Suchergebnis

Ole Gunnar Solskjaer

Manchester United gewinnt in Singapur gegen Inter Mailand

Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United ist mit einem Sieg gegen Inter Mailand in den International Champions Cup gestartet.

Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer gewann in Singapur 1:0 (0:0) gegen den italienischen Traditionsverein. Stürmer Mason Greenwood erzielte in der 76. Minute das einzige Tor der Partie. Der frühere Wolfsburger Ivan Perisic (Kroatien) wurde bei Inter zur Halbzeit eingewechselt.

In der vergangenen Premier-League-Saison war Man United nur auf Platz sechs gelandet und hatte damit ...

Clarence Seedorf

Nach Pleite beim Afrika-Cup: Kamerun suspendiert Seedorf

Zehn Tage nach dem enttäuschenden Aus beim Afrika-Cup ist Clarence Seedorf als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Kamerun suspendiert worden.

In einer vom Präsidenten des kamerunischen Fußballverbands, Seidou Mbombo Njoya, unterzeichneten Erklärung, wurde mitgeteilt, dass der 43 Jahre alte Ex-Star von Real Madrid, Inter und AC Mailand sowie sein Co-Trainer Patrick Kluivert nach nur elf Monaten von ihren Ämtern entbunden wurden.

Die beiden Niederländer werden für das Fiasko beim Afrika-Cup in Ägypten verantwortlich ...

Mesut Özil

Mesut Özil bei Arsenal zwischen Vorfreude und Ungewissheit

In der kalifornischen Sonne zeigte sich Mesut Özil in diesen Tagen gut gelaunt. Mit dem FC Arsenal befindet sich der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler derzeit auf USA-Tour, wo er im International Champions Cup auf den FC Bayern trifft.

Am Montag postete Özil bei Twitter ein Foto, das ihn bei bestem Wetter lachend bei einer Trainingspause in Los Angeles zeigt. Er sei „glücklich, für die Saisonvorbereitung in LA zu sein“, schrieb Özil dazu.

Sebastien Haller

Eintracht-Stürmer Haller zu West Ham United?

Eintracht Frankfurts Torjäger Sebastien Haller strebt nach Medienberichten einen Wechsel zum englischen Fußball-Erstligisten West Ham United an.

„Es ist so, dass die Gerüchteküche, die vielleicht keine mehr ist, brodelt“, sagte Eintracht-Trainer Adi Hütter zu einem möglichen Weggang des Angreifers vom hessischen Bundesligisten der „Frankfurter Rundschau“ und der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Spekuliert wird, dass der Londoner Club rund 40 Millionen Euro Ablöse für den 25-jährigen Franzosen zahlen will.

Siniša Mihajlović

Bologna-Trainer Mihajlović hat Leukämie

Der an Leukämie erkrankte Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna, Siniša Mihajlović, hat zahlreiche Genesungswünsche aus der Welt des Fußballs erhalten. Der Serbe hatte seine Erkrankung unter Tränen auf einer Pressekonferenz öffentlich gemacht.

Superstar Francesco Totti, dessen Karriere beim AS Rom in den 90er Jahren an der Seite von Mihajlović begann, schrieb daraufhin bei Instagram: „Ich werde mit dir kämpfen und jubeln, denn es wird ein Sieg sein.

João Félix

„Eine Perle“: Der „neue Ronaldo“ sorgt in Madrid für Furore

Vor einem Jahr war er selbst in seiner Heimat Portugal ein Nobody, heute sorgt João Félix in der Fußball-Welt für Furore: Der 19 Jahre alte Stürmer wurde nach nur 26 Erstliga-Einsätzen im Trikot von Benfica Lissabon von Atletico Madrid für geschätzte 127 Millionen Euro verpflichtet.

Halb Madrid war wegen des schmächtigen „Wunderkindes“ mit dem treffenden Spitznamen „Furacão (Hurrikan) Félix“ aus dem Häuschen. „Zahnspangen-Zauberer“ und „Teen-Sensation“ wird er auch genannt.

Valentino Lazaro

Österreicher Lazaro wechselt von Hertha BSC zu Inter Mailand

Der österreichische Fußball-Nationalspieler Valentino Lazaro wechselt vom Bundesligisten Hertha BSC zu Inter Mailand. Das gaben die Berliner bekannt. Der 23-Jährige war vor zwei Spielzeiten von Red Bull Salzburg zum Hauptstadtclub gekommen.

„Wir bedanken uns bei Valentino für seinen Einsatz im Trikot mit der blau-weißen Fahne auf der Brust und wünschen ihm für seine neue Zukunft privat und sportlich alles Gute“, sagte Geschäftsführer Michael Preetz.

Hertha-Trainingsauftakt

Hertha bis Schalke: Trainingsauftakt für fünf Bundesligisten

Zwei neue Trainer, hoch motivierte Neuzugänge und ehrgeizige Ziele - für fünf Fußball-Bundesligisten hat nach dem Urlaub die Saisonvorbereitung begonnen.

Zum Trainingsauftakt waren bei Schalke 04, Hertha BSC, Bayer Leverkusen, dem FC Augsburg und SC Freiburg lockere Einheiten angesagt. Ante Covic ist der neue Coach der Berliner Hertha, David Wagner tritt bei Schalke ebenfalls seine erste Station als Cheftrainer in der Bundesliga an.

Covic will mit attraktivem Offensiv-Fußball für neue Begeisterung sorgen.

Hertha BSC

Hertha: Covic startet - Trotz Millionen „nicht durchdrehen“

Der neue Trainer Ante Covic will „die jungen Leute von der Leine lassen“, Geschäftsführer Michael Preetz die Millionen des neuen Investors sinnvoll einsetzen. Beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat zum Trainingsauftakt eine neue Zeitrechnung begonnen.

Das Ziel ist klar: Nach dem enttäuschenden elften Platz in der Vorsaison soll es bei den Berlinern kontinuierlich bergauf gehen. Am besten, bis sie Dauergäste im europäischen Wettbewerb sind.

Diego Godin

Inter Mailand holt uruguayischen Nationalspieler Godin

Der 18-malige italienische Fußball-Meister Inter Mailand hat den uruguayischen Nationalspieler Diego Godin verpflichtet.

Wie der Verein mitteilte, erhielt der Innenverteidiger einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2022. Bereits im Mai hatte der 33-Jährige seinen Abschied vom spanischen Spitzenclub Atletico Madrid bekanntgegeben. Nach neun Jahren kommt Godin ablösefrei zu den Nerazzurri.

Vereinsmitteilung