Suchergebnis

 Lilo Puppe (Manuela Klink) und der Eierhändler Ignaz Meier (Frank Beck) kommen sich in der Kur näher.

Pantoffelheld sucht sich ein Liebesabenteuer

Rund 160 Gäste in der Ablacher Festhalle haben sich köstlich über das Lustspiel „Eiermeier’s Kurschatten“ von Elisa Karg amüsiert, dessen Premiere am Samstagabend in der Mehrzweckhalle Ablach aufgeführt wurde.

„Ein Diavortrag über das Verhalten der Waldameisen interessiert mich nicht, eher doch flotte Käfer, zarte Schnecken oder süße Mäuse“, sagt darin der Eierhändler Ignaz Meier, der sich als Simulant ins Sanatorium schicken ließ. Für Kleintiere sei er hier nicht zuständig, antwortet Praktikant Andy alias Lorenz Wagner dem ...

 Die Akteure freuen sich auf die Premiere ihres Stücks.

Kursanatorium entpuppt sich als Ort der Freude und Missverständnisse

Dass sich seit Anfang September zweimal pro Woche sieben Laienschauspieler in der Festhalle wie in einem Kursanatorium fühlen, hat einzig mit dem Auftritt der Ablacher Bühne zu tun. In dem Theaterstück „Eiermeiers Kurschatten“ werden alle Klischees eines Kuraufenthalts treffsicher präsentiert.

Der Dreiakter von Erika Elisa Karg ist, was Spritzigkeit und Bauernschläue angeht, keineswegs karg. Wie schön könnte ein Kuraufenthalt sein, gäbe es nicht Ehepartner und Gschpusis, die mal zu Besuch kommen, junge Praktikanten, die aussehen wie ...

Wolfgang Schäfer ist nur einer von vielen interessierten Bermatingern, die an der Bürgerinfo in Ahausen teilnehmen.

Bermatingen baut Gemeinschaftsunterkunft

In Ahausen ging’s gestern Abend Schlag auf Schlag: Nach einer rund einstündigen, sehr gut besuchten Bürgerinformation zur geplanten Asylbewerberunterkunft in der Ziegeleistraße hat der Bermatinger Gemeinderat dem Baugesuch des Landratsamtes zugestimmt. Allerdings nicht einstimmig: Karl Volz (CDU) und Roland Schellinger (FW) stimmten gegen die Errichtung der Gemeinschaftsunterkunft.

Bevor die Räte für den Bau votierten, informierten Bürgermeister Martin Rupp, der Sozialdezernent des Landkreises, Ignaz Wetzel, Harald Betting vom Bau- ...

"Eiermeiers Kurschatten" ist ein Volltreffer

Die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen hat in Zusammenarbeit mit der Theatergruppe des BC Aufhausen mit dem Theaterstück "Eiermeiers Kurschatten" einen Volltreffer für die Theaterfreunde in der Turn- und Festhalle in Dorfmerkingen gelandet. Mit eingebunden in den Theaterabend war eine Tombola.

In dem Dreiakter "Eiermeiers Kurschatten" von Erika-Elisa Karg begegnet Kunigunde Sturm dem Mann ihrer ehemaligen Schulfreundin. Da Kuni jetzt eine Brille und eine andere Friseur trägt, erkennt Ignaz sie nicht.

"Eiermeiers Kurschatten" beansprucht die Lachmuskeln

Zwei gelungene Theateraufführungen brachte die Theatergruppe des BC Aufhausen über Dreikönig auf die Bühne. Die Besucher erlebten schöne unterhaltsame Stunden in der Egerhalle in Aufhausen.

In drei Akten lief das turbulente Stück "Eiermeiers Kurschatten" von Elisa Karg ab. Die erfahrenen Laienschauspieler überzeugten in dem Stück, das unter der Regie von Rosi Schmid erfolgreich aufgeführt wurde.

In dem Kursanatorium begegnet Kunigunde Stumm (Anne Bannert) dem Mann ihrer ehemaligen Schulfreundin.

Schwierige Zeiten einst und jetzt

WANGEN - Die Wangener SPD feierte am Samstag zwischen Weberzunfthaus und Hägeschmiede das 110-jährige Bestehen des Ortsvereins und eröffnete den Kommunalwahlkampf. Der aus Berlin angereiste Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker hielt einen Vortrag über "Globalisierung und ihre sozialen Folgen".

Von unserer Mitarbeiterin Vera Stiller

Zur Festlaune trotz trüben Wetters trugen nicht zuletzt die Kapelle Hansi Hanf mit zündenden Melodien und das THW mit einem schmackhaften Eintopf bei.

Eine deutsche Erfolgsgeschichte

Von Dieter Eibl

Über die Herkunft "Eishockey" und dem wohl ersten Match aus dem 11. Jahrhundert, als dieses Spiel noch Bandy hieß, haben wir in der letzten EVL-Ecke berichtet. Mit dieser 4. Ausgabe möchten wir Ihnen, liebe Eishockeyfreunde, Fakten und Daten rund um das deutsche Eishockey wieder in Erinnerung bringen

1930: Deutschland wird in Berlin erstmals Europameister. Der zweite Platz bei der Weltmeisterschaft im gleichen Jahr unterstrich die glänzenden Erfolge der deutschen Mannschaft.