Suchergebnis

 Der Sängerkranz Hülen hat bei der Hauptversammlung langjährige Mitglieder geehrt. Von links: Bürgermeisterin Andrea Schnele, di

Liederkranz Hülen blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

Nach zweijähriger pandemiebedingter Unterbrechung konnte Dr. Guido Saur die Mitglieder des Liederkranzes Hülen wieder zu einer Hauptversammlung begrüßen. Er bedauerte, dass die für das Jahr 2020 geplanten Theateraufführungen sowie das Konzert nicht stattfinden konnten. Die Pandemie legte das gesamte Vereinsleben auf Eis. Mit Ende der Sommerferien 2021 konnte endlich wieder mit den Chorproben begonnen werden, und alle Sängerinnen und Sänger waren vollzählig und engagiert dabei.

 Viel Freude am gemeinsamen Singen hatten die Menschen, die am Abend des Tags der Deutschen Einheit zu „Deutschland singt“ auf d

„Freiheit, Einheit und Hoffnung“ vielstimmig besungen

Für viele war es die Freude am gemeinsamen Singen, für andere vielleicht auch die Gelegenheit, an einer Danke-Demo teilzunehmen, wie im Liederheft zu „Deutschland singt“ zu lesen war. Über 200 Menschen sind am Abend des Tages der Deutschen Einheit auf die Kapfenburg gekommen.

„Schön, dass wir uns wieder einmal sehen“, war oft zu hören. Dabei waren Sängerinnen und Sänger aus Vereinen der Stadt und deren Teilorten anderen Sangesfreudigen eine Stütze.