Suchergebnis

Haben Mut, zuzupacken: Helmut Albrecht, Karl-Heinz Brombeis, Silke Them und Christian Wollin (von links).

Wohnungsgenossenschaft „quartier4“ in Lindau: Die eigenen Erwartungen übertroffen

„Wenn man mich vor einem Jahr gefragt hätte, wie viele Lindauerinnen und Lindauer heute tatsächlich zahlende Genossen sein würden – ich hätte 50 oder 60 gesagt.“ Die Wirklichkeit hat die Erwartungen von Vorstandsmitglied Helmut Albrecht um etwa das Doppelte geschlagen. Die Lindauer Wohngenossenschaft „quartier4“ ist aktuell auf 110 Genossen gewachsen. Darunter ein Paar, das sogar 20 Anteile zu je 1000 Euro gezeichnet hat. „Das ist ein wirklich tolles Signal“, sagt Silke Them, die ebenso wie KarlHeinz Brombeis und Christian Wollin zum ...

Sebastian Steinau

Deutscher Makler in New York: „Die Ampeln stehen auf Grün“

Noch ist die Corona-Krise auch in New York nicht vorbei. Aber der ImmobilienmMarkt ziehe zumindest schon wieder mächtig an, sagt Sebastian Steinau. «Das ist das Schöne an New York - es ist unheimlich dynamisch. Wenn sich die Preise auch lange nach unten bewegt haben, umso schneller gehen sie dann auch wieder in die Höhe, und momentan kommt der Markt wirklich unheimlich schnell wieder.»

Der 42-Jährige aus Neheim im Sauerland ist seit rund fünf Jahren Luxus-Makler in New York - und «momentan echt guter Dinge».