Suchergebnis

Überblick: Das ist heute im Landkreis Ravensburg wichtig.

Überblick: Das ist heute im Landkreis Ravensburg wichtig

Welche Themen sind an diesem Donnerstag im Landkreis Ravensburg besonders wichtig? Welche Veranstaltungen und politischen Entscheidungen stehen an?

Schwäbische.de gibt einen aktuellen Überblick über die Nachrichten aus dem Landkreis Ravensburg:

++ Verstärkte Corona-Kontrollen in der Gastronomie stehen an  Gaststätten, Restaurants und Cafés werden am Donnerstag und Freitag auch im Kreis Ravensburg verstärkt kontrolliert. Das hat das Sozialministerium angekündigt.

Immer mehr Coronatests sind derzeit auch im Landkreis Ravensburg positiv.

Corona-Newsblog: Behörden registrieren 16.077 Neuinfektionen

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 20.200 (602.872 Gesamt – ca. 571.800 Genesene - 10.857 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.857 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 95,7 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 140.100 (4.

 Die Technik rund um Online-Überweisungen ist sicher, betonen die Banken der Region. Die dreiste Manipulation durch Bankbetrüger

Immer dreistere Online-Banking Abzocke auch im Landkreis Ravensburg

Einige Sparkassenkunden aus dem Kreis Ravensburg waren von der Meldung etwas überrumpelt: In den vergangenen Wochen wurde das Standardlimit für das Online-Banking von rund 5000 Kundinnen und Kunden auf 2000 Euro täglich heruntergesetzt – davor lag es bei vielen bei 5000 Euro.

Die Bank macht darauf aufmerksam, dass das Tageslimit sehr wichtig sei: Nicht nur die Sparkasse Ravensburg warnt vor immer raffinierteren Betrügern.

Das Standardlimit von 2000 Euro gebe es für Neukunden schon länger und sei in der Branche relativ ...

 Vorrangig werden die Ampeln an der Kreuzung beim Edeka-Supermarkt sowie bei der alten Post ausgestattet.

Ampeln in Bad Waldsee werden barrierefrei umgerüstet

Um die Barrierefreiheit in Bad Waldsee zu verbessern. plant die Stadt seit Jahresbeginn zusammen mit dem Landkreis Ravensburg im gesamten Stadtgebiet eine barrierefreie Umgestaltung aller Ampeln durch Ergänzung von Blindentastern. Das teilte Bürgermeister Matthias Henne im Rahmen der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses mit.

Die Kreuzung am Edeka sowie die bei der ehemaligen Post würden dabei aufgrund ihrer Wichtigkeit priorisiert behandelt.

Immer mehr Coronatests sind derzeit auch im Landkreis Ravensburg positiv.

Inzidenz im Kreis Ravensburg steigt weiter steil an

Wie von Experten vorausgesagt, scheinen die Corona-Infektionen seit Mitte Oktober wieder stark zuzunehmen. Das gilt auch für den Landkreis Ravensburg, wo die Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwoch noch einmal signifikant gestiegen ist.

Nach 69 weiteren gemeldeten positiven Tests innerhalb eines Tages liegt der Wert jetzt bei 93,4 (Vortag 80,1). 267 Menschen im Kreis haben sich in den vergangenen sieben Tagen angesteckt. Bei den Nachbarn sieht es schlechter aus: Der Kreis Sigmaringen ist derzeit ein landesweiter Hotspot mit einer Inzidenz ...

Täglich aktuell: So viele Corona-Infektionen gibt es in Ihrem Ort

Das Kreisgesundheitsamt Biberach hat am Mittwoch 86 weitere Corona-Fälle gemeldet (Dienstag: 87). Eine Woche zuvor waren es 43 Neuinfektionen. Die vom Landesgesundheitsamt berechnete Sieben-Tage-Inzidenz stieg dementsprechend am Mittwoch auf 162,7 (Dienstag: 140,9) und liegt damit weiterhin deutlich über dem Landesschnitt von 114,2.

Im Biberacher Sana-Klinikum ist derzeit (Stand 20. Oktober) laut DIVI-Intensivregister keines der 14 Intensivbetten mit einem Covid-19-Patienten belegt, im Alb-Donau-Kreis vier von 16, in Memmingen zwei ...

Überblick: Das ist heute im Landkreis Ravensburg wichtig

Welche Themen interessieren im Landkreis Ravensburg heute besonders, welche politischen Entscheidungen stehen an und was bewegt die Menschen in der Region?

Die aktuellen Nachrichten aus dem Landkreis Ravensburg im Überblick:

++ Letzte Vorbereitungen für die ersten Oberschwäbischen Filmtage Die ersten Oberschwäbischen Filmtage in Ravensburg starten am Donnerstagabend mit dem Film "Nie zu Spät". Darin spielt Heino Ferch den Flugkapitän Paul Langer, der ist Vater von zwei fast erwachsenen Kindern von zwei Frauen und macht ...

 In der Gemeinde Waldburg gibt es so wenig Corona-Fälle wie in keiner anderen Gemeinde im Landkreis Ravensburg.

Waldburg sticht aus der Corona-Statistik im Kreis Ravensburg hervor

Keine Gemeinde im Landkreis Ravensburg hat im Verhältnis zur Einwohnerzahl so wenig Corona-Fälle wie Waldburg. Auch Gemeinden mit einer ähnlichen Bevölkerung haben doppelt so viele Corona-Fälle wie Waldburg. Warum ist das so? Gibt es eine Erklärung dafür? Die gute Luft allein kann es nicht sein, denn die ist auch in Wolfegg oder Bodnegg gut, wo es aber deutlich mehr Fälle gibt.

Viel kann offenbar dem Zufall zugeschrieben werden, aber dennoch könnte es Erklärungsansätze geben.

Patienten und Pfleger auf der Intensivstation

Corona-Newsblog: Fast jedes zehnte Intensivbett mit Corona-Patient belegt

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 20.400 (601.635 Gesamt – ca. 570.400 Genesene - 10.855 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.855 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 103,1 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 132.500 (4.

 Auf Gleis 5 im Bahnhof Ravensburg standen zwei E-Loks der Baureihe 111 und 146 sowie Triebwagen und Doppelstockwagen bereit.

Praktische Bahn-Fortbildung von Feuerwehren

Am Freitag und Samstag, 08. und 09. Oktober haben sich insgesamt 38 Feuerwehrangehörige aus dem westlichen Landkreis und der Stadt Lindau auf einer Fortbildung der Deutschen Bahn in Ravensburg bahnspezifisch informiert.

Die Teilnehmer wurden von den Feuerwehren entsandt, die ihren Zuständigkeitsbereich entlang der neu elektrifizierten Bahnstrecken im Landkreis haben. Das Seminar steht am Ende einer Reihe von Veranstaltungen, die dieses Jahr zum Themenkomplex „Verkehrsgefahren“ mit dem Schwerpunkt Eisenbahn durchgeführt wurden, ...