Suchergebnis

Schalke-Krise

Darüber spricht die Liga: Krise auf Schalke und in Köln

Das Tief im Westen hat Schalke 04 und den 1. FC Köln vor dem neunten Bundesliga-Spieltag fest im Griff. Gehen die Sieglos-Serien der beiden Traditionsclubs weiter?

Die nächsten Gegner versprechen den Fans wenig Hoffnung: Schalke, seit 24 Spielen ohne Erfolg, spielt bei Borussia Mönchengladbach. Köln, immerhin 18 Partien ohne dreifachen Punktgewinn, muss bei Borussia Dortmund antreten.

SCHALKER KRISE: Nach den turbulenten Tagen mit den Suspendierungen von Amine Harit und Nabil Bentaleb sowie der vorzeitigen Trennung von ...

 Bilder wie dieses wird es im Jahr 2020 auch aus Wangen nicht geben: Die vier Weihnachtsmärkte an den Adventssamstagen wurden ab

Das bedeuten die neuen Corona-Beschlüsse für Wangens Einzelhandel

Auch die Ergebnisse der erneuten Corona-Runde von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten haben Auswirkungen auf das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Wangen – ungeachtet der noch ausstehenden Konkretisierung durch eine Landesverordnung.

Die „Schwäbische Zeitung“ hat bei Händlern nachgefragt. Warum am Donnerstag alle Weihnachtsmärkte abgesagt wurden, erläutert Christoph Morlok, Geschäftsführer der Leistungsgemeinschaft Handel und Gewerbe.

FrieslandCampina will in Heilbronn etliche Jobs abbauen

Im Zuge seines angekündigten Stellenabbaus will das Molkereiunternehmen FrieslandCampina nach Gewerkschaftsangaben an seinem Sitz in Heilbronn 105 Stellen abschaffen. Davon betroffen seien Beschäftigte im Heilbronner Produktionswerk, in dem beispielsweise Joghurt und Pudding hergestellt werden, teilte die Gewerkschaft NGG am Donnerstag mit. Das Unternehmen hatte tags zuvor angekündigt, dass in Heilbronn und Köln insgesamt 195 Stellen wegfallen sollen.

Michelle Hunziker

Michelle Hunziker lässt die Puppen tanzen

Michelle Hunziker (43) war Fan der „Muppet Show“, wie sie sagt. „Ich war ein ganz großer Kermit-Fan“, berichtete die Moderatorin in der vergangenen Woche, als sie ihre neue Show vorstellte. Und Miss Piggy, sie habe sie „so gehasst, weil sie Kermit immer geschlagen hat“.

Vor diesem Hintergrund kann man verstehen, was die Schweizerin an der neuen Sat.1-Show „Pretty in Plüsch“ gereizt hat, die sie an diesem Freitag (27. November, 20.15 Uhr, Sat.

Auktionshaus Eppli: Adenauer Nachlass unterm Hammer

Auktionshaus Eppli: Adenauer Nachlass unterm Hammer

Im Februar ist Georg Adenauer, der jüngste Sohn Konrad Adenauers, im Alter von 88 Jahren verstorben. Am Samstag kommt ein Teil seines Nachlasses in Stuttgart beim Auktionshaus Eppli unter den Hammer. Unter anderem ein Boccia-Spiel des ersten Kanzelers der Bundesrepublik, eine Portweinflasche aus dessen Geburtsjahr 1876 und ein Bild, das Salvador Dalí von Konrad Adenauer für dessen Familie in mehrfacher Ausführung angefertigt hat. Für das Stuttgarter Auktionshaus ist es eine Ehre, den Adenauer Nachlass am Samstag gegen 13 Uhr online ...

Thomas Schanz

Spitzenküche an der Mosel

Thomas Schanz aus dem rheinland-pfälzischen Piesport an der Mosel ist vom Restaurantführer „Gault&Millau“ zum „Koch des Jahres“ gekürt worden.

„Weitab von den Metropolen hat der bescheidene, zurückhaltende Thomas Schanz den elterlichen Betrieb in aller Stille in eines der besten Restaurants der Republik verwandelt“, befanden die Gastronomiekritiker am Donnerstag bei einer Online-Gala zur Kür. Das „Restaurant Schanz“ erhielt 19 von 20 möglichen Punkten.

BVB-Sportdirektor

Zorc lobt positive Entwicklung: „Bessere Balance“

Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc ist mit der derzeitigen Entwicklung der Mannschaft äußerst zufrieden.

„Ich habe das Gefühl, dass wir jetzt eine bessere Balance im Team haben als in der vorigen Saison. Zwischen Offensive und Defensive, zwischen Künstlern, Kreativen und Spielern, die ihre Hausaufgaben machen“, sagte Zorc. „Wir haben uns als Mannschaft weiterentwickelt. Der Fokus auf die Spiele und die Gier sind da.“

BVB-Coach Lucien Favre deutete an, dass es nach dem 3:0 gegen Brügge in der Champions League im ...

Eishockey

Freiluftspiel Köln gegen Mannheim erst im Winter 2021/2022

Das für den 9. Januar geplante nächste Freiluft-Event der Deutschen Eishockey Liga wird notgedrungen in die Saison 2021/2022 verlegt. Das teilte die DEL am Donnerstag mit. Eigentlich sollten die Kölner Haie Anfang kommenden Jahres im Kölner Fußballstadion gegen die Adler Mannheim spielen. „Das Winter Game so zu planen und verantwortungsvoll umzusetzen, wie wir uns das alle wünschen - als sportliches Großereignis im vollen RheinEnergie-Stadion mit besonderer Atmosphäre - ist momentan nicht möglich“, sagte Haie-Geschäftsführer Philipp Walter.

Florian Kohfeldt

Faktor Fitness: Bremen selbstbewusst ins Duell mit den VfL

Mit einem Torfestival und einem klaren Ergebnis rechnet Florian Kohfeldt in der Partie beim VfL Wolfsburg nicht.

„Wenn man sich die Ausgangslage der beiden Mannschaften ansieht, wird es wahrscheinlich kein Spiel mit drei, vier Toren Unterschied am Ende“, sagte der Werder-Trainer vor der Partie der Remis-Könige aus Niedersachsen und Bremen an diesem Freitag (20.30 Uhr/DAZN). In fünf von acht Partien teilten sich die beiden Fußball-Bundesligisten in dieser Saison bereits die Punkte, nur Stuttgart und Frankfurt taten das ebenso oft.

Markus Gisdol

Gisdol: Köln soll beim BVB „mutig“ wie gegen Bayern spielen

Trainer Markus Gisdol geht scheinbar gelassen mit der sportlich prekären Lage beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln um.

„Das muss man als Bundesligatrainer aushalten können. Das ist Teil des Jobs, da gibt es nichts zu klagen“, sagte der 51-Jährige zur Situation beim Tabellenvorletzten, der nach acht Spieltagen noch ohne Sieg ist und am Samstag beim Zweiten Borussia Dortmund antreten muss (15.30 Uhr/Sky). Inzwischen steht auch Gisdol in der Kritik.