Suchergebnis

Mersad Selimbegovic

Regensburg sehnt Rettung herbei: Coach warnt vor Sandhausen

Nach der enttäuschenden 2:3-Niederlage in Kiel will der SSV Jahn Regensburg im direkten Abstiegsduell beim SV Sandhausen endlich den Klassenverbleib festmachen. Der Oberpfälzer Fußball-Zweitligist hat mit vier Zählern Vorsprung zwar weiter beste Chancen auf die Rettung. Trainer Mersad Selimbegovic aber misstraut den Schwächephasen der Konkurrenz im Tabellenkeller. «Ganz beruhigt bin ich nicht», sagte er am Freitag. «Ich will mich nicht auf irgendetwas verlassen und am letzten Spieltag fragen müssen, wie denn die anderen gespielt haben.

Stefan Kulovits

Sandhausen mit Sorgen vor erstem Endspiel um Klassenerhalt

Der SV Sandhausen hat vor seinen letzten beiden Saisonspielen in der 2. Fußball-Bundesliga mit Personalsorgen zu kämpfen. Insgesamt sind mehr als ein halbes Dutzend Spieler angeschlagen, wie Trainer Stefan Kulovits am Freitag erklärte.

Besonders hart trifft den Tabellen-15. vor dem Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten SSV Jahn Regensburg am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) der Ausfall des inzwischen erfolgreich operierten Kapitäns Dennis Diekmeier.

Mersad Selimbegovic

2:3 in Kiel: Regensburg verpasst vorzeitige Rettung

Der SSV Jahn Regensburg hat die vorzeitige Rettung im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga erneut verpasst. Die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic verlor am Donnerstag das Nachholspiel bei Holstein Kiel mit 2:3 (1:1) - und das trotz zweimaliger Führung! Die Gäste waren durch Andreas Albers per Handelfmeter (16. Minute) und Albion Vrenezi (75.) jeweils in Führung gegangen. Nach den Ausgleichstreffern durch Fin Bartels (20.) und Simon Lorenz (79.

Holstein Kiel - Jahn Regensburg

Kiel hat Relegation sicher - Ein Sieg fehlt zur Bundesliga

Holstein Kiel hat die Gunst der Stunde genutzt und mindestens den Aufstiegs-Relegationsrang in der 2. Fußball-Bundesliga sicher.

Im Nachholspiel gegen Jahn Regensburg feierten die Norddeutschen nach großem Kampf mit 3:2 (1:1) ihren siebten Heimsieg in Serie. Bei zwei ausstehenden Spielen fehlt Holstein noch ein Sieg zum direkten Aufstieg in die Bundesliga.

Andreas Albers (16. Minute/Handelfmeter) und Albion Vrenezi (75.) brachten die Gäste zweimal in Führung, doch Fin Bartels (20.

Fußball

1:5 in Bochum: Regensburg will Reaktion gegen Kiel zeigen

Der SSV Jahn Regensburg will nach der deprimierenden 1:5-Pleite beim VfL Bochum am Donnerstag (15.30 Uhr) im Nachholspiel bei Holstein Kiel eine Reaktion zeigen. «Wir brauchen ein anderes Auftreten als in Bochum, wir brauchen Mut und Entschlossenheit. Wir müssen nochmal auf das Gaspedal drücken», sagte Trainer Mersad Selimbegovic. In der Tabelle hat der Jahn vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Ein Sieg also reicht zur sicheren Rettung. Allerdings würde der Druck bei einer Pleite in Kiel noch größer.

Osnabrücks Timo Beermann (r) und Regensburgs Sebastian Stolze (l)

Hannover 96 verpflichtet Regensburger Zweitliga-Profi Stolze

Fußball-Profi Sebastian Stolze wechselt innerhalb der 2. Bundesliga von Jahn Regensburg zu Hannover 96. Wie die Vereine am Dienstag mitteilten, geht der 26 Jahre alte Angreifer nach dem Auslaufen seines Vertrages im Sommer von der Oberpfalz nach Niedersachsen. Dort erhält er einen Dreijahreskontrakt bis Juni 2024.

«Ich freue mich auf eine spannende Herausforderung mit neuen Teamkollegen und bin nach allen Gesprächen, die ich mit den Verantwortlichen geführt habe, überzeugt, dass bei 96 gerade ein sehr guter Weg für die Zukunft ...

Ahmet Arslan

Kreuzbandriss: Saison für Kiels Arslan beendet

Ahmet Arslan vom Zweitligisten Holstein Kiel hat sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen und fällt für die restlichen drei Spiele seines Teams aus.

Passiert war die Verletzung im Nachholspiel der Kieler gegen Hannover 96 (1:0). Arslan soll in den nächsten Tagen operiert werden und muss danach monatelang pausieren.

Holstein Kiel ist Tabellenzweiter und muss noch gegen Jahn Regensburg, den Karlsruher SC und gegen Darmstadt 98 spielen.

Nach „Weckruf“: Regensburg verspricht Reaktion in Kiel

Nach dem schwachen 1:5 beim VfL Bochum hat Jahn Regensburg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga Wiedergutmachung versprochen. Dass beim Nachholspiel am Donnerstag (15.30 Uhr) in Kiel der formstarke Tabellenzweite als Gegner wartet, dürfe keine Ausrede sein, unterstrich Trainer Mersad Selimbegovic. «Du musst alles investieren», sagte er. «Du brauchst Mut und Entschlossenheit. Das müssen wir an den Tag legen.» Der Coach glaubt an seine Schützlinge, die in der Saison schon gezeigt hätten, «dass wir jeden Gegner ärgern und auch in Kiel ...

Holstein Kiel - Hannover 96

Sieg gegen Hannover: Holstein Kiel rückt auf Platz zwei vor

Holstein Kiel ist der erhoffte Sprung auf den zweiten Platz der 2. Fußball-Bundesliga geglückt.

Im ersten von zwei in dieser Wochen anstehenden Nachholspielen setzten sich die Kieler mühevoll mit 1:0 (1:0) gegen Hannover 96 durch und verdrängten mit 59 Punkten den bisherigen Zweiten Greuther Fürth (58) auf den Relegationsrang. Fin Bartels (44. Minute) erzielte das Tor zum sechsten Heimsieg in Serie für Holstein, das am Donnerstag (15.30 Uhr/Sky) Jahn Regensburg im Holstein-Stadion empfängt.

Benedikt Saller

Regensburgs Saller nach Roter Karte für zwei Spiele gesperrt

Der SSV Jahn Regensburg muss für zwei Spiele der 2. Bundesliga auf Benedikt Saller verzichten. Der Rechtsverteidiger war beim 1:5 gegen den VfL Bochum nach einem schweren Foul des Platzes verwiesen worden und wurde deshalb vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag für zwei Partien gesperrt. Der Spieler und der Verein haben dem Urteil zugestimmt. Der 28-Jährige fehlt damit bei den zwei Auswärtsspielen am Donnerstag in Kiel und am Sonntag in Sandhausen.