Suchergebnis

Lea und Mike Singer kommen in die Region

Auch das Geheimnis um die Künstler, die beim Waldstadion Open Air in Neufra am Freitag auftreten, ist gelüftet: Die Macher des FV Neufra haben vier Musiker für eine Pop-Nacht engagiert. So werden Lea, Mike Singer, Moritz Garth und Orry Jackson am 5. Juli im Waldstadion auf der Bühne stehen.

Über Youtube, Spotify oder andere sozialen Medien sind die vier in ganz Deutschland bekannt. Zum Teil Millionenfach werden ihre Songs über Spotify gehört oder auf Youtube heruntergeladen.

 Breites Lachen bei den Schwarz-Gelben. Der FV Altshausen sicherte sich durch einen Finalsieg gegen die FG Wilhelmsdorf/Riedhaus

FV Altshausen wiederholt Vorjahreserfolg

Der FV Altshausen hat seinen Erfolg aus dem Vorjahr im Hallenfußball-Verbandspokal des Verwaltungsverbandes Altshausen wiederholt. Im Finale der 21. Auflage besiegte der FV Altshausen in einer Neuauflage des Finals des vergangenen Jahres Wilhelmsdorf/Riedhausen/Zussdorf (WRZ) mit 3:1. Damit gewann der FV Altshausen das Turnier zum 13. Mal. Die Verantwortlichen des ausrichtenden FV Altshausen waren mit dem fairen Verlauf in der Sporthalle in Altshausen zufrieden.

 Roland Haug ist seit 2003 Bürgermeister von Ebersbach-Musbach.

„Das Rathaus ist mein Wohnzimmer“

Rund 1400 Bürger können am Sonntag, 13. Januar, bei der Bürgermeisterwahl in Ebersbach-Musbach ein Kreuz machen. Auf dem Wahlzettel wird nur der Name von Amtsinhaber Roland Haug vorgedruckt sein. Wie der 48-Jährige trotzdem Wahlkampf macht und was er in den nächsten acht Jahren umsetzen will, erzählt er im Interview mit Dirk Thannheimer und Julia Freyda. Die Wahllokale sind am Sonntag durchgehend von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Das Ergebnis wird abends gegen 18.

Blick auf den Fundort der Leiche und des Mercedes Vito in einem Feld bei Hoßkirch.

Jahresrückblick: Der Hoßkirch-Prozess wird wiederholt

Große Überraschung im April: Nach 14 Verhandlungstagen und kurz vor Prozessende stellt der Verteidiger im Mordfall Hoßkirch einen Befangenheitsantrag gegen eine Schöffin. Tatsächlich erklärt dann das Landgericht Ravensburg erstmals eine Schöffin für befangen. Was eine weitreichende Folge für den Prozess hat: Im Mai musste er von ganz vorne gestartet werden. Dadurch entstanden dem Gericht Zigtausende Kosten. Und dann kündigt sich noch ein juristisches Nachspiel für Hoßkirchs Bürgermeister Roland Haug an.

 Karl Schäfer, Vorsitzender des Wahlausschusses, schaut im Briefkasten nach neuen Bewerbungen.

Roland Haug ist der einzige Kandidat

Rund 1400 Wahlberechtigte können am 13. Januar bei der Bürgermeisterwahl in Ebersbach-Musbach abstimmen. Auf dem Wahlzettel wird aber nur ein Name abgedruckt sein: der von Amtsinhaber Roland Haug. Bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Montagabend hat sich kein weiterer Interessent gemeldet.

Amtsinhaber Roland Haug, Jahrgang 1970, ist seit 2003 Bürgermeister von Ebersbach-Musbach. Seine Bewerbung für die dritte Amtszeit hat er schon kurz nach der Ausschreibung abgegeben.

 Helmut Sontheimer dirigierte zum letzten Mal.

Emotionaler Abschied von Dirigent Sontheimer

Beim Jahreskonzert des Musikvereins Steinhausen-Muttensweiler am Samstag in der Festhalle Ingoldingen ist Dirigent Helmut Sontheimer nach 13 Jahren emotional verabschiedet worden. Auf Sontheimer folgt Zubler.

Einen gelungenen Auftakt bot Anja Kapitel mit dem Jugendblasorchester „Young Harmony“, bestehend aus aus den Musikvereinen Ingoldingen, Stafflangen und Steinhausen-Muttensweiler. Mit dem Lied„Piraten der Karibik“, aus dem Walt Disney-Film „Fluch der Karibik, arrangiert von Michael Sweeny und der Mittelstufenkomposition „A ...

 Albert Münch (links) und der FC Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies entführen die Punkte aus Braunenweiler (re.: Felix Reuter): 1:0

Braunenweiler unterliegt dem FC 99

Drei Nachholspiele vom 9. Spieltag sind am Sonntag als letzte Spiele 2018 der Kreisliga A 2 über die Bühne gegangen. Es gab zwei Auswärtssiege und ein Remis. Hoßkirch beendet das Kalenderjahr in der Liga ohne Heimsieg.

SC Türkiyemspor - FC Krauchenwies/Hausen II 0:4 (0:0). - Tore: 0:1 Corbin Eisel (47.), 0:2 Florian Weidle (70.), 0:3 Simeon Bohner (76.), 0:4 Roland Szedlak (81.). - Z.: 100. - Gegen einen ersatzgeschwächt angetretenen SC Türkiyemspor hatte der Gast, angetreten mit einigen Spielern aus der ...

 Josef Mütz (Dritter von rechts) zeichnet Constantin Zubler (Dritter von links), Lariass German (Mitte), Markus Stöckler (Zweite

Musiker überzeugen mit Spielfreude und Ausstrahlung

Der Musikverein Hoßkirch hat am Samstagabend im Dorfzentrum sein Jahreskonzert gegeben. Bei seiner Begrüßung wünschte der Vorsitzende Benjamin Benz den zahlreichen Gästen, darunter Bürgermeister Roland Haug und Josef Mütz, Ehrenvorsitzender des Blasmusikkreisverbands Ravensburg, einen unvergesslichen Konzertabend. 150 Minuten später bewies der begeisterte Schlussbeifall, dass sich die Zuhörer ob des abwechslungsreichen, mit guten Arrangements gespickten und qualitätsvollen Konzertabends gut unterhalten fühlten.

Hoßkirch will den Heimfluch bannen

Mit drei Nachholspielen vom 9. Spieltag wird am Sonntag, 9. Dezember, ab 14.30 Uhr, die Tabelle weiter begradigt. Als bestplatziertes Team greift der SV Braunenweiler nach Punkten, der mit einem Sieg gegen den FC 99 seine starke Vorrunde krönen könnte. Den ersten Heimsieg überhaupt peilt Hoßkirch an. Auch Türkiyemspor will gegen FCK/Hausen II etwas gegen seine Heimschwäche tun.

SC Türkiyemspor - FC Krauchenwies/Hausen II (So.

 Die SGM Kirchen (l. und. r., hier im Spiel gegen die SGM Bussen I) belegte in ihrer Zwischenrundengruppe in Ehingen den ersten

Der erste Titel ist vergeben

Bei den Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der Jugend ist der erste Titel vergeben. Bei den C-Junioren setzte sich in der Längenfeldhalle in Ehingen in einem spannenden Turnier mit sechs Teams der FV Fulgenstadt durch. Ebenfalls in Ehingen mit Gastgeber SV Granheim wurden am Wochenende Zwischenrundenspiele in drei Altersklassen der Junioren ausgetragen.

C-Juniorinnen: Aufgrund der Zahl von nur sechs teilnehmenden Teams verzichtete man auf eine Vorrunde;