Suchergebnis

Zum Abheben: Torschütze Wooyeong Jeong feiert den ersten Freiburger Heimtreffer im neuen Stadion.

Wie im Freizeitpark: So lief die Premiere des SC Freiburg im neuen Stadion

Hereinspaziert und angeschnallt: Freiburg war bereit für die erste wilde Fahrt im neuen Europa-Park-Stadion. Nach langer Planung und drei Jahren Bauzeit ist sie endlich fertig, die 76 Millionen Euro teure, neu strahlende Attraktion im Breisgau. Und gleich im ersten Pflichtspiel wurde deutlich, dass diese ein ähnlich hohes Spaßpotenzial besitzt wie der gleichnamige Freizeitpark im rund 35 Kilometer nordwestlichen Rust. Beim 1:1 (0:1) gegen Vizemeister RB Leipzig war beste Unterhaltung garantiert: Tore, Pfostentreffer, strittige ...

Jesse Marsch

Schwacher Saisonstart: RB Leipzig enttäuscht über Remis

Lionel Messi, Neymar und Co. könnten einen solchen Auftritt von RB Leipzig viel gnadenloser bestrafen als der SC Freiburg.

Vor dem Champions-League-Trip zu Paris Saint-Germain setzte der Vizemeister der vergangenen Saison in der Fußball-Bundesliga mit dem glücklichen 1:1 im Breisgau seinen schwachen Saisonstart fort und erlebte die nächste Enttäuschung. Auch der oft so positiv gestimmte Trainer Jesse Marsch sieht die stockende Entwicklung der ambitionierten Sachsen kritisch.

Marsch und Streich

Leipzigs Trainer Marsch und die Pks von Streich

Mit Respekt hatte sich Leipzigs Trainer Jesse Marsch vor dem ersten Bundesliga-Aufeinandertreffen über Christian Streich geäußert.

Ihm gefielen dessen Pressekonferenzen, sagte der US-Amerikaner über seinen Freiburger Kollegen, der häufig auch kritisch über das Fußball-Geschäft redet oder eine Meinung zu sozialpolitischen Themen vertritt. Und diesmal?

Er sei doch enttäuscht von der Pressekonferenz, sagte RB-Coach Marsch mit einem Schmunzeln nach dem 1:1 am Samstag in Freiburg.

Kampl und Marsch

Trainer Marsch: Unterstützung im Verein „sehr stark“

Trainer Jesse Marsch spürt trotz des mäßigen Saisonstarts in der Fußball-Bundesliga mit RB Leipzig nach eigenen Worten die Unterstützung im Verein.

«Wir verstehen, dass es ein schwerer Moment für uns ist. Normalerweise läuft es viel besser», sagte der US-Amerikaner nach dem 1:1 beim SC Freiburg: «Ein Punkt ist nicht zu schlecht. Aber ich weiß, dass der Anspruch höher ist. Aber wir müssen ruhig bleiben und gut zusammenarbeiten in den nächsten Wochen», sagte der Nachfolger von Julian Nagelsmann und bekräftigte: «Wir sind unzufrieden ...

SC Freiburg - RB Leipzig

Jeongs Tor in Freiburg: Streich auch von RB nicht besiegt

Eine etwas merkwürdige Stimmung breitete sich nach dem 1:1 (0:1) des SC Freiburg bei der Premiere im neuen Stadion gegen RB Leipzig aus. Wegen eines Notfalleinsatzes auf der Tribüne spielte nach dem Schlusspfiff keine Stadionmusik. Die Atmosphäre war getrübt. Es gebe Wichtigeres als Fußball, sagte der Sprecher des badischen Fußball-Bundesligisten zur Einleitung der anschließenden Pressekonferenz und gab bekannt, dass der Patient ins Krankenhaus gebracht worden sei.

SC Freiburg - RB Leipzig

Jeongs Premierentor in Freiburg - Streich weiter unbesiegt

Eine etwas merkwürdige Stimmung breitete sich nach dem 1:1 (0:1) des SC Freiburg bei der Premiere im neuen Stadion gegen RB Leipzig aus.

Wegen eines Notfalleinsatzes auf der Tribüne spielte nach dem Schlusspfiff keine Stadionmusik. Die Atmosphäre war getrübt. Es gebe Wichtigeres als Fußball, sagte der Sprecher des badischen Fußball-Bundesligisten zur Einleitung der anschließenden Pressekonferenz und gab bekannt, dass der Patient ins Krankenhaus gebracht worden sei.

Fredi Bobic

Bundesliga am Samstag: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Erst gut einen Tag vor dem Anpfiff war klar, dass Fabian Bredlow überhaupt im Kader des VfB Stuttgart stehen kann - und bei den coronageplagten Schwaben gegen Borussia Mönchengladbach voraussichtlich das Tor hüten wird.

Auch an anderen Bundesliga-Standorten stehen unterschiedliche Protagonisten im Fokus. Sechs Köpfe, auf die am achten Spieltag am heutigen Samstag zu achten ist:

Christian Heidel: Nach seinem Schalke-Intermezzo hat sich Christian Heidel bei seinem Herzensclub Mainz 05 wieder voll eingerichtet.

Jesse Marsch

RB-Trainer Marsch fordert gegen Freiburg „beste Leistung“

Cheftrainer Jesse Marsch vom Vizemeister RB Leipzig fordert von seinem Team gegen den noch unbezwungenen SC Freiburg eine deutliche Leistungssteigerung.

«Am Samstag ist ein sehr wichtiges Spiel für uns, der Respekt für Freiburg ist sehr, sehr hoch. Wir brauchen diesen Sieg, und wir brauchen die beste Leistung der Saison», sagte Marsch.

Obwohl der Verein in der Länderspielpause ein Dutzend Nationalspieler abstellen musste und somit kaum Training vor dem Bundesligaspiel an diesem Samstag (15.

Christopher Nkunku

Leipzigs Nkunku vor PSG-Gastspiel: „Wir haben eine Chance“

Christopher Nkunku von RB Leipzig hat große Vorfreude auf das Champions-League-Spiel am kommenden Dienstag (21.00 Uhr) bei Paris Saint-Germain.

«Es ist wie ein Ritual: Jedes Jahr spielen wir gegen PSG, und immer ist es ein besonderes Spiel für mich. Gerade das Stadion, der Prinzenpark, ist speziell für mich, es war fast mein Wohnzimmer, und die Fans sind gerade bei Abendspielen frenetisch», sagte der 23-Jährige in einem Interview der «Sport Bild».

Jesse Marsch

RB-Trainer Jesse Marsch: „Meine Art ist anders“

Jesse Marsch hat seine Herangehensweise als Trainer beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig verteidigt.

«Es tut mir leid, wenn ich das so sage, aber in Deutschland gibt ein Trainer oft einiges vor, und der Spieler sagt: okay», sagte der US-Amerikaner im Interview der «Sport Bild». «Meine Art ist anders. Wir tauschen uns über alles aus, um zu erfahren, was für die Gruppe wichtig ist, um top zu sein» - und weil er «nicht bis ins letzte Detail vorgebe, wie sich die Spieler zu verhalten haben».