Suchergebnis

 Kolpingsfamilie Lindau hielt die Jahreshauptversammlung ab.

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Lindau

Nach dem geistlichen Wort des Präses Pfarrer Wolfgang Bihler und dem Totengedenken folgte der gegliederte Bericht des 1. Vorsitzenden zum Thema „Rückschau auf Vergangenes“: Der Gottesdienst zum Kolpinggedenktag und die Diözesane Misereoreröffnung mit Bischof Bertram Maier sowie der parallele Kindergottesdienst im Pfarrzentrum St. Josef einschließlich der Begegnung mit dem Bischof begeisterten die Teilnehmer.

„Aktuelles und Anliegen“: Besonders lohnenswert waren die Gottesdienste bzw.

 Neben Ehrungen stehen bei den Sportlern auch Wahlen auf dem Programm.

Lobeshymnen auf die Mitglieder

Sehr umfangreich war der Rückblick bei der Jahreshauptversammlung des SV Meßkirch, zu der sich rund 100 Mitglieder eingefunden hatten. Der Vorsitzende Alexander Hamann brachte in seinem Geschäftsbericht viele positive Aspekte vor, die von der noch jungen Vorstandschaft in den vergangenen zwei Jahren nicht nur gedanklich, sondern auch in praktischer Hinsicht umgesetzt wurden.

Obwohl die Corona-Pandemie in dieser Zeit den vorgesehenen Tatendrang mit den Projekten teils zum erliegen brachte und auch die sportlichen Aktivitäten über die ...

Robert Dewald (rechts) erhält von Heinz Remke die Ehrennadel in Gold des FV Biberach.

Jugendarbeit steht oben auf der Agenda

Die Jugendarbeit steht im Fokus und muss weiter intensiviert werden. Dies ist das zentrale Anliegen des FV Biberach in den kommenden Jahren. Knapp zehn Prozent der 400 Mitglieder des Fußballvereins waren zur Jahreshauptversammlung am Mittwochabend in die Gigelberghalle gekommen und entlasteten dabei den amtierenden vierköpfigen Vorstand einstimmig. Robert Dewald erhielt für seine Verdienst für den Verein die Ehrennadel in Gold.

In seinem Bericht machte der Vorstandsvorsitzende des FV Biberach, Heinz Remke, deutlich, dass es in ...

 Vier Futterstellen für herrenlose Katzen unterhält der Tierschutzverein im Gemeindegebiet von Bad Wurzach.

Jahreshauptversammlung Tierschutzverein Bad Wurzach e.V.

Die Jahreshauptversammlung fand am 1. Oktober 2021 im Casa Rustika statt. Vorstand Birgit Rutta konnte vier aktive und interessierte Mitglieder begrüßen und berichtete über die Aktivitäten im Jahre 2020. 48 Katzen wurden aus dem gesamtem Stadtgebiet kastriert. Wegen Corona fand eine virtuelle Tombola statt, bei der 91 Lose verkauft werden konnten. Die Gewinner konnten sich über eine Ballonfahrt, ein Kinderfahrrad, eine hochwertige Armbanduhr sowie über Gutscheine freuen.

 Von links: 1. Vorstand Jürgen Hafner, Wolfgang Welz, Edmund Ostrowski, Kurt Eisenbarth und Franz Eisenbarth.

Neuwahlen und Ehrungen

Am 1. Oktober 2021 um 20:30 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Jürgen Hafner, die anwesenden Mitglieder des SV Seibranz sowie die Ortsvorsteherin Petra Greiner zur Jahreshauptversammlung. Aufgrund von Hygieneregeln wurde die diesjährige Versammlung in der Seibranzer Turn- und Festhalle abgehalten.

Vorstand Jürgen Hafner begann mit ein paar Worten zu den aktuellen schwierigen Umständen in der Pandemie. So musste zeitweise der Spiel- und Trainingsbetrieb aller Abteilungen ganz eingestellt werden.

