Suchergebnis


Statt der sonst üblichen Laudatio führt Babette Caesar mit Jakob Egenrieder ein Gespräch mit interessanten Einblicken.

Das Kulturforum auf neuen Wegen

Die im Kunstbetrieb gewohnte Laudatio vor der Eröffnung der Ausstellung fällt diesmal aus. Stattdessen spricht Babette Caesar, kluge Kulturkennerin aus Wangen, mit Jakob Egenrieder. Locker, entspannt, der in München lebende, studierte Bildhauer hat dabei ein Bier in der Hand. Auch die Location der Vernissage ist ungewöhnlich: nicht am Ort der Ausstellung, der Städtischen Galerie im Turm, sondern in der nahe gelegenen Musikbar Eberz. Später geht’s gemeinsam zum Espantor.


Mehr als 120 Kinder und Jugendliche engagieren sich in dem Chor der Chorakademie Erfurt.

Sänger der Chorakademie Erfurt geben Konzert

Unter dem Titel „Verleih uns Frieden! – Klänge zwischen Himmel und Erde“ präsentiert der Kinder- und Jugendchor der Chorakademie Erfurt am Dienstag, 17. Juli, um 19.30 Uhr in der Nikolaikirche Isny im Rahmen seiner Sommertournee 2018 ein Programm aus 500 Jahren Chormusik. Unter anderem gastierten sie bereits in Bad Wurzach (siehe nächste Seite).

Die 70 jungen Stimmen erfreuen laut Pressemitteilung mit Stücken aus vielen Teilen der Welt.

Um diesen Anblick kämpfen die Initiatoren der Petition: Ein Traktor mit WG-Kennzeichen.

Der Stand der Onlinepetition

Die Wangener kämpfen weiter für die Wiedereinführung eines WG-Kennzeichens – jetzt auch per Onlinepetition. Am 2. Juli startete der Stimmenfang. 360 Unterschriften kamen innerhalb der ersten Woche zusammen. Bis Montagnachmittag waren es knapp 450.

„Wir fordern den Kreistag auf zu beschließen, dass im Kreis Ravensburg neben RV auch das alte Kennzeichen WG wieder zugelassen wird.“ So beginnt die Petitionsbeschreibung im Netz. Wie in der großen Mehrzahl betroffener Landkreise mittlerweile geschehen, solle auch der Bevölkerung in ...


Heranwachsender soll für Einbruch in Isny verantwortlich sein.

Heranwachsender soll für Einbruch verantwortlich sein

Vermutlich ohne Beute zu machen, sind zwei bislang Unbekannte am Sonntag gegen 2 Uhr nach einem Einbruch in eine Apotheke in der Wassertorstraße geflüchtet. Die Täter hebelten gewaltsam ein Fenster auf, verschafften sich Zugang zum Gebäude, flüchteten allerdings beim Eintreffen einer alarmierten Polizeistreife. Im Zuge der Fahndung habe sich laut Polizeibericht ein Tatverdacht gegen einen Heranwachsenden ergeben, dessen Wohnung durchsucht wurde, nachdem das Amtsgericht Wangen auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Durchsuchungsbeschluss ...


Larissa Hader vom RFV Isny hält die Spannung.

Rubinca trägt Kunstturnerinnen zum Sieg

Sieg für Isny in Herbertingen: Die Kunstturnerinnen des Reit- und Fahrvereins Isny-Rohrdorf haben in der Voltigierprüfung der Klasse A mit einer Aufstiegsnote von 5,807 einen sensationellen ersten Platz belegt.

Mit nur zwei Hundertstel Vorsprung schafften es Alina Wechsel, Larissa Hader, Patrizia Durach, Anna Gregg, Marei Morlok, Ida Böck und Madita Wechsel auf Platz eins vor dem Team aus Fronhofen. Abteilungsleiterin, Trainerin und Longenführerin Anne Weber freute sich riesig über den Erfolg: Ihre erste Mannschaft musste ein Jahr ...

