Suchergebnis

Fotomontage von Dollarnoten: Auch wenn zurzeit wieder einige Entwicklungen für eine steigende Inflation sprechen, könnte die Glo

Warum die globale Konkurrenz des Internets die Inflation bremst

Manchen Leuten wird schwindelig, wenn sie an die hunderte Milliarden Euro Schulden denken, die Bundesfinanzminister Olaf Scholz nun im Zuge der Corona-Krise aufnimmt. Erst recht machen sie sich Sorgen angesichts der Politik der Notenbanken, nicht zuletzt der Europäischen Zentralbank (EZB), die Billionen Euro auf die Märkte pumpen. Müssen die Massen zusätzlichen Geldes nicht irgendwann dazu führen, dass die Preise dramatisch steigen?

Dieses Unwohlsein wird in einigen privaten Gesprächen thematisiert.

 Volker Körner hat als persönlichen Gegenstand einen Stein zum Wahltalk mitgebracht.

Was der AfD-Kandidat zum Umgangston im Landtag sagt

Den Mangel an bezahlbarem Wohnraum mit einer neuen Variante von Hochhäusern bekämpfen – das kann sich Volker Körner vorstellen. Der 55-Jährige aus Bad Buchau tritt für die Alternative für Deutschland (AfD) im Wahlkreis Biberach an. Er ist in der vierten Folge des SZ-Wahltalks mit den Redaktionsleitern Gerd Mägerle (Biberach) und Roland Ray (Laupheim) zu Gast.

„Ich bin grundsätzlich dafür, dass man den Hausbau weiter fördern sollte“, sagt Volker Körner.