Suchergebnis

Atalanta-Profi

Bergamo-Profi Gosens: Beinlänge verhinderte Polizeikarriere

Nationalmannschaftskandidat Robin Gosens wäre gerne wie sein Opa Polizist geworden, doch zwei unterschiedlich lange Beine verhinderten den Kindheitstraum.

„In Nordrhein-Westfalen bin ich wegen einer Beinlängen-Differenz im Bewerbungsverfahren gescheitert, in Rheinland-Pfalz in die nächste Runde gekommen. Aber dann habe ich meinen ersten Profivertrag unterschrieben und das nicht weiterverfolgt“, sagte der Fußball-Profi von Atalanta Bergamo der „Bild am Sonntag“.

 Bei der Olympiade zählt auch der optische Eindruck.

Bei der Olympiade der Köche in Stuttgart kämpfen Teilnehmer aus 57 Ländern um Bronze, Silber und Gold

Während vor der deutschen Wettbewerbsküche mit der Nummer 18 die Zuschauer ruhig durch die Glaswand blicken und die Präzisionsarbeit der Nachwuchsnationalmannschaft mit stummer Bewunderung verfolgen, ist gleich nebenan die Hölle los: Fans aus Malaysia stimmen ein infernalisches Gebrüll an und trommeln sogar gegen das Schaufensterglas. Sie wollen die verschreckt wirkenden Köche dahinter auf nichts weniger als den Sieg im internationalen Kochduell einschwören.

Bayern München

Olympia-Gespräch mit Müller: „Ende Mai Situation sondieren“

Aus einer Olympia-„Spinnerei“ könnte für Thomas Müller doch noch mehr werden. U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz bestätigte eine Unterhaltung mit dem Star des FC Bayern München über einen möglichen Einsatz in Tokio. „Ja, genau. Ich habe mit ihm gesprochen“, sagte Kuntz am Mittwoch dem TV-Sender Sport1, „aber auch mit anderen erfahrenen Spielern mit großen Namen. Die sagen alle zu Recht, dass sie den Mai abwarten wollen, um zu sehen, wie viele Spiele sie gemacht haben, wie ihre Vertragssituation ist und ob Olympia in ihre Planungen passt.

Thomas Müller

Olympia-Teilnahme: Kuntz bestätigt Gespräch mit Müller

Aus einer Olympia-„Spinnerei“ könnte für Thomas Müller doch noch mehr werden. U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz bestätigte eine Unterhaltung mit dem Star des FC Bayern München über einen möglichen Einsatz in Tokio.

„Ja, genau. Ich habe mit ihm gesprochen“, sagte Kuntz am Mittwoch dem TV-Sender Sport1, „aber auch mit anderen erfahrenen Spielern mit großen Namen. Die sagen alle zu Recht, dass sie den Mai abwarten wollen, um zu sehen, wie viele Spiele sie gemacht haben, wie ihre Vertragssituation ist und ob Olympia in ihre Planungen ...

Matchwinner

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Wunderstürmer Erling Haaland und seine Mitspieler ließen sich minutenlang von der Südkurve feiern.

Angeführt vom 19 Jahre alten Norweger schlug Borussia Dortmund Paris Saint-Germain mit dem ehemaligen BVB-Trainer Thomas Tuchel und ebnete sich den Weg ins Viertelfinale der Champions League. „Wir müssen so weitermachen. Ich will in Endspiele“, sagte Haaland bei DAZN.

Der Winter-Neuzugang der Dortmunder schoss beim 2:1 (0:0)-Sieg im Achtelfinal-Hinspiel am Dienstagabend gegen PSG mit dem 2017 im Unfrieden aus Dortmund ...

Oliver Bierhoff

Bierhoff baut auf München-Faktor: „Da knallt es richtig“

Oliver Bierhoff hat einen Sommer-Traum. Die deutschen Fans sollen die von Joachim Löw radikal umgebaute und verjüngte Fußball-Nationalelf in den extrem herausfordernden Aufgaben zum Turnierstart mit zum Erfolg tragen.

„Der München-Faktor wird eine Rolle spielen“, sagte der DFB-Direktor bei einem Medientalk der Direktion Nationalmannschaften und Akademie in Dortmund mit Blick auf den Heimvorteil in den Gruppenspielen gegen Weltmeister Frankreich (16.

Oliver Bierhoff nimmt an einer Pressekonferenz teil

Bierhoff baut bei EM auf München-Faktor

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hofft bei der Fußball-Europameisterschaft im Sommer auch auf den Heimvorteil in den schwierigen Gruppenspielen der deutschen Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich und Titelverteidiger Portugal. „Der München-Faktor wird eine Rolle spielen“, sagte Bierhoff am Dienstag bei einem Medientalk der Direktion Nationalmannschaft und Akademie in Dortmund. Es sei für das stark verjüngte DFB-Team „eher positiv, dass wir in München spielen“, meinte Bierhoff, der voraussagte: „Da knallt es richtig.

Bergamo-Profi

Empfehlung für Löw: Robin Gosens wundersamer Aufstieg

Das „affengeile“ Gefühl auf dem Platz zu stehen und die Champions-League-Hymne zu hören - bald kann Robin Gosens wieder Gänsehaut bekommen. Der Deutsche ist so etwas wie ein heimlicher Fußballstar geworden.

Der Verteidiger tritt am Mittwoch mit dem italienischen Erstligisten und Überraschungsclub Atalanta Bergamo im Achtelfinale gegen den FC Valencia an - ein schon jetzt historisches Ereignis für die Italiener und für Gosens.

Das Team kam bei seiner ersten Teilnahme in der Champions League gleich unter die besten 16.

Niklas Süle

Süle beginnt wieder mit Lauftraining beim FC Bayern

Fußball-Nationalspieler Niklas Süle hat vier Monate nach seinem Kreuzbandriss erstmals wieder eine Laufrunde auf dem Rasen gedreht.

„Nach knapp vier Monaten jeden Tag in diesem Kraftraum ein ähnliches Programm zu absolvieren, war es für mich überragend, heute hier rauszukommen, wieder zu laufen und das Gras ein bisschen zu riechen“, sagte Süle. Die ersehnte Rückkehr auf den Rasen ist für den 24 Jahre alten Innenverteidiger eine wichtige Etappe Richtung Comeback.

Niklas Süle spielt den Ball

Süle startet Lauftraining: „Wieder Gras riechen“

Fußball-Nationalspieler Niklas Süle hat vier Monate nach seinem Kreuzbandriss erstmals wieder eine Laufrunde auf dem Rasen gedreht. „Nach knapp vier Monaten jeden Tag in diesem Kraftraum ein ähnliches Programm zu absolvieren, war es für mich überragend, heute hier rauszukommen, wieder zu laufen und das Gras ein bisschen zu riechen“, sagte Süle am Montag. Die ersehnte Rückkehr auf den Rasen ist für den 24 Jahre alten Innenverteidiger eine wichtige Etappe Richtung Comeback.