Suchergebnis

Kleinanzeigenmärkte im Internet

Kleinanzeigenmärkte im Netz sind eine Fundgrube

Berlin (dpa/tmn) - Sie sind eine Alternative zu gedruckten Anzeigenblättern wie auch zur nervenaufreibenden Versteigerung im Online-Auktionshaus: Kleinanzeigenmärkte im Internet. Fast alles lässt sich hier verkaufen und auch finden - und zwar kostenlos.

Ob Fahrräder oder Kinderwagen, Babyklamotten, Autos, Rasenmäher oder ganze Schrankwände: Mit wenigen Klicks ist die Annonce erstellt und kann dann potenziell von Millionen von Käufern gefunden werden.

Ebay

Ebay will Kleinanzeigen-Angebot weiter ausbauen

Berlin (dpa) - Ebay will seinen Kleinanzeigen-Markt ein Jahr nach dem Start weiter ausbauen. In Kürze werde es zusätzliche Angebote geben, mit denen die Nutzer ihre Anzeigen noch besser platzieren können, sagte Tim Hilpert, Ebay-Kleinanzeigen-Chef für Deutschland.

Vor einem Jahr hatte die Internethandelsplattform ihre Tochter Kijiji in das eigene Portal als neuen Kleinanzeigendienst integriert. Ebays Kleinanzeigenmarkt finanziert sich bislang ausschließlich aus den Einnahmen von eingeblendeten Werbelinks, die Kleinanzeigen selbst ...

Ebay Kleinanzeigen will Angebot weiter ausbauen

Berlin (dpa) - Der Kleinanzeigen-Markt von Ebay will ein Jahr nach dem Start sein Angebot weiter ausbauen. In Kürze werde es zusätzliche Angebote geben, mit denen die Nutzer ihre Anzeigen noch besser platzieren können, sagte Tim Hilpert, Ebay-Kleinanzeigen-Chef für Deutschland, der dpa.

Vor genau einem Jahr hatte die Internethandelsplattform ihre Tochter Kijiji in das eigene Portal als neuen Kleinanzeigendienst integriert. Mit weiteren Investitionen will die Plattform auch künftig auf Wachstumskurs bleiben.

eBay startet Kleinanzeigen-Markt im Internet

Das Internet-Auktionshaus eBay setzt auf den wachsenden Markt für Kleinanzeigen. Neben dem bundesweiten Auktionshandel startet das Unternehmen am Mittwoch einen kostenlosen Online-Marktplatz für den regionalen Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen aller Art.

Dafür werde der Kleinanzeigendienst der Tochter Kijiji in das eigene Portal integriert, teilte das Unternehmen mit. Nach der Registrierung per E-Mail können private Nutzer vom Haustier über gebrauchte Elektronik bis hin zu Nachbarschaftsleistungen ihre Waren anbieten.

eBay startet Kleinanzeigen-Markt im Internet

Das Internet-Auktionshaus eBay setzt auf den wachsenden Markt für Kleinanzeigen. Neben dem bundesweiten Auktionshandel startet das Unternehmen am Mittwoch einen kostenlosen Online-Marktplatz für den regionalen Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen aller Art.

Dafür werde der Kleinanzeigendienst der Tochter Kijiji in das eigene Portal integriert, teilte das Unternehmen mit. Nach der Registrierung per E-Mail können private Nutzer vom Haustier über gebrauchte Elektronik bis hin zu Nachbarschaftsleistungen ihre Waren anbieten.

Gipfelstürmer sucht Gleichgesinnte

Reisepartner È Allein macht Urlaub nur halb so viel Spaß - Clubs, Vereine und Partnervermittlungen im Internet helfen bei der Suche nach Mitreisenden.

von Rudi Stallein

Armin, 36, sucht Begleitung bei einer Rucksacktour durch Kamerun. Sigrid, 32, will nicht allein nach Sri Lanka. Achim, 34, freut sich auf Angkor Wat und die Strände von Vietnam und sucht Ersatz für seinen Freund, der kurzfristig verhindert ist. Rund 230 solcher Offerten bietet das "Globetrotterforum" auf der Homepage der auf Abenteuerreisen und ...

Kirchheim präsentiert sich ab sofort im Netz

Die Webseiten der Gemeinde Kirchheim am Ries sind online: Mit modernem Design und umfangreichen Funktionalitäten präsentiert sich die Gemeindeplattform seit 30. Januar unter www.kirchheim-am-ries.de.

Umgesetzt und begleitet wurde das Projekt von der Komm.on.line GmbH aus Bühlerzell, die bereits zahlreiche Städte und Gemeinden professionell ins Netz gebracht hat.

Vereine, Schulen, Kirchen sowie Unternehmen haben die Möglichkeit, sich aktiv als lokale Redakteure an der Aktualisierung der Website zu beteiligen.

E-Mail erinnert an die Müllabfuhr

BODENSEEKREIS - Das Abfall-wirtschaftsamt hat seine überarbeitete Homepage vorgestellt. Jeder Bürger kann jetzt seinen indi-viduellen Müllabfuhrplan abrufen. Neu ist auch die Verkaufsbörse für Sperrmüll bis zu 20 Euro.

Von unserem Redaktionsmitglied Volker Strähle

Der Abfuhrplan, der im Briefkästen landet, hat Schwächen: Wer in einen anderen Bezirk zieht, weiß nicht mehr, wann die Müllabfuhr kommt. Außerdem stehen auf dem Plan alle Abfuhrtermine, was die Übersichtlichkeit erschwert.

Wir gratulieren

Irena Kobes, Alleenstraße 19, zum 85., Kurt Schlicker, Konrad-Adenauer-Straße 2, zum 71. Geburtstag. Ferienjob Im Internet sind auf der Homepage der Stadt Spaichingen Infos über die "Jobbörse" abrufbar. Wer einen Ferienjob sucht, kann sich dort selbst eintragen (mit Zeiten, Tätigkeiten usw.). Auch Unternehmen, die einen Ferienjob anbieten, können sich dort eintragen. Und so geht man vor: www.spaichingen.de auf der Eröffnungsseite "

Heroldstatt - "...ist doch sonnenklar!"

HEROLDSTATT - Dieses kurze Sätzchen beendet den Willkommensgruß "Willkommen in Heroldstatt" der Gemeinde auf ihrer Webseite www.heroldstatt.de. Diese Seite trägt den Sieg davon beim kürzlich durchgeführten Homepage-Test der SZ: 1. Platz Heroldstatt - "ist doch sonnenklar!" Von unserem Mitarbeiter Bernhard Schaar Wer auf der Eingangsseite schon so nett begrüßt wird, nimmt den Heroldstättern das eine oder andere Manko nicht übel, das ihre Webseite trotz aller Lobeshymnen besitzt.