Suchergebnis

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 14. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September 2017:

37. Kalenderwoche, 257. Tag des Jahres

Noch 108 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Cornelius

HISTORISCHE DATEN

2016 - Der Slowene Aleksander Ceferin wird in Athen zum neuen UEFA-Präsidenten gewählt. Er ist Nachfolger von Michel Platini, der wegen einer Finanzaffäre gesperrt wurde.

2015 - Der australische Regierungschef Tony Abbott verliert einen Machtkampf um das Amt des Parteivorsitzenden ...

documenta 14

Was wir über die documenta 14 schon wissen

Die documenta des Jahres 2017 beschränkt sich nicht auf bildende Kunst: Tanz, Musik, Filme, Debatten - alles dabei, dazu Performances und Aktionen aller Art. Sogar Pflanzen, Tiere und das Meer spielen in Athen eine Rolle.

Die mit Spannung erwartete Kunst-Großschau öffnet am kommenden Samstag (8. April). Am Donnerstag darf die Presse rein. Erste Konturen sind aber schon jetzt erkennbar.

WO:

- Die documenta breitet sich in Athen 100 Tage lang über die ganze Stadt aus.


Einen Tanz durch das 20. Jahrhundert bietet das Stück „Fans“ mit dem dazugehörenden VHS-Kurs.

Volkshochschule und Kulturamt laden gemeinsam zum Tanz

Gemeinsam geht es leichter. Deshalb wollen das Kulturamt der Stadt Lindau und die Volkshochschule in Zukunft verstärkt zusammenarbeiten. Erstes gemeinsames Projekt: Ein Kursangebot passend zur Vorstellung des Tanztheaters Bewegungsmelder am Donnerstag, 23. Oktober, im Stadttheater. Ab 20 Uhr unternehmen drei Tänzerinnen mit dem Stück „Fans“ einen Streifzug durch die Geschichte des Tanzes im 20. Jahrhundert. In einem dreiteiligen Kurs können sich Tanzinteressierte passend zum Stück selbst in diversen Tanzstilen ausprobieren.

Mannheimer Ballett erinnert an Tänzerin Isadora Duncan

Mannheim (dpa/lsw) - Mit der Uraufführung des Tanzstücks „Tracing Isadora“ hat das Ballett des Mannheimer Nationaltheaters an die Tanzikone und Choreographin Isadora Duncan (1877-1927) erinnert. Dramaturgin Eva Wagner zeigte sich erfreut über den Zulauf am Freitagabend. „Es war sehr gut besucht und es gab viel Applaus“, sagte Wagner am Samstag. Auch zeitlich kritische Umbauphasen hinter der Bühne seien problemlos verlaufen.

Dass Isadora Duncan ausgerechnet in Mannheim gedacht wurde, ist kein Zufall: Die Stadt war eine der Stationen ...

Mannheimer Ballett erinnert an Tänzerin Isadora Duncan

Mannheim (dpa/lsw) - Mit der Uraufführung des Tanzstücks „Tracing Isadora“ erinnert das Ballett des Mannheimer Nationaltheaters am Freitag (19.30 Uhr) an die Tanz-Ikone und Choreographin Isadora Duncan (1877-1927). Die Tänzerin war eine Gegnerin des klassischen Balletts. 1907 trat sie zum Stadtjubiläum auch in Mannheim auf. Choreographin Dominique Dumais will mit ihrem Ensemble nun zeigen, welche Vorbildfunktion Duncan auch für den zeitgenössischen Tanz der Gegenwart hat.

Kalenderblatt 2013: 14. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September

37. Kalenderwoche

257. Tag des Jahres

Noch 108 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Conan

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die deutsche Botschaft in der sudanesischen Hauptstadt Khartum wird von Demonstranten in Brand gesteckt. Zum Zeitpunkt des Angriffs sind die Botschaftsmitarbeiter nicht im Gebäude.

Kalenderblatt 2012: 14. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September:

37. Kalenderwoche

258. Tag des Jahres

Noch 108 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Conan

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die Türkei unterschreibt eine Vereinbarung mit den USA über die Stationierung von Radaranlagen für die Raketenabwehr der Nato.

2010 - Die Gasag darf die Gaspreise für Privatkunden nicht allein an den Ölpreis koppeln entscheidet das Bundesverfassungsgericht.

Kalenderblatt 2011: 26. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Mai:

21. Kalenderwoche

146. Tag des Jahres

Noch 219 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Alwin, Philipp

HISTORISCHE DATEN

2010 - Auf polnischem Boden sind erstmals Raketen und Soldaten der Vereinigten Staaten fest stationiert. Bisher waren US-Truppen nur vorübergehend im Zuge von NATO-Manövern in Polen aktiv.

Bühnenreif: Ballettnachwuchs verzaubert mit Grazie

Eben erst aus der Taufe gehoben, hat sich die Junior Company des Bayerischen Staatsballetts am Dienstagabend im Graf-Zeppelin-Haus erstmals auswärts präsentiert. In bezaubernden Choreographien blickten die Juniortänzer zurück in die Klassik und voraus in die Zukunft.

Von unserer Mitarbeiterin Christel Voith 

Ohne Bühnenpraxis garantiert die beste akademische Ausbildung noch kein Engagement. Daher ist auf Betreiben der einstigen Primaballerina Konstanze Vernon, die inzwischen die Heinz-Bosl-Stiftung leitet, nach dem ...