Suchergebnis

Bayer-Coach

Dritter Sieg für Bayer unter Neu-Trainer Bosz

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat auch das dritte Testspiel mit dem neuen Trainer Peter Bosz gewonnen. Der Werksclub bezwang zunächst den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle mit 3:1 (2:0).

Kevin Volland (33.) und Leon Bailey (34./75.) mit einem Doppelpack bescherten dem überlegenen Bayer-Team im Ulrich-Haberland-Stadion in Leverkusen einen 3:0-Vorsprung. Kurz vor Schluss traf Stanley Elbers (89.) noch für die Gäste.

Mit einer komplett veränderten Mannschaft gewann die Bayer-Elf auch den anschließenden Test ...

Peter Bosz

Leverkusen gewinnt mit Bosz erstes Testspiel

Bayer Leverkusen hat mit dem neuen Trainer Peter Bosz das erste Testspiel vor der Rückrunde gewonnen.

Der Fußball-Bundesligist besiegte den niederländischen Zweitliga-Tabellenvierten Twente Enschede in Leverkusen mit 4:0 (2:0). Lucas Alario mit einem Foulelfmeter in der 32. Minute, Dominik Kohr (39.), Kevin Volland (58.) und Leon Bailey (78.) waren am Dienstag für das Bosz-Team erfolgreich. Der 55 Jahre alte Niederländer hatte beim Tabellenneunten am 23.

Auswärtserfolg

FCB dank Ribery erster BVB-Verfolger - Schalke stoppt Krise

Der FC Bayern München hat dank Franck Ribéry die Jagd auf Spitzenreiter Borussia Dortmund fortgesetzt und die Rolle des ersten Verfolgers übernommen.

Der Titelverteidiger siegte zum Hinrunden-Abschluss insbesondere durch zwei Tore des Franzosen mit 3:0 (1:0) bei DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt und weist damit weiterhin einen Sechs-Punkte-Rückstand auf den BVB auf. Vizemeister FC Schalke 04 hat unterdessen den drohenden Absturz auf den Relegationsplatz abgewendet.

Bayer Leverkusen - Hertha BSC

Herrlich-Zukunft trotz 3:1 offen - Verantwortliche schweigen

Heiko Herrlich rang sich ein kleines Lächeln ab, als nach dem 3:1 (2:1) gegen Hertha BSC die von allen erwartete Frage aufkam, wie es denn bei Bayer Leverkusen weitergehe.

Mit ihm oder ohne ihn? Er sei ein „Diener“ des Vereins - und so lange er dem Verein dienen könne, werde er das „leidenschaftlich tun“. Alles andere will der Fußball-Lehrer ausblenden, mit den Spekulationen um seine Zukunft möchte sich der 47-Jährige nicht beschäftigen: „Ich habe das nicht zu entscheiden.

Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen

Sieg mit Volldampf: Frankfurt gewinnt 2:1 gegen Bayer

Mit Volldampf-Fußball ist Eintracht Frankfurt auch in der Fußball-Bundesliga wieder in die Erfolgsspur eingebogen. Nach zuletzt zwei Niederlagen erzielten Danny Da Costa (28. Minute) und Filip Kostic (57.) für die Gastgeber die Tore zum 2:1 (2:0) gegen Bayer Leverkusen.

Den Gegentreffer erzielte vor 46.500 Zuschauern Karim Bellarabi (65.). Für die Leverkusener war es die erste Niederlage nach drei nicht verlorenen Partien. Dagegen konnten die Frankfurter nach zwei Jahren wieder den Angstgegner vom Rhein bezwingen und den fünften ...

Andreas Luthe

Augsburg-Keeper Luthe meldet sich: „Ich bin fit“

Augsburgs Torhüter Andreas Luthe hat sich für das Fußball-Bundesligaspiel gegen den FC Schalke einsatzbereit gemeldet. „Ich bin fit“, sagte der 31-Jährige im Interview mit Funke Sport. Der Keeper hatte sich bei der 0:1-Niederlage am Samstag in Leverkusen nach einem heftigen Zusammenprall mit Kevin Volland ein Stück der Zunge abgebissen, stark geblutet und trotzdem weitergespielt. „Ich bin ganz sicher kein Held“, sagte er nun.

Die Ärzte hätten ihm auf dem Platz die Fragen gestellt, mit dem sie schauten, ob es einem Spieler gut gehe, ...

Andreas Luthe

FCA-Keeper Luthe meldet sich einsatzbereit: „Ich bin fit“

Augsburgs Torhüter Andreas Luthe hat sich für das Fußball-Bundesligaspiel gegen den FC Schalke einsatzbereit gemeldet. „Ich bin fit“, sagte der 31-Jährige im Interview mit Funke Sport.

Der Keeper hatte sich bei der 0:1-Niederlage in Leverkusen nach einem heftigen Zusammenprall mit Kevin Volland ein Stück der Zunge abgebissen, stark geblutet und trotzdem weitergespielt. „Ich bin ganz sicher kein Held“, sagte er nun.

Die Ärzte hätten ihm auf dem Platz die Fragen gestellt, mit dem sie schauten, ob es einem Spieler gut gehe, ...

Bayer-Coach

Leverkusen kämpft auf Zypern um den Gruppensieg

Weiter ist Bayer Leverkusen schon, nun geht es noch um den Gruppensieg. Der sportliche Wert des letzten Europa-League-Gruppenspiels bei AEK Larnaka hält sich in Grenzen.

Das signalisierte auch Trainer Heiko Herrlich durch seine Kader-Nominierung. Eine Niederlage und das Verpassen des Gruppensiegs wären dennoch echte Stimmungskiller in dieser eh schon wechselhaften Bayer-Saison.

DIE AUSGANGSPOSITION: Durch den gewonnenen Direkt-Vergleich mit dem FC Zürich und angesichts von einem Punkt Vorsprung wäre Bayer mit einem Sieg ...

Heiko Herrlich

Leverkusen ohne acht Profis nach Zypern

Trainer Heiko Herrlich von Bayer Leverkusen verzichtet beim letzten Europa-League-Gruppenspiel bei AEK Larnaka auf acht Stammspieler.

Torhüter Lukas Hradecky, Jonathan Tah, Sven Bender, Karim Bellarabi, Charles Aranguiz, Kevin Volland, Tin Jedvaj und Nationalspieler Kai Havertz stiegen gar nicht erst in den Flieger für das Spiel am Donnerstag (21.00 Uhr) auf Zypern.

Tah, Bender und Bellarabi sind angeschlagen und sollen individuell trainieren, um am Sonntag in Frankfurt dabei sein zu können.

Zuschauer

Sprüche zum 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga

„Die Bayern werden sicherlich den Titel nicht aufgeben.“ (Bundestrainer Joachim Löw am Samstagabend im ZDF-Sportstudio zu den Meisterschaftsambitionen des FC Bayern - trotz neun Punkten Rückstands auf Spitzenreiter Borussia Dortmund)

„Dieses Tor widme ich meiner Großmutter, sie ist kürzlich gestorben. Ich werde sie immer lieben, und ich weiß, dass sie mit einem Lachen auf mich blicken wird.“ (BVB-Angreifer Jadon Sancho, der seinen 2:1-Siegtreffer im Revierderby gegen den FC Schalke zurückhaltend bejubelte)

„Es ist brutal, ...