehr so voll und der Fußball in der Stadt nie mehr so wichtig wie damals.