Suchergebnis

 Einer seiner letzten Einsätze – nach mehr als 900 DEL-Spielen – im Trikot der Krefeld Pinguine: Kai Hospelt (links) in einem Vo

Von Hollywood nach Oberschwaben: Kai Hospelt stürmt jetzt für die Towerstars

Bei den Kooperationspartnern aus der DEL hat Eishockey-Zweitligist Ravensburg Towerstars in den vergangenen Jahren nicht so ganz das glückliche Händchen bewiesen. Mit den Augsburger Panthern lief die Zusammenarbeit irgendwann ins Leere, die Schwenninger Wild Wings wurden von Fanseite als Erzfeind verständlicherweise nicht gerade geliebt und taten sich schon nach einem Jahr lieber mit dem Ravensburger Ligakonkurrenten EHC Freiburg zusammen. Nun also versuchen es die Towerstars mit den Krefeld Pinguinen.

Polizei Blaulicht

Polizei beendet Suche in Krefeld mit Leichenspürhunden

Die Polizei hat ihre Suche nach einem Vermissten aus Baden-Württemberg auf einem Grundstück in Krefeld nach zwei Tagen beendet. „Eine Leiche haben wir nicht gefunden“, sagte ein Polizeisprecher in Konstanz am Mittwoch. Es seien aber Gegenstände entdeckt worden, die „beweiserheblich“ sein könnten. Diese würden nun kriminaltechnisch untersucht. Um welche Gegenstände es sich handelt, wollte der Sprecher aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen.

Bei der Suche auf dem 1500 Quadratmeter großen Grundstück samt Mehrfamilienhaus waren ...

Polizistin

Polizei sucht mit Leichenspürhunden nach Vermisstem

Mit Leichenspürhunden hat die Polizei in Krefeld nach einem vermissten Mann aus Baden-Württemberg gesucht. Man nehme nach Hinweisen ein Mehrfamilienhaus unter die Lupe, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag in Krefeld. Die Ermittler gehen davon aus, dass der vermisste 51-Jährige aus Gaienhofen umgebracht wurde.

Nachdem 3000 Euro Belohnung in dem Fall ausgelobt worden waren, seien in den letzten Tagen weitere Zeugen und Hinweisgeber aufgetaucht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Augsburger Panther holen Verteidiger Bergman aus Krefeld

Die Augsburger Panther haben Verteidiger Wade Bergman für die anstehende Saison verpflichtet. Der 30 Jahre alte Deutsch-Kanadier kommt von den Krefeld Pinguinen, die ebenfalls in der Deutschen Eishockey Liga starten. Dies teilten die Augsburger am Dienstag mit. Bergman bekommt die Rückennummer 47.

„Speziell während einer Pandemie war es uns wichtig, einen Spieler zu finden, der idealerweise bereits in Deutschland ist und zudem unsere Liga bestens kennt.

 Der Bund will 400 Millionen FFP2-Masken kaufen.

Bundesregierung bunkert Masken für künftige Pandemien

Als Konsequenz aus der Corona-Krise will der Bund an 19 Standorten in Deutschland eine Nationale Gesundheitsreserve mit wichtigem Material wie Schutzmasken aufbauen. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte: „Diese Pandemie lehrt uns, dass wir mehr vorsorgen müssen.“ Wie die Bundesregierung am Montag beschloss, soll die Reserve bis Ende 2021 vor allem mit bereits beschafften Masken gefüllt werden, danach mit Material aus inländischer Produktion.

 Auf dem Weg zum Shutout: Towerstars-Goalie Olafr Schmidt hält hier gegen Dresdens Jordan Knackstedt das Tor sauber.

Viel Bewegung im Towerstars-Kader: Kai Hospelt kommt mit viel DEL-Erfahrung

Die wichtigste Erkenntnis des Sonntagabends lautete: Die Ravensburg Towerstars können eine 2:0-Führung ins Ziel bringen. Bei den Dresdner Eislöwen verteidigten sie das Ergebnis bis in die Schlusssekunden, in denen Yannick Drews sogar noch durch einen Treffer ins leere Tor erhöhte. Zuletzt hatten die Ravensburger nämlich zweimal einen Zwei-Tore-Vorsprung versemmelt – bei den Frankfurter Löwen ging das Spiel sang- und klanglos 2:5 verloren, gegen die Bayreuth Tigers am vergangenen Freitag sprang immerhin noch ein 3:2 nach Penaltyschießen heraus.

Jens Spahn

Bund plant Nationale Gesundheitsreserve an 19 Standorten

Als Konsequenz aus der Corona-Krise will der Bund an 19 Standorten in Deutschland eine Nationale Gesundheitsreserve mit wichtigem Material wie Schutzmasken aufbauen.

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte: „Diese Pandemie lehrt uns, dass wir mehr vorsorgen müssen.“ Wie das Corona-Kabinett der Bundesregierung am Montag beschloss, soll die Reserve bis Ende 2021 vor allem mit bereits beschafften Masken gefüllt werden, danach mit Material aus inländischer Produktion.

Großer Sport in einer umgebauten Helios-Arena: Doch aufgrund von Corona bleiben die Plätze leer. Eishockey ohne Fan-Atmosphäre i

Schwäne deklassieren Eisbären – vor leeren Rängen

Die Wild Wings empfangen am Sonntag, 14 Uhr, den EHC Red Bull München und können mit einem Sieg den Einzug in das Halbfinale beim Magentasport-Cup klarmachen. Der DEL-Spielplan steht indes fest.

Die Heimpremiere war den Wildschwänen am Donnerstag mehr als geglückt, sie fegten die Eisbären Berlin aus der umgebauten Helios-Arena mit 7:2 hinaus. Man stelle sich vor, was bei dem Ergebnis für eine prächtige Stimmung mit Fans im Stadion geherrscht hätte!

Gute Noten: Daniel Pfaffengut (links), der beim 2:4 in Mannheim sein erstes Tor für die Wild Wings erzielte, und David Cerny wur

SERC stellt sich in Mannheim selbst ein Bein

Im dritten Vorbereitungsspiel haben die Schwenninger Wild Wings die erste Niederlage einstecken müssen. Trotz des 2:4 in Mannheim war Trainer Niklas Sundblad mit der Mannschaft zufrieden. Bei Liga-Konkurrent Krefelder Pinguine ist die Zusammenarbeit von Coach und Team schon wieder beendet.

„Mannheim ist eine Topmannschaft, mit der wir im Spiel fünf gegen fünf gut mitgehalten haben“, stellte Sundblad das Positive nach der 2:4-Niederlage im Baden-Württemberg-Derby bei den Adlern heraus.

Glen Hanlon

Weitere Profis verlassen Krefeld - „Weg vom EC Hollywood“

Nach Kurzzeit-Trainer Glen Hanlon verlassen weitere Eishockey-Profis die Krefeld Pinguine.

Die Mitteilung darüber leitete der Club aus der Deutschen Eishockey Liga mit einer Einsicht ein: „Fakt ist: Wir sind für die uns vorliegende Situation verantwortlich und möchten sie nun lösen, um uns wieder auf Eishockeyspielen zu konzentrieren - weg vom EC Hollywood.“

Am Sonntag hatten die Pinguine mitgeteilt, dass Hanlon nur wenige Monaten nach seiner Verpflichtung und ohne einen einzigen Einsatz als DEL-Coach den Club wieder ...