Suchergebnis

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Die Buchbranche in Zeiten von Corona

Obwohl die Buchbranche in der Corona-Krise ein kräftiges Minus eingefahren hat, blickt sie einigermaßen zuversichtlich auf das weitere Jahr.

„Der Buchbranche ist es in den letzten Wochen gelungen, ihre Verluste kontinuierlich zu reduzieren“, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Mittwoch mit.

Aufgrund der Pandemie mussten in nahezu allen Bundesländern, mit Ausnahme von Berlin und Sachsen-Anhalt, die Buchläden zwischen dem 23.