Suchergebnis

Klemens Hartenbach

SC Freiburg mit Kadergröße unzufrieden

Der SC Freiburg ist mit der Größe seines Bundesliga-Kaders nicht zufrieden und rechnet nicht erst durch die Rückkehr von Vincenzo Grifo mit dem Unmut einiger Ersatzspieler.

29 Fußball-Profis umfasst das Bundesliga-Team von Trainer Christian Streich. „Uns wäre es aktuell lieber, wenn der Kader etwas kleiner wäre“, sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach im Interview der „Badischen Zeitung“. Das sei aber aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich gewesen.

KLemens Hartenbach

SC Freiburg mit Kadergröße unzufrieden

Der SC Freiburg ist mit der Größe seines Bundesliga-Kaders nicht zufrieden und rechnet nicht erst durch die Rückkehr von Vincenzo Grifo mit dem Unmut einiger Ersatzspieler. 29 Fußball-Profis umfasst das Bundesliga-Team von Trainer Christian Streich. „Uns wäre es aktuell lieber, wenn der Kader etwas kleiner wäre“, sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach im Interview der „Badischen Zeitung“ (Mittwoch). Das sei aber aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich gewesen.

Changhoon Kwon

Freiburg verpflichtet Südkoreaer Changhoon Kwon

Der SC Freiburg hat den südkoreanischen Fußball-Nationalspieler Changhoon Kwon verpflichtet. Der 24 Jahre alte Offensivspieler kommt vom französischen Erstligisten Dijon FCO, wie der Bundesliga-Club mitteilte.

Wie lange sein Vertrag in Freiburg gültig ist, teilte der SC wie gewohnt nicht mit. „Changhoon ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler, der über die Außen kommen, aber genauso zentral spielen kann“, sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach.

Changhoon Kwon

SC Freiburg verpflichtet Changhoon Kwon

Der SC Freiburg hat den südkoreanischen Fußball-Nationalspieler Changhoon Kwon verpflichtet. Der 24 Jahre alte Offensivspieler kommt vom französischen Erstligisten Dijon FCO, wie der Bundesliga-Club am Freitag mitteilte. Wie lange sein Vertrag in Freiburg gültig ist, teilte der SC wie gewohnt nicht mit. „Changhoon ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler, der über die Außen kommen, aber genauso zentral spielen kann“, sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach laut Vereinsmitteilung.

SC Freiburg verlängert Verträge mit Schlotterbeck-Brüdern

Die Brüder Keven und Nico Schlotterbeck haben ihre Verträge beim SC Freiburg langfristig verlängert. Die beiden Verteidiger gaben in der vergangenen Saison ihr Debüt in der Fußball-Bundesliga. Der 22-Jährige Keven kam insgesamt zu neun Einsätzen, sein jüngerer Bruder Nico spielte vier Mal bei den Profis. Zur Vertragslaufzeit machte der Club wie üblich keine Angaben.

„Wir haben mit beiden Spielern einen klaren Plan und freuen uns, dass sie langfristig bei uns unterschrieben haben.

SC Freiburg verpflichtet Offensivkraft Roland Sallai

Der SC Freiburg hat wie erwartet den ungarischen Nationalspieler Roland Sallai verpflichtet. Der 21 Jahre alte Fußballer für das offensive Mittelfeld kommt von APOEL Nikosia. Zur Vertragsdauer machten die Freiburger am Freitag wie üblich keine Angaben. Sallai war seit Tagen in Freiburg als möglicher Zugang gehandelt worden und soll für zusätzlichen Schwung in der Offensive des Sport-Clubs sorgen. „Wir sind sehr zufrieden, dass es jetzt doch noch geklappt hat“, sagte Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach laut Mitteilung.

Offensivspieler

SC Freiburg verpflichtet Ungarn Sallai

Der SC Freiburg hat wie erwartet den ungarischen Nationalspieler Roland Sallai verpflichtet. Der 21 Jahre alte Fußballer für das offensive Mittelfeld kommt von APOEL Nikosia. Zur Vertragsdauer machten die Freiburger wie üblich keine Angaben.

Sallai war seit Tagen in Freiburg als möglicher Zugang gehandelt worden und soll für zusätzlichen Schwung in der Offensive des Sport-Clubs sorgen. „Wir sind sehr zufrieden, dass es jetzt doch noch geklappt hat“, sagte Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach laut Mitteilung.

Brandon Borrello

SC Freiburg verpflichtet Australier Borrello vom FCK

Trotz eines Kreuzbandrisses wechselt der Australier Brandon Borrello vom Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern zum Fußball-Bundesligisten SC Freiburg.

Zur Vertragsdauer machten die Freiburger wie gewohnt keine Angaben. Der 22 Jahre alte Offensivspieler Borrello absolviert nach seiner schweren Knieverletzung vom April derzeit noch ein Rehaprogramm.

„Wir waren uns mit dem Spieler bereits vor seiner Verletzung mündlich einig, so dass es für uns selbstverständlich war, zu unserem Wort zu stehen“, sagte Freiburgs ...

Brandon Borrello im Trikot von Kaiserslautern

SC Freiburg verpflichtet Australier Borrello

Trotz eines Kreuzbandrisses wechselt der Australier Brandon Borrello vom Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern zum Fußball-Bundesligisten SC Freiburg. Zur Vertragsdauer machten die Freiburger am Montag wie gewohnt keine Angaben. Der 22 Jahre alte Offensivspieler Borrello absolviert nach seiner schweren Knieverletzung vom April derzeit noch ein Rehaprogramm.

„Wir waren uns mit dem Spieler bereits vor seiner Verletzung mündlich einig, so dass es für uns selbstverständlich war, zu unserem Wort zu stehen“, sagte Freiburgs ...

Philipp Lienhart

SC Freiburg verpflichtet ausgeliehenen Lienhart fest

Der SC Freiburg hat den bisher von Real Madrid ausgeliehenen Innenverteidiger Philipp Lienhart fest verpflichtet. „Philipp hat sich bei uns gut entwickelt und sich schnell in die Mannschaft integriert“, sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach laut einer Vereinsmitteilung vom Dienstag. Der 21 Jahre alte Österreicher war im vergangenen Sommer von der zweiten Mannschaft der Spanier nach Freiburg gekommen. Wie lange sein Vertrag beim SC läuft, teilte der Club wie gewohnt nicht mit.