Suchergebnis

Philipp Grubauer

Colorado Avalanche auf unbestimmte Zeit ohne Grubauer

Die Colorado Avalanche müssen in der NHL bis auf Weiteres auf Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer verzichten.

„Grubauer ist auf unbestimmte Zeit raus“, sagte Trainer Jared Bednar vor dem zweiten Playoff-Duell mit den Dallas Stars, das die Avalanche 2:5 verloren. Der 28-Jährige hatte sich bei der Niederlage im ersten Spiel verletzt und musste vom Eis. Eine Diagnose oder weitere Angaben zur Art der Verletzung gibt es offiziell weiterhin nicht.

Colorado Avalanche - Dallas Stars

Trainer: Ausfalldauer von Avalanche-Goalie Grubauer unklar

Die Colorado Avalanche müssen im zweiten Playoff-Duell mit den Dallas Stars sicher auf Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer verzichten.

„Grubauer ist raus. Ich weiß nicht, für wie lange. Aber er wird sicher nicht spielen“, sagte Avalanche-Trainer Jared Bednar. Er kündigte weitere Untersuchungen für den 28-Jährigen an, der tags zuvor bei der 3:5-Niederlage zum Auftakt in die zweite Runde der NHL-Playoffs vom Eis musste. Er war nach einem Schuss von Denis Gurjanow wegen einer augenscheinlichen Beinverletzung zusammengezuckt und ...

Philipp Grubauer

Trainer: Ausfalldauer von Avalanche-Torwart Grubauer unklar

Die Colorado Avalanche müssen im zweiten Playoff-Duell mit den Dallas Stars am Montag (Ortszeit) sicher auf Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer verzichten. „Grubauer ist raus. Ich weiß nicht, für wie lange. Aber er wird sicher nicht spielen“, sagte Avalanche-Trainer Jared Bednar am Sonntag (Ortszeit). Er kündigte weitere Untersuchungen für den 28-Jährigen an, der tags zuvor bei der 3:5-Niederlage zum Auftakt in die zweite Runde der NHL-Playoffs vom Eis musste.

Colorado Avalanche - Dallas Stars

Playoffs: Goalie Grubauer verletzt sich bei Niederlage

Der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat sich zum Auftakt des NHL-Playoff-Viertelfinals seiner Colorado Avalanche verletzt.

Beim 3:5 (1:3, 2:1, 0:1) gegen die Dallas Stars musste Grubauer zu Beginn des zweiten Drittels von Teamkollegen und Betreuern gestützt das Eis verlassen. Zuvor war er nach einem Schuss von Denis Gurjanow wegen einer augenscheinlichen Beinverletzung zusammengezuckt und auf dem Eis liegen geblieben.

Kampf um den Puck

Siegtor der Colorado Avalanche 0,1 Sekunden vor Schluss

Ein starker Torwart Philipp Grubauer hat den Colorado Avalanche mit wichtigen Paraden einen Sieg in allerletzter Sekunde ermöglicht.

Mit 0,1 Sekunden auf der Anzeige überschritt der von Nazem Kadri geschossene Puck im Duell mit Titelverteidiger St. Louis Blues am Sonntag (Ortszeit) die Linie und bescherte Grubauers Mannschaft ein 2:1 (0:1,0:0,2:0). Der Nationaltorhüter durfte im ersten NHL-Spiel der Avalanche nach der Corona-Zwangspause durchspielen.

Philipp Grubauer

Avalanche-Goalie Grubauer geht mit Vorteil in Saison

Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer bekommt im Kampf um den Stammplatz im Tor der Colorado Avalanche einen kleinen Startvorteil.

„Ich fange am Sonntag an, aber ich weiß nicht, ob wir Hälfte Hälfte machen, oder ob ich durchspiele“, sagte der 28-Jährige Profi vor dem Start der erweiterten Playoffs in der NHL.

Sein Team ist als eine der vier besten Mannschaften der Western Conference bereits für die erste normale Runde der Playoffs qualifiziert und spielt in drei Partien die Position für die Setzliste aus.

Torjubel

Rieder gewinnt deutsches Duell gegen Jubilar Holzer

Tobias Rieder und die Calgary Flames haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL dank eines furiosen Schlussdrittels gegen Korbinian Holzer und die Anaheim Ducks gewonnen.

Die Flames siegten mit 6:4 (0:0, 1:2, 5:2) und bleiben als Siebter der Western Conference auf Playoff-Kurs. Spieler des Spiels war Calgarys Andrew Mangiapane mit drei Treffern und einer Torvorlage. Während Rieder nur etwas mehr als acht Minuten auf dem Eis stand, kam der frühere Düsseldorfer Holzer in seinem 200.