Suchergebnis

 Angefangen hat alles mit einem Bio-Supermarkt. Heute ist die 31-Jährige Verena Paul-Benz Geschäftsführerin dreier Unternehmen,

Vom Bioladen zum Mode-Imperium

Verena Paul-Benz hat Energie für drei: Muss sie auch. Die 31-Jährige ist Geschäftsführerin dreier Unternehmen, Mutter eines knapp vier Monate alten Babys, Pionierin nachhaltiger und fairer Biomode in Deutschland, Bioladenbetreiberin und arbeitet derzeit auch noch an der Expansion aller ihrer Unternehmen.

Unter der Dachmarke ThokkThokk-Market will sie weitere eigene Marken aufbauen und Kunden von Kopf bis Fuß fair, nachhaltig und mit biozertifizierten, veganen Materialien einkleiden.

Erratischer Block in Laiz, Sigmaringen

Wieso dieser Felsbrocken in Laiz zum Unesco Geopoint wird

Ganz unscheinbar liegt er am Wegesrand: der Erratische Block auf dem Kloster-Felsenweg im Donautal bei Laiz. Doch der Felsen ist weit mehr als ein einfacher Gesteinsbrocken. Er stammt nicht von der Schwäbischen Alb, sondern kam vor über 300 000 Jahren auf andere Weise an diesen Platz. Der rätselhafte Block erzählt viel über die Landschaftsgeschichte und wird deshalb nun zum Geopoint im Unesco Global Geopark Schwäbische Alb.

Hier, wo wir jetzt stehen, war damals eine 300 Meter dicke Eisschicht.

Leeres Klassenzimmer

So bereiten sich die Schulen in Sigmaringen auf eine zweite Welle vor

Kaum kehren die Schüler wieder in den Unterricht zurück, sind andere Schulen längst wieder geschlossen. Der Grund: vereinzelte Fälle von Covid-19. In der Region rund um Sigmaringen ist das zwar noch nicht passiert, allerdings stellen sich die Schulen längst darauf ein, wie es in dieser Situation weitergehen könnte. Die Konzepte sind unterschiedlich.

Die Grundschule in Laiz geht präventiv vor. Zwar fällt durch die Ende Juni in Kraft getretene Corona-Verordnung der Mindestabstand unter den Schülern weg, doch das Risiko möchte ...

 Theo Brenning

Theodor Brenning verstirbt mit 87 Jahren

Im Alter von 87 Jahren ist der ehemalige Stettener Gemeinderat und Kompaniefeldwebel Theodor Brenning verstorben. Der in Pommern geborene Brenning war in Stetten und Sigmaringen kein Unbekannter, war er seinerzeit doch in Stadt und Gemeinde als rühriges SPD-Mitglied unter dem liebevollen Spitznamen „der rote Theo“ bekannt.

In Berlin aufgewachsen, war er zunächst als junger Mann bei der Berliner Polizei, bevor es ihn 1964 gen Süden und zur Bundeswehr zog.

Vereinsarbeit des VDK nimmt wieder Fahrt auf

Zur ersten Sitzung des VDK-Ortsverbands Laiz-Inzigkofen-Vilsingen im Sozialverband VdK trafen sich acht Mitglieder des Vorstandes nach einer langen coronabedingten längeren Pause in der Wohnung der Vorsitzenden Roswitha Willburger. Den geplanten Treff im Garten in Laiz verhinderte der Regen.

Erstmals waren bei dieser Sitzung die neu gewählten Beisitzer Dieter Bosch und Alois Willburger dabei. Sie und die weiteren Vorstandsmitglieder waren sich einig, dass entsprechenden der Vorgaben, künftig wieder Veranstaltungen für Mitglieder und ...

 Frank Nuber.

Frank Nuber löst De Vito ab

Die Spielgemeinschaft SV Unter-/Oberschmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II geht in der Saison 2020/21 in ihre dritte gemeinsame Spielzeit - mit einem neuen Trainer. Frank Nuber übernimmt das Amt vom bisherigen Trainer Marco De Vito. Das vermeldet der Verein. Nuber kommt von der SG Heuberg zu den Schmeienern. Wie sein Vorgänger Marco De Vito ist auch Nubers Stammverein der TSV Stetten a.k.M. Nuber gehörte in den vergangenen Jahren zum Trainerteam der SG Heuberg und übernahm dort zeitweise die Rolle des Chefcoach.

 Zwei Teilnehmerinnen des Lehrganges üben für die praktische Berufsabschlussprüfung in der Hauswirtschaft.

Neuer Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafter

- Der Fachbereich Landwirtschaft beabsichtigt, ab Oktober 2020 einen neuen Lehrgang zur Qualifizierung als Hauswirtschafter/-in anzubieten. Der Lehrgang findet berufsbegleitend in Teilzeitform zur Vorbereitung auf die Berufsabschlussprüfung im Jahr 2022 statt.

Interessierte lädt der Fachbereich Landwirtschaft zu einem Informationsabend für Dienstag, 7. Juli, um 18 Uhr in das Grüne Zentrum, Winterlinger Straße 9 in Laiz, ein. Zum Informationsabend muss eine Mund-Nasen-Bedeckung entsprechend den Corona-Hygienemaßnahmen mitgebracht ...

Der SV Granheim mit Yvonne Huber (schwarz).

Der Blick richtet sich nach vorne

Nachdem die Frauen-Fußballsaison in diesem Jahr aufgrund der Coronapandemie frühzeitig abgebrochen wurde, ziehen die Trainer der Bezirksligamannschaft SV Granheim sowie der beiden Kreisligateams SGM Griesingen/Munderkingen II und SGM Bergemer SV/Altheim II Bilanz über die Saison. Die SZ blickt auf die bestrittenen Spiele der drei Teams zurück und auf die nächste Saison voraus.

Bezirksliga: Die zweite Mannschaft des SV Granheim wiederholt die Vorjahresplatzierung und hält sich konstant auf Rang sechs.

 Nichts deutet mehr auf das frühere S&D-Outlet hin. Der Abverkauf von Kinderkleidung musste wegen der Insolvenz der Firmengruppe

Laizer Kindermode-Outlet hat dauerhaft geschlossen

Aufgrund der Insolvenz der Kanz Financial Holding GmbH und ihrer Gesellschaften hat das Kindermode-Outlet „Sons&Daughters“ (S&D) in Laiz im ehemaligen Pfaffgebäude überraschend ab sofort geschlossen. Zwei Teilzeitkräfte wurden entlassen, das erfährt die „Schwäbische Zeitung“ auf Nachfrage eines Sprechers von Fashion Accessoires & Bodywear GmbH, einer der Firmen, die die insolvente Kanz-Gruppe teilweise übernehmen und weiterführen.

Der Betrieb des Laizer Outlets, das nur einmal pro Monat für drei Tage geöffnet hatte, und ...