Suchergebnis

Antarktis

Antarktis so warm wie Los Angeles

In der Antarktis haben Wissenschaftler Rekordtemperaturen gleichauf mit Kaliforniens Metropole Los Angeles gemessen.

Am 6. Februar seien an der argentinischen Forschungsstation Esperanza Base im Norden der Antarktis 18,3 Grad Celsius gemessen worden, mehr als je zuvor seit Beginn der Messungen dort, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Am selben Tag sei es in der für ihr warmes Wetter bekannten US-Metropole Los Angeles etwa gleichwarm gewesen.

 Mit seinem Live-Kino über Bhutan (Bild) und Island kommt Stefan Erdmann am 28. Februar ins Ringtheater Isny.

Filmemacher präsentiert Bhutan und Island

Der Dokumentarfilmer und -produzent Stefan Erdmann gastiert diesen Freitag, 28. Februar, im Neuen Ringtheater, dem Isnyer Kino, und präsentiert zwei Filme über zwei völlig unterschiedliche Länder, die er live kommentiert: Um 18 Uhr erzählt er über seine Erlebnisse in Bhutan, ab 20.15 Uhr stehen Bilder und ein Reisebericht zu Island auf dem Programm.

Stefan Erdmann ist in ganz Deutschland unterwegs und vermag es laut Ankündigung, in seinen Filmen mit seiner ruhigen Kameraführung, der eigens für die Filme komponierten Musik und ...

 Sandro Cortese

Cortese hinterlässt positiven Eindruck

Sandro Cortese hat bei den Testfahrten vor dem Auftakt der Superbike-Weltmeisterschaft auf dem Grand Prix Circuit auf Phillip Island (Australien) einen sehr ordentlich Eindruck hinterlassen. Auf der Kawasaki ZX-10RR seines neuen italienischen Pedercini-Teams erreichte der 30-jährige Berkheimer in der kombinierten Zeitenliste nach zwei Tagen Rang 13. Am kommenden Wochenende geht es nun am Samstag und Sonntag um die ersten Punkte in der neuen WM-Saison.

Harvey Weinstein

Harvey Weinstein jetzt „Insasse 06581138Z“

Nach dem Schuldspruch gegen Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen wird der frühere Hollywood-Mogul im New Yorker Gefängnissystem nun als „Insasse 06581138Z“ geführt.

Auch zwei Tage nach dem Urteil sei Weinstein jedoch immer noch nicht ins Gefängnis gebracht worden, sondern befinde sich weiter im Krankenhaus, berichteten US-Medien. Dorthin war der 67-Jährige direkt nach dem Schuldspruch am Montag gebracht worden, weil er über Schmerzen in der Brust geklagt hatte.

Schildkröte

Reisender mit Schildkröte in einer Bauchtasche erwischt

Eine lebende Schildkröte haben Zollbeamte aus der Bauchtasche eines Reisenden am Münchner Flughafen gerettet. Der 63-jährige Mann wollte die Griechische Landschildkröte nach Island mitnehmen, wie das Hauptzollamt München am Mittwoch mitteilte. Nach Darstellung der Beamten war die Schildkröte kaum größer als eine Wäscheklammer. Da das Reptil unter Artenschutz steht, beschlagnahmten die Zöllnerinnen das Tier am Dienstag und brachten es in eine artgerechte Einrichtung.

 Olympiaverdächtige Nummern: Sowohl die Turnerfrauen als auch die Fußballer legten sich mächtig ins Zeug.

Olympiadorf „Dissa“ stellt sein sportlich-närrisches Programm vor

Seit 20 Jahren feiern der TSV Rißtissen und der Musikverein ihre Fasnetsbälle gemeinsam und denken sich jedes Jahr ein ganz besonderes Programm aus, einmal wird in einem Film das Dorfgeschehen unter die Lupe genommen, zum anderen gibt es Live-Auftritte der einzelnen Gruppen von Sport- und Musikverein.

Beste Vorraussetzungen für OlympiaDieses Jahr war besonders, dass die Gestaltung von den langjährigen Verantwortlichen Jörg Spaniel, Wolfgang Haas und Thomas Fiesel auf den Nachwuchs Stephan Föhr, Martin Rieber und Maxi Föhr übertragen ...

Etappensieger

Ackermann holt zweiten Saisonsieg - Froome gibt Comeback

Beim Comeback von Chris Froome nach achtmonatiger Rennpause hat der deutsche Radsprinter Pascal Ackermann die erste Etappe der UAE-Tour gewonnen.

Der Pfälzer siegte nach 158 Kilometern vom Zabeel Park nach Al Marjan Island im Sprint vor dem dreimaligen Tour-de-France-Etappensieger Caleb Ewan aus Australien und dem Franzosen Rudy Barbier. Froome erreichte auf dem 115. Platz mit dem Hauptfeld das Ziel.

Für Ackermann war es der zweite Saisonsieg, der Mann vom Bora-hansgrohe-Team ist dank der Zeitgutschriften auch der erste ...

 Bei der Olympiade zählt auch der optische Eindruck.

Bei der Olympiade der Köche in Stuttgart kämpfen Teilnehmer aus 57 Ländern um Bronze, Silber und Gold

Während vor der deutschen Wettbewerbsküche mit der Nummer 18 die Zuschauer ruhig durch die Glaswand blicken und die Präzisionsarbeit der Nachwuchsnationalmannschaft mit stummer Bewunderung verfolgen, ist gleich nebenan die Hölle los: Fans aus Malaysia stimmen ein infernalisches Gebrüll an und trommeln sogar gegen das Schaufensterglas. Sie wollen die verschreckt wirkenden Köche dahinter auf nichts weniger als den Sieg im internationalen Kochduell einschwören.

Rechtsmedizin

Obduktionen an Ulmer Rechtsmedizin ausgesetzt – Neuer Institutsleiter gefunden

In der Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Ulm werden aktuell und voraussichtlich noch bis April keine Obduktionen seitens des Instituts durchgeführt. „Aus Kapazitätsgründen“, erklärt Christof Lehr, Leiter der Staatsanwaltschaft Ulm.

Demnach habe der inzwischen kommissarische Leiter der Ulmer Rechtsmedizin, Prof. Erich Miltner, der Justizbehörde sowie der Uniklinik bereits Mitte Januar in einem Schreiben mitgeteilt, dass er den Betrieb nicht mehr aufrechterhalten könne.

Oliver Bierhoff

Bierhoff baut auf München-Faktor: „Da knallt es richtig“

Oliver Bierhoff hat einen Sommer-Traum. Die deutschen Fans sollen die von Joachim Löw radikal umgebaute und verjüngte Fußball-Nationalelf in den extrem herausfordernden Aufgaben zum Turnierstart mit zum Erfolg tragen.

„Der München-Faktor wird eine Rolle spielen“, sagte der DFB-Direktor bei einem Medientalk der Direktion Nationalmannschaften und Akademie in Dortmund mit Blick auf den Heimvorteil in den Gruppenspielen gegen Weltmeister Frankreich (16.