Auch der Zauberer aus Syrien Hennawi mit seinem Kartenspielpartner Matthias Hellmann beeindruckte die Gäste.

Integration mit menschlichem Antlitz

Am Eingangsportal des ehemaligen Krankenhauses hängt ein Plakat und weist in die erste Etage. „Diakonische Bezirksstelle Ravensburg, Standort Isny. Claudia Dürrenberger, Michaela Merta, Katharina Wippich-Bernhard. Integrationsmanagement und Flüchtlingssozialarbeit.“

Knapp 50 Personen sind vor Kurzem der Einladung der drei Sozialarbeiterinnen der Diakonie gefolgt, um deren neue Büros und vor allem deren Arbeit näher kennenzulernen. Seit 2015 ist es bereits der dritte Standort als Anlaufstelle für Information, Beratung und Begleitung.

Die milchige Brühe im Grabenweiher am 27. Juni – einen Tag, bevor das Landratsamt Wasserproben veranlasste.

Schmutziges Wasser in den Stadtbach gepumpt

Seit Ende Juni haben wiederholt weißlich-milchige Eintrübungen des Wassers im Unteren Graben- und Bremenweiher im Isnyer Kurpark aufmerksame Bürger, das städtische Bauamt und die Fachbehörden im Landratsamt Ravensburg auf Trab gehalten. Am Mittwoch könnte nun die Ursache identifiziert worden sein: Aus einem Tiefbrunnen der Großbaustelle im Sanierungsgebiet „Südliche Altstadt“ wurde demnach Wasser durch ein unterirdisches Rohr in den verdolten Stadtbach in der Hofstatt gepumpt, von wo es in den Kurpark floss.

<p>42 Bewerber von der Ostalb bis zum Bodensee und von Hechingen bis Isny haben auf diesen Tag gewartet. Im Ravensburger Medienh

Gründerpreis von Schwäbisch Media: Die Gala

42 Bewerber von der Ostalb bis zum Bodensee und von Hechingen bis Isny haben auf diesen Tag gewartet. Im Ravensburger Medienhaus werden die Sieger des Gründerpreis-Wettbewerbs 2018 ausgezeichnet. (Fotos: Kristina Priebe, Stefan Fuchs)


Besiegeln den Führungswechsel in der Bad Wurzacher Filiale (von links): Roman Jungwirth, Walter Braun und Jacob Wiedenmann.

Jacob Wiedenmann ist neuer KSK-Filialleiter

Jacob Wiedenmann ist neuer Filialleiter der Kreissparkasse Ravensburg in Bad Wurzach. Der 30-Jährige übernimmt diese Funktion zum Freitag, 13. Juli, von Roman Jungwirth.

Diese Personalie gab Walter Braun, Regionalleiter Leutkirch, nun in einem Pressegespräch bekannt. „Jacob Wiedenmann ist fachlich bestens auf seine neue Aufgabe vorbereitet“, sagte Braun.

Wiedenmann ist in Haisterkirch aufgewachsen. Seine Mutter Renate war mehrere Jahre bis zu ihrer Pensionierung Grundschullehrerin in Bad Wurzach.


Am 14. Juli steigt in Großholzleute auf den Hasenbergschanzen ab 9 Uhr das traditionelle Sommerskispringen um den Dr.-Franz-Imm

Franz-Immler-Pokalspringen am Samstag

Trotz der Sanierung der Hasenbergschanzen veranstaltet der WSV Isny das traditionelle Sommerskispringen um den Dr.-Franz-Immler-Pokal. Die Wettkämpfe können am Samstag, 14. Juli, auf der mittleren und großen Schanze stattfinden. Wie der WSV mitteilt, wurde bis zuletzt dafür gearbeitet, zumindest die Arbeiten an der mittleren K 30- und der großen K 60-Schanze abzuschließen, die kleine K 15 konnte leider nicht fertiggestellt werden. „Da dieses Springen bei unseren österreichischen Nachbarn mittlerweile eine Pokalserie mit Punktewertung ...