Suchergebnis

Bei der Auszeichnung in Kirchen (v.l.): Chorleiter Uli Wiedemann, Kurt Rapp, Vorstand Karl Nagler und Mechthild Rapp.

Kurt Rapp wird Ehrenchorleiter des Liebherr-Chors

Kurt Rapp war bereits im Mai als Chorleiter des Liebherr-Chors Ehingen in der Kirche „Zur Heiligsten Dreifaltigkeit“ in Biberach verabschiedet worden. Der 70. Geburtstag des Firmenchefs Hans Liebherr im Jahre 1985 war der Anstoß zur Gründung des Liebherr-Chors Ehingen. Nun gab es eine besondere Ehre.

Als der damalige Betriebsleiter Josef Hauser auf Kurt Rapp zuging und ihn fragte, ob er nicht einige Männer für ein Ständchen aktivieren könnte, war er bei Kurt Rapp an den richtigen Mann geraten.