Suchergebnis


Danièle Troesch und Max Friedrich wollen bei der Bike-Transalp ganz vorne mitfahren.

Tomotion-Fahrer sind heiß auf die Bike Transalp

Die 21. Auflage des legendären Mountainbike-Etappenrennens Bike Transalp startet am Sonntag, 15. Juli. Beim diesjährigen Saison-Highlight von „Tomotion Racing by black tusk“ stehen vier Duos im schwarz-cyanfarbenen Dress des Lindauer Mountainbike-Rennstalls an der Startlinie. Zwei davon – insgesamt vier junge Fahrer vom Tomotion-Nachwuchs Team TNT – sind Transalp-Novizen.

Für die letztgenannten Teammitglieder heißt das Ziel zunächst „durchkommen und Erfahrung sammeln“, wobei sie jedoch sicherlich nicht zu den langsameren Teilnehmern ...


Runa van Sterkenburg ist derzeit in einer sehr guten Form.

Tomotion-Nachwuchs lässt aufhorchen

Lindau (lz) - Die „jungen Wilden“ des tomotion-Nachwuchs-Teams aus Lindau können sich über einen gelungenen Start in die Saison freuen. Besonders beeindruckend ist die Bilanz des TNT-Neuzugangs Runa van Sterkenburg, die in diesem Jahr bereits sechsmal ganz oben auf dem Treppchen stand. Auch David Gerstmayer kann sich über einen besonderen Erfolg freuen: er dominierte auf der Langstrecke des Eldorado-Bike-Festivals in Wörgl die U23-Kategorie.

Die Erfolgsserie der erst 17-jährigen Runa van Sterkenburg springt sofort ins Auge.


Der Schwäbische Albverein hält auch Wanderwege in Schuss.

Albverein Bärenthal ist in guten weiblichen Händen

Die Generalversammlung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Bärenthal, hat einen harmonischen und zügigen Verlauf genommen. Die Generalversammlung zeigte, dass die Geschicke der Ortsgruppe bei der im letzten Jahr neu gewählten jugendlichen Führungsmannschaft mit einem 90-prozentigen Frauenanteil in guten Händen sind.

Schriftführerin Lisa Drössel ließ das vergangene Vereinsjahr Revue passieren, wobei die Wanderausfahrt ins Gebirge nach Imst, das Sauerkrautfest und die gut besuchte Waldweihnacht die Höhepunkte waren.


Count Basie Orchestra

Jazzfest-Programm ist komplett

Das Programm für das 31. Jazzfest Rottweil 2018 steht. Neben dem Musikspektakel Jazz in Town am Montag, 30. April in der Rottweiler Innenstadt präsentiert der Jazzfest Verein zwischen Freitag, 27. April und Samstag, 12. Mai acht Musikabende in der Alten Stallhalle. Dabei spannt sich der Bogen von erlesenen Konzertereignissen über kostbare kulturelle Raritäten bis zu rauschenden Partynächten.

Den Auftakt bildet am Freitag, 27. April das exklusive Gastspiel der Funk Formation Tower Of Power.

Unfall im Arlbergtunnel

Elf Verletzte bei Unfall im Arlbergtunnel in Österreich

Im österreichischen Arlbergtunnel sind bei einem schweren Verkehrsunfall elf Menschen verletzt worden. Drei Deutsche aus der Nähe von Konstanz kamen am Sonntag mit leichten Blessuren davon, sagte ein Beamter der Autobahnpolizei in Imst der Deutschen Presse-Agentur.

Vier Schwerverletzte wurden in umliegende Krankenhäuser geflogen. Der Tunnel, der eine wichtige Verbindung zwischen Tirol und Vorarlberg ist, war während des Rettungseinsatzes für mehrere Stunden gesperrt.

Unfall im Arlbergtunnel in Österreich

Elf Verletzte bei Unfall im Arlbergtunnel in Österreich

Im österreichischen Arlbergtunnel sind bei einem schweren Verkehrsunfall elf Menschen verletzt worden. Drei Deutsche aus der Nähe von Konstanz kamen am Sonntag mit leichten Blessuren davon, sagte ein Beamter der Autobahnpolizei in Imst der Deutschen Presse-Agentur. Vier Schwerverletzte wurden in umliegende Krankenhäuser geflogen. Der Tunnel, der eine wichtige Verbindung zwischen Tirol und Vorarlberg ist, war während des Rettungseinsatzes für mehrere Stunden gesperrt.


Ehrungen: (von links): Stefanie Arnold (zweite Vorsitzende), Frank Sieger, Manuel Schon, Andreas Hauser, Joachim Reger, Rudolf

Ortsgruppe ist stolz auf 50 Jahre Aktivitäten

„Wir können stolz sein auf unsere Geschichte.“ Es werde daran gearbeitet, dass die Nachkommen dies ebenfalls sagen könnten. Mit diesen Worten hat Roswitha Bronner, Vorsitzende der Bergsteigergruppe Spaichingen, ihre Festrede beendet. Die Ortsgruppe feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Und aus diesem Anlass hat zusätzlich zur Jubiläumsfeier am Samstag in der Stadthalle auch der Jahresabschluss der DAV-Sektion Oberer Neckar stattgefunden.

Auf eine bewegte Geschichte könne die Ortsgruppe Spaichingen-Heuberg zurückblicken.

Die Anhalter Hütte: rechts der historische Gebäudeteil und links der Erweiterungsbau der 70er-Jahre, der im Zuge der Sanierung n

DAV kann jetzt Anhalter Hütte sanieren

Grünes Licht hat das Präsidium des Deutschen Alpenvereins für die Generalsanierung der Anhalter Hütte im Heiterwandgebiet bei Imst gegeben. Mit dem positiven Bescheid für ihren Förderantrag im Gepäck kehrten Rudolf Mager, 1.Vorsitzender, und Stefanie Arnold, 2.Vorsitzende, der DAV Sektion Oberer Neckar von der zweitägigen DAV-Hauptversammlung in Siegen zurück. Zuvor wurde der Hüttenentwurf mit den Fachleuten aus München nochmals intensiv diskutiert.

Vor toller Kulisse haben 45 Leser der „Schwäbischen Zeitung“ in Tirol einen schönen Tag verbracht.

Sonniger Tag im Hochgebirge für SZ-Leser

In aller Frühe am Morgen sind 45 Leser der „Schwäbischen Zeitung“ aus Ehingen, Laichingen, Laupheim und Biberach zusammen in einem Bayer-Reisebus zu einer Fahrt ins Pitztal in Tirol aufgebrochen. Als kleine Morgengabe verteilte Madlen Knorr vom Leser-Marketing Stofftaschen mit einer druckfrischen Ausgabe der Schwäbischen Zeitung, einem Halstuch, das später in den Bergen gute Dienste tat, und einigen kleinen Geschenken.

Reiseleiter Ralph Luzius servierte ofenfrische Brezeln und Croissants mit heißem Kaffee zum Frühstück, die Stimmung ...

Julian Pollersbeck

HSV steht hinter Keeper Pollersbeck

Die HSV-Verantwortlichen stellen sich trotz des erneuten Patzers ihres Torhüters Julian Pollersbeck weiter hinter den U21-Europameister.

„Mit so etwas musst du klarkommen und es abhaken. Das ist auch eine Qualität“, sagte Trainer Markus Gisdol nach dem 1:1 (0:1) des norddeutschen Fußball-Bundesligisten im Test in Imst/Tirol gegen Sparta Rotterdam. Sportchef Jens Todt bewahrt ebenfalls die Ruhe. „Ich mache mir keine Sorgen um ihn“, sagte er Hamburger Medien.