Suchergebnis

Paris Saint-Germain - Real Madrid

Sieg gegen Real: Di Maria und Meunier lassen PSG jubeln

Auch ohne sein Starstürmer-Trio hat Trainer Thomas Tuchel mit Paris Saint-Germain die schwere Auftakthürde Real Madrid in der Fußball-Champions-League erfolgreich gemeistert.

Mit 3:0 (2:0) besiegte PSG die Königlichen mit dem deutschen Nationalspieler Toni Kroos im Pariser Prinzenpark und setzte zum Start der neuen Königsklassen-Saison gleich ein Ausrufezeichen.

Ausgerechnet der ehemalige Real-Profi Angel di Maria stellte mit seinen Toren in der 14.

Manuel Neuer

Neuer happy: Königsklassen-Entzug vorbei

Sechs Monate Champions-League-Entzug haben Manuel Neuer mächtig genervt. Der Kapitän des FC Bayern kann wie seine Teamkollegen das Erklingen der Königsklassen-Hymne am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) kaum erwarten.

Das wurde schon 30 Stunden vor dem Anpfiff gegen Roter Stern Belgrad deutlich, als Fußball-Nationaltorhüter Neuer voller Vorfreude und mit klaren Ansagen in der Allianz Arena über den Münchner Neustart in Europa sprach. Der schmerzhafte Achtelfinal-K.

Pep Guardiola

„Glückwunsch an Norwich“: Man City patzt bei Aufsteiger

Pep Guardiola spielte die Enttäuschung über die erste Saisonniederlage für Manchester City und den wachsenden Rückstand auf den FC Liverpool herunter.

„Die Leute können nicht erwarten, dass wir jedes Spiel gewinnen und jede Saison 100 Punkte holen“, sagte der Trainer des englischen Meisters nach dem überraschenden, aber verdienten 2:3 (1:2) beim forschen Aufsteiger Norwich City. „Manchmal gibt es solche Spiele“, sagte Guardiola. „Wir hatten Torchancen, aber die haben wir nicht genutzt.

Trainer-Legende

Trainer-Legende Rudi Gutendorf mit 93 Jahren gestorben

Fußball-Deutschland trauert um Rudi Gutendorf. Der Kult-Trainer mit eigenem Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde starb mit 93 Jahren im Beisein seiner Familie an Altersschwäche.

Dies bestätigte sein Sohn der Deutschen Presse-Agentur am späten Samstagabend. „Wir verlieren in ihm jemanden, der uns durch sein großes Herz und Positivität jeden Tag bereichert hat“, hatte die Familie des Weltenbummlers zuvor in einer Mitteilung geschrieben.

Der Fußball war für Gutendorf bis zu seinem Tod am Freitagmorgen immer mehr als ein Job.

FC Liverpool - Newcastle United

FC Liverpool schlägt Newcastle - Niederlage für Man City

Der Champions-League-Gewinner FC Liverpool hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der englischen Premier League nach einer überraschenden Niederlage von Meister Manchester City ausgebaut.

Die Mannschaft des deutschen Trainers Jürgen Klopp setzte sich zu Hause mit 3:1 (2:1) gegen Newcastle United durch und hat nach dem fünften Erfolg im fünften Ligaspiel schon fünf Zähler Vorsprung auf den Tabellenzweiten Manchester City.

Die Mannschaft um den deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan leistete sich beim 2:3 (1:2) bei ...

Leroy Sané

Guardiola: Sané-Rückkehr im „Januar, Dezember, Februar“

Pep Guardiola rechnet mit einer Rückkehr des schwer am Knie verletzten deutschen Nationalspielers Leroy Sané zu Beginn des kommenden Jahres - möglicherweise auch etwas früher.

„Er kommt zurück, bevor die Saison zu Ende ist. Im Januar, Dezember, Februar könnte es passen“, sagte der Trainer des englischen Fußball-Meisters Manchester City. Der 23 Jahre alte Sané, der Anfang August einen Kreuzbandanriss erlitten hatte, sei nach gut verlaufener Operation inzwischen wieder zurück in Manchester, um seine Rehabilitation fortzusetzen.

Leroy Sané

Guardiola: Sané-Rückkehr im „Januar, Dezember, Februar“

Pep Guardiola rechnet mit einer Rückkehr des schwer am Knie verletzten deutschen Nationalspielers Leroy Sané zu Beginn des kommenden Jahres - möglicherweise auch etwas früher. „Er kommt zurück, bevor die Saison zu Ende ist. Im Januar, Dezember, Februar könnte es passen“, sagte der Trainer des englischen Fußball-Meisters Manchester City am Freitag. Der 23 Jahre alte Sané, der Anfang August einen Kreuzbandanriss erlitten hatte, sei nach gut verlaufener Operation inzwischen wieder zurück in Manchester, um seine Rehabilitation fortzusetzen.

Jürgen Klopp

Klopp und ter Stegen von FIFA nominiert

Hollands Abwehrriese Virgil van Dijk fordert bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2019 wieder die Superstars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi heraus. D

er Innenverteidiger des FC Liverpool wurde nur vier Tage nach seiner Kür zu Europas Fußballer des Jahres wie die Mehrfachpreisträger Ronaldo und Messi für die Endausscheidung am 23. September in der Mailänder Scala nominiert. Van Dijk wäre der erste Niederländer seit Marco van Basten 1992 und der erste Abwehrspieler seit dem Italiener Fabio Cannavaro 2006, dem die Auszeichnung ...

FC Burnley - FC Liverpool

Klopps FC Liverpool verteidigt Tabellenspitze

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool einen perfekten Start in die Premier League hingelegt. Nach dem 3:0 (2:0) beim FC Burnley rangiert das Team des deutschen Trainers weiterhin mit der Maximalausbeute von zwölf Punkten nach vier Spieltagen auf Platz eins.

Für den Spitzenreiter gab es zudem einen Clubrekord: Der Erfolg in Burnley war saisonübergreifend der 13. Sieg in Serie. Liverpool stellte bereits in der ersten Hälfte alles auf den vierten Saisonsieg.

Slaven Bilic

Slaven Bilic sieht als erster Trainer die Gelb-Rote Karte

Der kroatische Fußballtrainer Slaven Bilic vom englischen Zweitligisten West Bromwich Albion hat als erster Coach eine Gelb-Rote Karte kassiert. Der ehemalige Nationaltrainer Kroatiens sorgte im Auswärtsspiel bei Derby County (1:1) für die unfreiwillige Premiere.

In der turbulenten Partie war Bilic in der ersten Hälfte mit Gelb verwarnt worden, weil er lautstark gegen eine von insgesamt drei Strafstoß-Entscheidungen in dem Spiel protestiert hatte.