Suchergebnis

50 Jahre Hard Rock Cafe

Mit Claptons Gitarre fing es an: 50 Jahre Hard Rock Cafe

Vom ursprünglichen Flair des ersten Hard Rock Cafes ist in den meisten Filialen nicht mehr viel zu spüren. Aus den Lautsprechern dröhnt kaum noch Rock von Cream, The Doors oder Led Zeppelin, stattdessen angesagte Popmusik von Ariana Grande oder Calvin Harris.

Auf dem Menü stehen längst nicht mehr nur Burger, Steak und Chili con Carne, sondern auch vegane Alternativen. Und der Merchandising-Shop ist heute mindestens genauso wichtig wie das Restaurant.

50 Jahre Hard Rock Cafe

Mit Claptons Gitarre fing es an: 50 Jahre Hard Rock Cafe

Vom ursprünglichen Flair des ersten Hard Rock Cafes ist in den meisten Filialen nicht mehr viel zu spüren. Aus den Lautsprechern dröhnt kaum noch Rock von Cream, The Doors oder Led Zeppelin, stattdessen angesagte Popmusik von Ariana Grande oder Calvin Harris.

Auf dem Menü stehen längst nicht mehr nur Burger, Steak und Chili con Carne, sondern auch vegane Alternativen. Und der Merchandising-Shop ist heute mindestens genauso wichtig wie das Restaurant.

Marke mit Star-Mythos: 40 Jahre Hard Rock Cafe

London (dpa) - Die erste Jeans ihres Lebens sah Rita Gilligan bei ihrem Vorstellungsgespräch. „Da saß dieser langhaarige Typ, 21 Jahre alt, er trank Bier aus der Flasche und rauchte einen Joint“, erinnert sich die heute 70-Jährige. „Das war ungeheuerlich im prüden London Anfang der 1970er Jahre.“

Der langhaarige Typ war Peter Morton. Im Juni 1971 gründete der Amerikaner mit einem Freund in der britischen Hauptstadt ein amerikanisches Restaurant.