Suchergebnis

„Wetten, dass ... Lützi bleibt?!“: Wettkönig Marten Reiß (von links) trifft nach der Show Moderator Thomas Gottschalk. Mit dabei

Wettkönig Marten Reiß verrät, was bei „Wetten, dass...?“ hinter den Kulissen passiert

Klimaaktivist und Wettkönig: Marten Reiß hat in der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ in Friedrichshafen in mehrerlei Hinsicht für Aufsehen gesorgt. Denn mit dem Preisgeld, das der 41-Jährige gewonnen hat, will er Lützerath vor den Baggern retten. Das Dorf ist vom Abriss bedroht, weil der Energiekonzern RWE dort Braunkohle abbauen will. 

Im Interview spricht Reiß über seinen Aktivismus. Außerdem verrät er, welche Stars er hinter den Kulissen getroffen hat und was er von der Kritik an Moderator Thomas Gottschalk nach der Sendung hält.

 Die Stadtkapelle Leutkirch überzeugt in der Festhalle.

Leutkircher Stadtkapelle zeigt Reise durch die Filmgeschichte

Eine Reise durch die Filmgeschichte unternahm die Stadtkapelle Leutkirch mit ihrem diesjährigen Herbstauftritt. Beim Betreten des Foyers der Festhalle sprachen den Besucher sogleich cineastische Dinge an: Filmrollen, Kinoplakate, Celluloid-Filmstreifen, drapiert auf den Bistro-Tischen und eine typische mit Kreide beschriftete schwarze Aufnahmeklappe à la Hollywood.

Los ging’s dann im vollbesetzten Saal zuerst mit einem Appetithappen, ein paar Minuten zum Schmunzeln: das Seifenkisten-Autorennen mit Charly Chaplin als verdutztem ...

 Die Stadtkapelle Bad Waldsee mit dem Dirigenten Joachim Weiss (Mitte).

Tradition, Musikalität und menschliches Miteinander

Etwa 400 Gäste hat der freundliche Nikolaus mit einer Schokoprinte im Foyer der Durlesbachhalle in Reute zum Jahreskonzert der Stadtkapelle und des Jugendblasorchesters Bad Waldsee begrüßt. Festlich geschmückt und unter einer weißen großen Lyra erhält eine solche Mehrzweckhalle gleich einen ganz anderen Charakter, die Leinwand mit den Sponsorenlogos ist dezent auf der rechten Seite platziert. Und dass ein solches Konzert, auf das ein Orchester ein ganzes Jahr hinarbeitet, vor allem eine große kommunikative Bedeutung hat, für den Zusammenhalt ...

 Das Städtische Blasorchester Tuttlingen punktete am Samstag beim Jahreskonzert unter anderem mit Horn-Solist Philipp Hauff.

Städtisches Blasorchester reist „In 80 Takten um die Welt“

Anspruchsvolle sinfonische Blasmusik hat das Publikum am Samstagabend mit dem Städtischen Blasorchester Tuttlingen erlebt. Die Gäste in der gut besetzten Stadthalle waren begeistert, die Musikerinnen und Musiker hatten ihre Freude, endlich wieder vor großem Publikum zu spielen.

Das Städtische Blasorchester bot mit seinem Jahreskonzert mit außergewöhnlichen Klängen Abhilfe gegen das Fernweh und bot ein vielfältiges Programm. Natalie Hasenkampf von der Musikschule moderierte in Vertretung des erkrankten Dieter Kleibauer humorvoll die ...

Die Musikkapelle Brochenzell begeistert mit einem vielseitigen Programm. Schon mit im Saal sitzt die Musikkapelle Weissensee.

Brochenzeller Musiker sorgen für Gänsehautmomente

Volle Reihen beim Jahreskonzert des Musikvereins Brochenzell. Tosender Applaus belohnte die Musiker der Musikkapelle für bekannte und teilweise sehr anspruchsvolle Musikstücke. Auch für die Darbietungen der Jugendmusik sparte das Publikum in der Humpishalle nicht mit Beifall.

