Suchergebnis

Torschütze Alderweireld

Tottenham gewinnt vor Leipzig-Spiel in letzter Minute

Der frühere Bundesliga-Profi Heung-Min Son hat Tottenham Hotspur drei Tage vor dem Champions-League-Duell gegen RB Leipzig mit einem Last-Minute-Tor zum Sieg geschossen.

Der südkoreanische Fußball-Nationalspieler sorgte in der Nachspielzeit in der englischen Premier League für den 3:2 (2:1)-Erfolg bei Aston Villa. Mit 40 Punkten bleibt die Mannschaft von Trainer José Mourinho auf Platz fünf. Die Gastgeber rangieren auf Platz 17.

In der Anfangsphase war noch Toby Alderweireld für die Highlights zuständig.

Heimerfolg

Leipziger Vorfreude auf die Spurs: „Weltklasse besetzt“

Die souverän gelöste Pflichtaufgabe war für Julian Nagelsmann schnell nebensächlich.

Schon kurz nach dem völlig verdienten 3:0 (2:0) gegen den Abstiegskandidaten Werder Bremen machte sich der Trainer von RB Leipzig seine Gedanken über die bislang größte Partie in der noch jungen Vereinsgeschichte der Sachsen. „Natürlich würden wir gerne eine Runde weiterkommen“, sagte der 32-Jährige - vier Tage vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Tottenham Hotspur.

Fortuna-Coach

Sprüche zum 22. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 22. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.

„Das dritte Tor killed uns total off und dann haben sie uns erschossen, ne?“

(Fortuna Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler nach dem 1:4 gegen Borussia Mönchengladbach mit seiner Analyse zum Spiel)

„Vielleicht hole ich noch die Torjäger-Kanone“

(Borussia Mönchengladbachs Jonas Hofmann nach seinem Tor beim 4:1 (1:1) am Samstag bei Fortuna Düsseldorf.

Vorsprung von Klopps Liverpool wächst weiter

Der Vorsprung von Jürgen Klopps FC Liverpool in der englischen Premier League nimmt enorme Ausmaße an. Am Sonntagabend verlor Verfolger Manchester City sein Auswärtsspiel bei Tottenham Hotspur mit 0:2. Der Rückstand des Meisters von Startrainer Pep Guardiola auf Liverpool beträgt nun 22 Punkte. Steven Bergwijn und der frühere Bundesligaprofi Heung-Min Son trafen für die Spurs, die von José Mourinho trainiert werden. Manchester musste ab der 60. Minute auf Oleksandr Sintschenko verzichten, der nach einem Foulspiel Gelb-Rot sah.

Lucio

Brasilianer Lucio erklärt Rücktritt mit 41 Jahren

Der brasilianische Ex-Weltmeister Lucio hat im Alter von 41 Jahren seinen Rücktritt von der aktiven Karriere bekannt gegeben.

In seiner Laufbahn spielte er in der Bundesliga für Bayer Leverkusen (2001-04) und den FC Bayern München (2004-09). Zuletzt kickte er für Brasiliense FC, eine kleine Mannschaft in seiner Heimatstadt Brasilia.

„Es ist ein besonderer Tag für mich. Heute beende ich meine Karriere als Profifußballer. Ich mache das mit viel Stolz und Dankbarkeit für alle, die mich in dieser Zeit unterstützt haben“, ...

Shrewsbury Town - FC Liverpool

Liverpool muss im Pokal nachsitzen

Peinlicher Ausrutscher für Jürgen Klopp: Champions-League-Sieger FC Liverpool hat sich in der vierten Runde des englischen FA Cups mit einer B-Elf blamiert.

Beim Drittligisten Shrewsbury Town verspielte die Mannschaft von Trainer Klopp überraschend eine Zwei-Tore-Führung und kam nur zu einem 2:2 (1:0). Nun müssen die Reds ein Wiederholungsspiel in Anfield bestreiten. Der Fußballmeister und sechsmalige Pokalsieger Manchester City kam zuhause problemlos durch ein 4:0 (2:0) gegen den dezimierten Zweitligisten FC Fulham weiter.

FC Southampton - Tottenham Hotspur

Tottenham muss nach Remis gegen Southampton nachsitzen

RB Leipzigs Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur hat in der vierten Runde des englischen FA Cups einen Sieg verpasst und muss ein Wiederholungsspiel bestreiten.

Die Spurs kamen wegen eines späten Gegentors nur zu einem 1:1 (0:0) beim FC Southampton, der vom früheren Leizpiger Coach Ralph Hasenhüttl trainiert wird. Der frühere Leverkusener Heung-Min Son (58. Minute) hatte die Gäste zunächst in Führung geschossen. Doch Sofiane Boufal (87.

Jose Murinho

Tottenham erreicht vierte Runde im FA Cup

Tottenham Hotspur hat im zweiten Anlauf die vierte Runde im FA Cup erreicht. Das Team von Trainer José Mourinho, im Achtelfinale der Champions League Gegner von Fußball-Bundesligist RB Leipzig, gewann das Wiederholungsspiel gegen den FC Middlesbrough mit 2:1 (2:0).

Das erste Spiel im Stadion des Zweitligisten war 1:1 (0:0) ausgegangen. Giovani Lo Celso brachte die Spurs in der 2. Minute in Führung, Erik Lamela (15.) legte nach. Der eingewechselte George Saville (83.

Starstürmer

Mourinho zurückhaltend mit Prognose zu Kane-Rückkehr

Tottenham-Trainer Jose Mourinho wagt keine Prognose über eine Rückkehr seines Starstürmers Harry Kane nach dessen Oberschenkel-Operation.

Angesprochen auf eine vorzeitige Rückkehr des 26-Jährigen sagte Mourinho auf einer Pressekonferen, es gebe keine Neuigkeiten. Kane könne bis Mitte April, Ende April, Mai oder sogar bis nächste Saison ausfallen. Er wisse es nicht, sagte Mourinho. Der Torjäger selbst hatte sich am 11. Januar mit einem Foto zurückgemeldet, das ihn mit nach oben gestrecktem Daumen aus dem Krankenbett zeigte.

Kniefall

Auch Mourinho verzweifelt an Klopp - Reds holen Rekord

José Mourinho kniete sich ratlos auf den Rasen von London, später lobte er seine Profis in den allerhöchsten Tönen.

Selbst nach einer starken Leistung und zahlreichen Chancen ist „The Special One“ mit Tottenham Hotspur an „The Normal One“ Jürgen Klopp und seinem schier unbezwingbaren FC Liverpool verzweifelt. Das Meisterrennen in der als beste Liga der Welt geadelten Premier League wird mehr und mehr zu einem kompletten Alleingang der Reds, die beim 1:0 (1:0) bei Tottenham den 20.