Suchergebnis

„Rosenheim-Cops“ vorerst ohne Joseph Hannesschläger

TV-Kommissar Joseph Hannesschläger von den „Rosenheim-Cops“ muss wegen einer Krebserkrankung pausieren. „Wir stehen mit ihm in Kontakt und wünschen ihm von Herzen alles Gute“, teilte das ZDF mit. Heute wurde bekannt, dass der 1962 geborene Hannesschläger an Krebs erkrankt ist. Er habe einen Tumor, der nur palliativ zu behandeln sei, erklärte der Schauspieler der „tz“. Inzwischen habe er die Chemotherapie überstanden und sei wieder zuhause in München bei seiner Frau Betty.

Joseph Hannesschläger

„Rosenheim-Cops“ vorerst ohne Joseph Hannesschläger

Der TV-Kommissar Joseph Hannesschläger von den „Rosenheim-Cops“ muss wegen einer Krebserkrankung pausieren. „Wir stehen mit ihm in Kontakt und wünschen ihm von Herzen alles Gute“, teilte das ZDF am Dienstag mit.

Bei den aktuellen Dreharbeiten zu neuen Folgen der Kultserie ist der beliebte Schauspieler nicht dabei. Ob er bei der nächsten Staffel wieder dabei ist, ist noch unklar. Man sei aber mit dem Schauspieler im Gespräch. Aktuell zeigt das ZDF die 19.

Rosenheim-Cops

„Rosenheim-Cops“ vorerst ohne Joseph Hannesschläger

TV-Kommissar Joseph Hannesschläger von den „Rosenheim-Cops“ muss wegen einer Krebserkrankung pausieren. „Wir stehen mit ihm in Kontakt und wünschen ihm von Herzen alles Gute“, teilte das ZDF am Dienstag mit. Bei den aktuellen Dreharbeiten zu neuen Folgen der Kultserie ist der beliebte Schauspieler nicht dabei. Ob er bei der nächsten Staffel wieder dabei ist, ist noch unklar. Man sei aber mit dem Schauspieler im Gespräch. Aktuell zeigt das ZDF die 19.

Die Rosenheim Cops

Die Rosenheim Cops (18. Staffel)

Vor mehr als 16 Jahren gingen die „Rosenheim Cops“ an den Start. Inzwischen gehören sie am Dienstagabend zum ZDF wie die „Lindenstraße“ am Sonntag zur ARD.

Jetzt heißt es 25 weitere Male: „Es gabat a Leich“. An diesem Dienstag (19.25 Uhr) starten die neuen Episoden mit der Folge „Ein edles Motiv“; es ist schon die 18. Staffel. „Da legst di nieder“, heißt es in der Pressemitteilung zum Staffelstart.

Auch in den neuen Folgen wird wieder gemordet, was das Zeug hält im beschaulichen, oberbayerischen Alpenvorland.

Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops - 400. Folge

Ausgerechnet in der Jubiläumsfolge fehlt er, der alles entscheidende Satz: „Es gabad da a Leich“. Mit diesem Verweis auf einen Leichenfund schickt Sekretärin Miriam Stockl üblicherweise die Mordermittler zum Einsatzort.

Doch wenn die „Rosenheim-Cops“ am Dienstag - ausnahmsweise erst um 19.35 Uhr - zum 400. Mal ihre Arbeit aufnehmen, hat Stockl keine Chance. Sie hat den Bus verpasst, kommt zu spät ins Präsidium - prompt gleiten ihr die Fäden aus der Hand.

Die Schauspieler der Serie «Rosenheim-Cops»

TV-Serie „Rosenheim-Cops“ mit Poetentaler ausgezeichnet

Das Team der ZDF-Serie „Rosenheim-Cops“ ist als Botschafter für bayerische Lebensart mit dem Poetentaler ausgezeichnet worden. Schauspieler wie Joseph Hannesschläger und Marisa Burger sowie andere Mitwirkende der TV-Serie nahmen den Kulturpreis am Montagabend im Festsaal des Schlachthofs München entgegen. Die Poetenvereinigung Münchner Turmschreiber vergibt den Kulturpreis seit 1961 jährlich an Künstler, Persönlichkeiten oder Institutionen, die sich um Kunst und Kultur in Bayern verdient machen.

Poetenvereinigung ehrt TV-Serie und Künstler

Die ZDF-Serie „Rosenheim-Cops“, Liedermacher Fredl Fesl, Schriftsteller Fitzgerald Kusz und das kulturelle Multitalent Toni Drexler: Sie alle werden heute im Festsaal des Schlachthofs München mit dem Poetentaler ausgezeichnet. Die Poetenvereinigung Münchner Turmschreiber vergibt den Kulturpreis seit 1961 jährlich an Künstler, Persönlichkeiten oder Institutionen vergeben, die sich um Kunst und Kultur in Bayern verdient machen.

Für die „Rosenheim-Cops“ sollen Produzent Alexander Ollig und Redakteur Christof Königstein den Taler ...

Familie Dolderer vor der Edge 540 von Matthias Dolderer: Helga (v.l.), Matthias, Verena und Max Dolderer.

Spektakuläre Flugshows zum 40. Geburtstag

Großes Flugplatzfest in Tannheim: Familie Dolderer hat am Wochenende zum Mitfeiern eingeladen – 40 Jahre Flugplatz Tannheim. Matthias und Verena Dolderer hatten mit ihrem Team ein riesiges Festprogramm auf die Beine gestellt. Im Vordergrund standen die fliegerischen Darbietungen in Kunstflug, Segelflug, Formationsflug und Fallschirmspringen. Viele Fliegerfreunde der Dolderes waren schon am Freitag eingeflogen und feiern mit, die meisten bis Sonntag.

Die Rosenheim-Cops

„Rosenheim Cops“: Katharina Abt genießt Dreharbeiten

Katharina Abt (48), Schauspielerin, genießt ihren Einstieg als TV-Hauptkommissarin Verena Danner bei den „Rosenheim Cops“ - vor allem in sprachlicher Hinsicht.

„Was mir wahnsinnig gut gefällt: dass ich endlich mal als Kommissarin bayerisch ermitteln darf“, sagte die gebürtige Münchnerin der Deutschen Presse-Agentur am Montag während der Dreharbeiten bei der Bavaria Film in Grünwald bei München. „Man kann Sachen origineller ausdrücken, man kann mehr sagen, was man denkt wenn man es im Dialekt sagt.

«Rosenheim-Cops»

„Rosenheim-Cops“ bekommen neuen Kommissar

München (dpa) - Die „Rosenheim-Cops“ bekommen ein neues Gesicht. In der neuen Staffel der erfolgreichen ZDF-Serie wird Hauptkommissar Korbinian Hofer, gespielt von Joseph Hannesschläger, nicht in allen Folgen mit ermitteln, teilte die vom ZDF beauftragte Agentur Presse-Partner Preiss mit.

Grund dafür sei eine Fuß-Operation des 49-Jährigen. Deshalb soll Dieter Fischer als Kommissar Anton Stadler für ihn einspringen. In der Serie wird der Darstellerwechsel mit einem Austauschprogramm der Polizei erklärt, durch das Hofer nach Passau ...