 Roland Kempter bei der Rede zur Entlastung der Vorstandschaft.

Jahreshauptversammlung der Sportschützen Leutkirch

Wegen der Corona-Krise hat der Sportschützenverein Leutkirch seine Jahreshauptversammlung zusammen mit der Proklamation der Schützen-Königen von März auf September verschoben. Zahlreiche Mitglieder konnte Oberschützenmeister Ruppert Lemcke begrüßen. Darunter den 2. Vorstand der Krieger und Kameraden Gerhard Stör, sowie das Ehrenmitglied Egon Gegenbauer.

Im Auftrag von KKV Vorstand Wolfgang Wehrle überbrachte Gerhard Stör Grüße der Unterabteilung und wünschte zum Schluss der Versammlung einen guten Verlauf.

 Neue Vorstandschaft v.L.: Bürgermeister Ralf Fahrländer, Jugendleiter Thomas Ebbrecht, EDV-Leiter André Hauser, Kassenprüfer Ge

Auch im Coronajahr steht die Arbeit nicht still

Die Spielvereinigung Aldingen will im kommenden Jahr das Projekt „Neuer Kunstrasen“ angehen. Der alte ist 25 Jahre alt. Das ist eine der Informationen in der jüngsten Hauptversammlung gewesen. Für die Lieferservice-Aktion in der Lockdownzeit zwischen November und März zusammen mit dem lokalen Edeka Markt bekamen der Verein und die beteiligten Aktiven Dank und Lob seitens Bürgermeister Ralf Fahrländers und des Vorsitzenden Leonidas Anagnostopoulos.

 Geehrte Mitglieder und alte und neue Vorstandschaft.

Jahreshauptversammlung Musikverein Obereschach

Am 04.09.2021 hielt der MV Obereschach seine Jahreshauptversammlung ab. Die Vorsitzende Anni Lischka begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste. Sie gab einen Rückblick über die vergangenen Vereinsjahre 2019 und 2020. Besonders hervorgehoben hat sie die Fertigstellung des Probelokals und die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Es folgten die Berichte von Schriftführerin Silke Müller und Kassiererin Nicole Lorinser. Die Kassenprüfer bestätigten eine korrekte Kassenführung.

 Nach dem punktlosen Auftaktwochenende – hier eine Szene aus dem Spiel gegen den ECDC Memmingen – wollen die EV Lindau Islanders

Die fantastische Reise geht weiter

Für die EV Lindau Islanders steht ein ganz wichtiges Wochenende an. Nach den beiden Auftaktniederlagen in der Eishockey-Oberliga Süd geht es für die Mannschaft von Trainer Stefan Wiedmaier darum, keinen kompletten Fehlstart hinzulegen. Am Freitag (20 Uhr) spielen die Islanders bei den EHF Passau BlackHawks, am Sonntag (18 Uhr) kommt der aktuelle Tabellenführer Blue Devils Weiden an den Bodensee.

So unerfreulich die ersten beiden Spiele in der Oberliga für die Lindauer auch gewesen sein mögen, so positiv waren die Signale, die der ...

 Vorstandschaft mit Kreisfrauenvertreterin Karola Hebold (2.von links).

VdK Ailingen startet durch

Der VdK Ortsverband hielt seine ordentliche Jahreshauptversammlung im Wirtshaus am Bächle in Ailingen ab.

Die Freude war groß, sich endlich wieder einmal treffen zu dürfen. Traditionell gab es zuvor Kaffee und selbstgemachten leckeren Kuchen für die Anwesenden.

Der offizielle Teil der Versammlung begann mit einer Schweigeminute für die in den vergangenen zwei Jahren verstorbenen Mitglieder. In seinem Bericht über die, coronabedingt, wenigen Aktivitäten des Verbandes in der zurückliegenden Zeit konnte der Vorsitzende Josef ...