Suchergebnis

Hansi Flick

Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check

Ab Mittwoch rollt im Fußball-Europapokal wieder der Ball. Gleich fünf deutsche Teams sind in der Champions- und Europa League noch vertreten.

Der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt müssen in den Achtelfinal-Rückspielen der Europa League aber Rückstände aufholen. Der FC Bayern München (gegen den FC Chelsea in der Champions League) und Bayer Leverkusen (gegen die Glasgow Rangers in der Europa League) haben dagegen eine komfortable Ausgangsposition.

Aleksander Ceferin

Top-Clubs danken Menschen in systemrelevanten Berufen

Fußballclubs aus ganz Europa wollen zum Start der UEFA-Turniere den Menschen danken, die während der Coronavirus-Pandemie in systemrelevanten Berufen gearbeitet haben.

„Ich freue mich, dass unsere Wettbewerbe zurück sind, aber wir dürfen nicht die Leute vergessen, deren Einsatz und persönliche Aufopferung uns die Möglichkeit gegeben haben, wieder zu spielen“, sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

Menschen in Pflegeberufen, medizinisches Personal, Lkw-Fahrer oder Supermarkt-Angestellte - in einem dazu von der UEFA ...

Bayern-Coach

„Erstaunlich hohes Niveau“: Bayern bereit für Chelsea

Diese Leistung von 0 auf 100 gefiel Hansi Flick. Nach der „guten Generalprobe“ für das Achtelfinal-Duell gegen den gefrusteten FC Chelsea ließ der Coach die Bayern-Stars am Sonntag noch einmal durchschnaufen.

Vor dem Start in die entscheidende Trainingswoche für die Blues freute sich Flick über wichtige Erkenntnisse aus dem einzigen Test beim 1:0 gegen Olympique Marseille: Die Rückversetzung von Joshua Kimmich auf den Rechtsverteidiger-Posten ist problemlos, die umformierte Zentrale mit Thiago und Leon Goretzka funktioniert, und ...

Leroy Sane nimmt an einer Trainingseinheit teil

Flicks „Cut“ vor Countdown, Pavard-Lösung steht fest

Diese Leistung von 0 auf 100 gefiel Hansi Flick. Nach der „guten Generalprobe“ für das Achtelfinal-Duell gegen den gefrusteten FC Chelsea ließ der Coach die Bayern-Stars am Sonntag noch einmal durchschnaufen. Vor dem Start in die entscheidende Trainingswoche für die Blues freute sich Flick über wichtige Erkenntnisse aus dem einzigen Test beim 1:0 gegen Olympique Marseille: Die Rückversetzung von Joshua Kimmich auf den Rechtsverteidiger-Posten ist problemlos, die umformierte Zentrale mit Thiago und Leon Goretzka funktioniert, und Niklas Süle ...

Serge Gnabry

Bayern gewinnt Test beim Süle-Comeback gegen Marseille

Der FC Bayern München hat sich beim Testspiel-Comeback von Fußball-Nationalspieler Niklas Süle mit einem Sieg auf den FC Chelsea eingestimmt.

Eine gute Woche vor dem Champions-League-Ernstfall gewannen die Münchner am Freitag mit 1:0 (1:0) gegen den neunmaligen französischen Meister Olympique Marseille. Serge Gnabry (19. Minute) sorgte bei hochsommerlichen Temperaturen für den Treffer beim überzeugenden Erfolg, der durchaus höher hätte ausfallen können.

Dario Benedetto und Thiago

FC Bayern gewinnt Testspiel: 1:0 gegen Marseille

Der FC Bayern München hat sich beim Testspiel-Comeback von Fußball-Nationalspieler Niklas Süle mit einem Sieg auf den FC Chelsea eingestimmt. Eine gute Woche vor dem Champions-League-Ernstfall gewannen die Münchner am Freitag mit 1:0 (1:0) gegen den neunmaligen französischen Meister Olympique Marseille. Serge Gnabry (19. Minute) sorgte bei hochsommerlichen Temperaturen für den Treffer beim überzeugenden Erfolg, der durchaus höher hätte ausfallen können.

Hansi Flick

FC Bayern testet Champions-League-Form gegen Marseille

Der FC Bayern testet in einem Vorbereitungsspiel gegen Olympique Marseille seine Form vor den entscheidenden Partien in der Champions-League im August.

Gut eine Woche vor dem Rückspiel im Achtelfinale gegen den FC Chelsea empfängt der deutsche Fußball-Rekordmeister am Freitag (16.00 Uhr/Magentasport) den französischen Erstligisten im Stadion des eigenen Nachwuchsleistungszentrums. Zuschauer sind wegen der Corona-Regeln nicht erlaubt.

Interessant wird, wen Trainer Hansi Flick anstelle des verletzten Weltmeisters Benjamin ...

Benjamin Pavard in Aktion

Laut „L'Equipe“: Bayerns Pavard fällt bis Saisonende aus

Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München muss in der entscheidenden Phase der Champions League offenbar ohne Weltmeister Benjamin Pavard auskommen. Der französische Verteidiger erlitt nach Informationen der Zeitung „L'Equipe“ am Sonntag im Training einen Bänderriss am linken Knöchel und wird vier bis sechs Wochen ausfallen. Das Blatt bezieht sich dabei auf die medizinische Abteilung des Clubs.

Damit würde Pavard den Münchnern für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Benjamin Pavard

Laut „L'Equipe“: Verletzter Pavard fällt bis Saisonende aus

Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München muss in der entscheidenden Phase der Champions League offenbar ohne Weltmeister Benjamin Pavard auskommen.

Der französische Verteidiger erlitt nach Informationen der Zeitung „L'Equipe“ am Sonntag im Training einen Bänderriss am linken Knöchel und wird vier bis sechs Wochen ausfallen. Das Blatt bezieht sich dabei auf die medizinische Abteilung des Clubs.

Damit würde Pavard den Münchnern für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Benjamin Pavard

Pavard verletzt - Flick muss für Triple-Kampf umplanen

Der Start in die heiße Vorbereitungsphase für die Champions League begann für Doublesieger FC Bayern mit einem Rückschlag.

Der nach einem kurzen Urlaub und wenigen Trainingstagen „einigermaßen gut“ erholte Hansi Flick muss sich schon nach dem ersten Teamtraining überlegen, wie er nach der Verletzung von Weltmeister Benjamin Pavard seine erfolgreiche Abwehr umbauen kann. Der Franzose, der hinter Kapitän Manuel Neuer und Mittelfeldchef Joshua Kimmich die drittmeisten Einsatzminuten aufzuweisen hat, erlitt eine Bandverletzung an der ...