In ihren blauen T-Shirts durfte zunächst die Jugendmusik auf der Bühne der Humpishalle Platz nehmen. Die 22 Nachwuchsmusiker erfreuten unter der Leitung von Johanne Clavet zunächst mit dem bekannten Song „Final Countdown“.

 Oberbürgermeister Andreas Brand wird von Moderator Thomas Gottschalk begrüßt.

„Wetten, dass..?“-Publikum in Friedrichshafen: „Man muss nutzen, dass Thomas das nochmal macht“

Schon zum fünften Mal zu Gast in der Messe Friedrichshafen: „Wetten dass..?“ sorgt in der ausverkauften Messehalle 2 am Samstagabend für abwechslungsreiche Unterhaltung mit spektakulären Wetten und einem Aufgebot an nationalen und internationalen Stars von Robbie Williams bis zu Herbert Grönemeyer.

Nicht nur aus der Bodenseeregion, sondern aus der ganzen Republik haben sich tausende auf die Karten beworben, die per Losverfahren entschieden wurden.

MIT RIESIGER BILDERGALERIE: So war „Wetten, dass..?“ in Friedrichshafen

Schrilles Outfit, flapsige Sprüche, breites Grinsen: So begrüßt „Wetten, dass..?“-Moderator Thomas Gottschalk eine Viertelstunde vor Beginn der Sendung am Samstagabend die Zuschauer im Saal der Messe Friedrichshafen.

Stehende Ovationen, nicht enden wollender Applaus und tausende gezückte Handys sind die Reaktion. „Handys, Handys – überall Handys. Als ich angefangen habe, gab es noch keine“, ist nur einer der Sätze, mit denen Gottschalk nicht nur darauf aufmerksam macht, dass er zur älteren Generation gehört, sondern auch darauf, ...

 Seine Fans hatten sogar Fotos von ihm dabei: Schauspieler und Komiker Christoph Maria Herbst

War Robbie Williams auch in Lindau?

Bevor sie auf der Wetten-dass-Couch in Friedrichshafen Platz genommen haben, haben einige der Stars in Lindau für Aufsehen gesorgt. Eine große Frage bleibt: War Robbie Williams auch da?

Michelle Hunziker macht es ihren Fans leicht. Die schweizerisch-italienische Co-Moderatorin von Thomas Gottschalk verrät auf Instagram, wo sie ihr Trip durch Lindau hinführt. Samstagvormittag postet sie ein Foto von sich vor dem Rathaus, es folgt ein Einkaufsbummel auf der Insel.

Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker

Das war „Wetten, dass..?“ aus der Messehalle: Glanzvolle Momente, verrückte Tricks und Giulia Gwinn

Mit zwei Cancan tanzenden Promis, einem Wettkönig mit 3D-Kreuzblick und einem plaudernden Robbie Williams auf der berühmtesten Couch Deutschlands ist die ZDF-Kultshow «Wetten, dass..?» in die nächste Runde gegangen.

Showmaster Thomas Gottschalk führte dieses Mal im roten Leoparden-Look durch die Sendung und wurde vom Publikum mit stehendem Applaus gefeiert. Den schüttelte er am Samstagabend in Friedrichshafen mit einem lockeren «Ich bin's doch nur» ab.

Wetten, dass..?

„Wetten, dass..?“ geht in die nächste Runde: Am Bodensee

Fast ein Jahr nach dem umjubelten TV-Comeback von «Wetten, dass..?» geht die ZDF-Show heute in die nächste Runde. Diesmal begrüßt Entertainer Thomas Gottschalk (72) seine Gäste um 20.15 Uhr live aus der Messe in Friedrichshafen am Bodensee. Vor elf Jahren feierte er genau dort seinen Abschied von der Sendung. An seiner Seite soll wieder Michelle Hunziker (45) durch die Show führen.

Zu den prominenten Gästen zählt der britische Popstar Robbie Williams, der vor rund 20 Jahren sein «Wetten, dass.