Suchergebnis

Der kritische Umgang mit digitalen Medien wird gewürdigt.

Mittelschule Lindau erhält Qualitätssiegel und Auszeichnung

Die Mittelschule Lindau hat im Februar 2020 für das Erasmus-Plus-Projekt „Digital Empathy“ das Qualitätssiegel vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus sowie vom Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz in Bonn bekommen. Dieses Projekt soll anderen Schulen als Vorbild dienen und wurde laut einer Mitteilung nach den Kriterien Innovation, Wirkung, Nachhaltigkeit und bildungspolitische Relevanz bewertet.

Da das Projekt die Kriterien besonders beispielhaft erfüllt habe, erhielt es zudem die ...