Suchergebnis

Winfried Kretschmann

Nach Kritik an Tests: Kretschmann wirbt um Verständnis

Nach der lauter werdenden Kritik an der Impfterminvergabe und an einer ruckelnden Teststrategie wirbt Ministerpräsident Winfried Kretschmann um Verständnis für Fehler in der Organisation. «Das ist doch ein Ding der Unmöglichkeit, dass das alles rund läuft», sagte der Regierungschef am Samstagabend bei einer Talkrunde der «Badischen Neuesten Nachrichten» zur Landtagswahl im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medien (ZKM). «Niemand kann erwarten, dass das alles rund läuft.

 In der Aulendorfer Hauptstraße ist es seit der Corona-Krise häufig recht menschenleer.

Lebendige Innenstädte: Aulendorfs Rathauschef sieht auch Bürger in der Pflicht

Die Sorge geht derzeit überall im Land um: Droht verstärkt durch die Corona-Krise ein Innenstadtsterben, zumal die Internetkonkurrenz bereits zuvor schon für Probleme gesorgt hatte? Werden Handel und Gastronomie den langen Lockdown überleben oder wird sich das Stadtbild in der kommenden Zeit trister präsentieren, da nicht alle Innenstadtakteure die finanziellen Ausfälle überleben werden?

Für Aulendorf sieht Bürgermeister Matthias Burth nicht ganz so schwarz, allerdings betont er im SZ-Gespräch die „katastrophale Situation“ für den ...

Zweikampf

KSC bleibt oben dran - Jahn Regensburg besiegt Paderborn

Mit dem fünften Auswärtssieg in Serie hat der Karlsruher SC am Freitagabend im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den Druck auf das punktgleiche Spitzenquartett erhöht. Der SSV Jahn Regensburg konnte dank Elfmeterrückhalt Alex Meyer einen Sieg gegen den SC Paderborn einholen.

Die Badener setzten sich beim SV Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) durch und rückten zumindest über Nacht bis auf drei Zähler an die Rivalen heran. Kyoung-Rok Choi erzielte in der 52.

Lars Lukas Mai, Kyoung-Rok Choi und Marvin Mehlem

Fünfter Auswärtssieg in Serie: Karlsruhe bleibt oben dran

Mit dem fünften Auswärtssieg in Serie hat der Karlsruher SC im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den Druck auf das punktgleiche Spitzenquartett erhöht. Die Badener setzten sich am Freitagabend beim SV Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) durch und rückten zumindest über Nacht bis auf drei Zähler an die Rivalen heran. Kyoung-Rok Choi erzielte in der 52. Minute das entscheidende Tor für den KSC. Darmstadt befindet sich als Tabellen-14. mit 25 Punkten weiter mitten im Abstiegskampf.

Darmstadt 98 - Karlsruher SC

Fünfter Auswärtssieg in Serie: KSC bleibt oben dran

Mit dem fünften Auswärtssieg in Serie hat der Karlsruher SC im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den Druck auf das punktgleiche Spitzenquartett erhöht.

Die Badener setzten sich am Freitagabend beim SV Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) durch und rückten zumindest über Nacht bis auf drei Zähler an die Rivalen heran. Kyoung-Rok Choi erzielte in der 52. Minute das entscheidende Tor für den KSC. Darmstadt befindet sich als Tabellen-14. mit 25 Punkten weiter mitten im Abstiegskampf.

 Solche Züge verkehren bereits unter dem Namen Regio-S-Bahn.

Ist die Regio-S-Bahn in Gefahr?

Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch und die Landräte der Kreise Alb-Donau, Biberach und Heidenheim attackieren Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann scharf. Der Grünen-Politiker gefährde den Erfolg der Regio-S-Bahn Donau-Iller. Dabei hatte es erst vor Kurzem zwei positive Meldungen von den Planern des 700-Millionen-Euro-Projekts gegeben. Nun aber fürchten die lokalen Politiker, das Vorhaben könnte für die nächsten Jahre gewaltig ins Stocken kommen.

13-Jähriger erstochen

Toter 13-Jähriger: Verdächtiger 14-Jähriger bestreitet Tat

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 13-Jährigen in Sinsheim bestreitet der dringend verdächtige 14-Jährige die Tat. Er habe seine Unschuld bei der Eröffnung des Haftbefehls beteuert, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg am Freitag mit.

Nach dem Obduktionsergebnis starb der 13-Jährige an «Verbluten nach innen». Er wurde nach islamischem Recht bereits beerdigt. Die beiden Jungen haben die doppelte deutsch-türkische Staatsbürgerschaft.

Kevin Strangmeyer (rechts), einer der Big Men im ProA-Team von Ehingen Urspring, musste in den vergangenen Tagen mit dem Trainin

Derby gegen erfahrene Ritter

Zum Derby in der Zweiten Bundesliga ProA erwarten die Basketballer des Teams Ehingen Urspring am Samstag, 27. Februar, 18 Uhr, die Kirchheim Knights. Die Ritter kamen nach einem durchwachsenen ersten Saisondrittel in Fahrt, gewannen acht ihrer zurückliegenden zehn Spiele und setzten sich in der oberen Tabellenhälfte fest. Das Team Ehingen Urspring, das in den vergangenen Wochen zu überzeugen wusste, rechnet sich im Heimspiel gegen den Nachbarn dennoch etwas aus.

Karlsruhe blockiert Abschiebung nach Afghanistan

Karlsruhe blockiert Abschiebung nach Afghanistan

Das Bundesverfassungsgericht hat die geplante Abschiebung eines drogenabhängigen Afghanen im Eilverfahren vorläufig gestoppt. Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht habe es in dem Fall versäumt, sich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie in Afghanistan zu befassen, heißt es in dem Karlsruher Beschluss vom 9. Februar, der am Freitag veröffentlicht wurde. Bei Abschiebungen in Staaten, in denen sich die Situation stetig verschlechtere, müssten Behörden und Gerichte sich aber «laufend über die tatsächlichen Entwicklungen unterrichten».

Robert Klauß

1. FC Nürnberg kann wieder mit Sörensen und Hack planen

Der 1. FC Nürnberg kann im Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gegen Eintracht Braunschweig wieder mit Verteidiger Asger Sörensen und Offensivspieler Robin Hack planen. «Sie werden beide zur Verfügung stehen», sagte Trainer Robert Klauß am Freitag. Sörensen musste zuletzt wegen eines gebrochenen Zehs pausieren, Hack hat schon länger Probleme mit dem Sprunggelenk.

Die Nürnberger wollen eine Woche nach dem 1:0 in der 2. Bundesliga beim Karlsruher SC unbedingt gegen die Niedersachsen nachlegen, die auf Relegationsplatz 16 liegen.