Suchergebnis

 Prof. Dr. med. Andreas Zehle †

Trauer um Professor Zehle

Genau 18 Jahre, nachdem er als Chef der Allgemeinchirurgie am städtischen Krankenhaus in Ruhestand verabschiedet wurde, ist Prof. Dr. med. Andreas Zehle am vergangenen Freitag, 27. November, gestorben. Die Stadt und der Bodenseekreis verlieren einen renommierten Mediziner und engagierten Mitbürger. Zehle wurde 83 Jahre alt.

Die Medizin war ihm so zu sagen in die Wiege gelegt. Am 2. Oktober 1937 als Sohn eines Zahnarztes in Magdeburg geboren, zog er als Zwölfjähriger mit seinen Eltern nach Stuttgart.

Gemeindereferentin Stefania Menga zeigt am Markdorfer Pfarrhaus, wie sich ein QR-Code mit der Smartphone-Kamera erfassen lässt.

In Markdorf öffnen sich die Türchen digital

Markdorf hat einen digitalen Adventskalender. Die Türchen öffnen sich über einen QR-Code, der mit der Smartphone-Kamera erfasst werden muss. Ein Link, der in dem Code hinterlegt ist, führt den Nutzer direkt auf die Homepage der katholischen Seelsorgeeinheit Markdorf. Dort ist zwischen dem 1. Dezember und dem 6. Januar jeden Tag ein Impuls zur Advents- und Weihnachtszeit abrufbar – coronakonform und kontaktlos.

Die Codes werden in ausgedruckter Form in den drei großen Kirchen der Seelsorgeeinheit, also in Markdorf, Kluftern und ...

 Coronabedingt mit Abstand gratuliert Matthias Grupp vom Pfarr-Team dem Organisten Joachim Rahn zum 50-jährigen Jubiläum, Glückw

Joachim Rahn spielt seit 50 Jahren die Orgel

Ein seltenes Jubiläum ist am Sonntag in der Bergheimer Pfarrkirche St. Jodokus gefeiert worden: Seit nunmehr 50 Jahren sorgt dort Joachim Rahn an der Orgel für den musikalischen Teil des Gottesdienstes.

Begonnen hat er mit dem Organisten-Dienst in den Schülergottesdiensten 1970 in der Markdorfer St. Nikolaus-Kirche. Wenige Jahre später wechselte Rahn nach Bergheim und Kluftern kam dann auch noch hinzu. Auch in den Kirchen in Ittendorf, Bermatingen und Ahausen spielte er die Orgel.