Suchergebnis

Jonas Meffert

Hamburger SV holt Kieler Meffert

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat Jonas Meffert vom Liga-Rivalen Holstein Kiel verpflichtet. Der defensive Mittelfeldakteur erhält einen Dreijahresvertrag, teilte der HSV mit.

Für den 26 Jahre alten gebürtigen Kölner ist eine Ablösesumme fällig, da sein Vertrag in Kiel noch bis Sommer 2022 laufen sollte. Die Rede ist von rund 500.000 Euro. Der 26-Jährige kommt ablösefrei vom SC Paderborn. Er kennt den neuen HSV-Trainer Tim Walter aus gemeinsamen Kieler Zeiten.

Fans

Flensburg und Kiel dürfen Fans in die Hallen lassen

Die Handballer der SG Flensburg-Handwitt und des THW Kiel können ihre letzten beiden Saison-Heimspiele vor Fans austragen.

Die Flensburger dürfen gegen die Füchse Berlin am 17. Juni und den HBW Balingen-Weilstetten am 27. Juni vor bis zu 2300 Zuschauern spielen. Die Kieler können in ihre 10 285 Plätze bietende Arena gehen Frisch Auf Göppingen (17. Juni) und den TBV Lemgo Lippe (24. Juni) jeweils 2940 Besucher einlassen. Dafür haben das Land Schleswig-Holstein und zuständigen Gesundheitsbehörden im Rahmen eines Modellprojekts ihre ...

Nord-Ostsee-Kanal

IfW: Nord-Ostsee-Kanal bringt 570 Mio Euro Wohlfahrtseffekt

Der Nord-Ostsee-Kanal beschert der deutschen Wirtschaft nach Berechnungen des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) jährlich einen volkswirtschaftlichen Nutzen von 570 Millionen Euro.

In ganz Europa betrage der Wohlfahrtseffekt sogar rund eine Milliarde Euro, unter anderem aufgrund deutlich reduzierter Handelskosten für Exporteure und Importeure, erklärte das IfW am Mittwoch in Kiel.

Überdies helfe der Kanal, die CO2-Emissionen im Schiffsverkehr zu dämpfen.

Janni Serra

Kieler Serra wechselt zu Arminia Bielefeld

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat den Offensivspieler Janni Serra vom Zweitligisten Holstein Kiel verpflichtet.

Der 23-Jährige wechselt ablösefrei und erhält bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025, wie die Bielefelder am Montag mitteilten.

«Wir freuen uns sehr, dass sich Janni für uns entschieden hat. Er ist ein junger Stürmer mit viel Potenzial, der sportlich und menschlich sehr gut zu uns nach Bielefeld passt», sagte Arminias Geschäftsführer Sport Samir Arabi.

Steffen Schneekloth

Schneekloth verwundert über Personalplanungen in Vereinen

Präsident Steffen Schneekloth vom Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel ruft die Vereine in der neuen Transferphase bundesweit zur Zurückhaltung auf.

«Wir hatten in der vergangenen Serie coronabedingt eine Reduzierung der TV-Gelder um knapp 15 Prozent. Ab der kommenden Spielzeit kommt im Rahmen des neuen Vierjahresvertrages aus den nationalen Medienerlösen noch einmal ein Minus von 20 Prozent obendrauf. Das sind rund 200 Millionen Euro für alle 36 Erst- und Zweitligisten», sagte der stellvertretende Sprecher des DFL-Präsidiums und ...

Starkregen in Essen

Feuerwehren müssen zu Hunderten Gewitter-Einsätzen ausrücken

Bei Unwettern zum Start ins Wochenende ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen.

Ein 65-jähriger Arbeiter starb nach Angaben der Polizei am Freitag auf einer Tunnelbaustelle in Stuttgart. Nach ersten Erkenntnissen war durch starken Regen ein unterirdischer Bach stark angeschwollen, das Wasser unterspülte ein Gerüst und riss es um - und mehrere Arbeiter mit sich. Während drei von ihnen in ein Krankenhaus gebracht wurden, konnte der 65-Jährige nur noch tot geborgen werden.

Friedhelm Funkel

Funkel über Trainerjob: „Ich schließe nichts aus“

Friedhelm Funkel schließt eine erneute Rückkehr auf die Trainerbank nicht aus.

Eigentlich wollte der Fußballlehrer, der den 1. FC Köln in der Relegation vor dem Bundesligaabstieg bewahrte und den Club nach acht Spielen wieder verlässt, jetzt endgültig in den Ruhestand gehen. «Das ist nun ein schöner Abschluss. Wobei: Ich schließe nichts mehr aus. Das habe ich gelernt», schrieb Funkel in einem Gastbeitrag in der «Sport Bild». Eine ganze Saison schaffe er aber nicht mehr.

Markus Anfang

„Kenner der zweiten Liga“: Anfang wird neuer Werder-Trainer

Ein Fachmann für das Fußball-Unterhaus soll Werder Bremen zurück in die Bundesliga führen. Markus Anfang wird neuer Trainer beim Absteiger. Die Norddeutschen einigten sich mit Darmstadt 98 auf einen Wechsel des Coaches, der bei den Hessen noch einen Vertrag bis 2022 hatte.

«Ich bin dankbar, dass Darmstadt mir die Möglichkeit gegeben hat, nach Bremen zu wechseln und dass eine für alle Beteiligten faire Lösung gefunden wurde», sagte Anfang laut Bremer Vereinsmitteilung.

Alexander Wehrle

Polizei beendet Party des 1. FC Köln

Die Polizei hat eine nächtliche Party des 1. FC Köln in der Nacht zu Sonntag wegen Ruhestörung und Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung aufgelöst.

Ein Sprecher der Polizei sagte, ein Streifenteam sei zu dem Einsatz um 3.15 Uhr in eine eigentlich geschlossene Kölner Bar gerufen worden. Zuvor hatte «Bild.de» über den Vorfall berichtet. Neben Geschäftsführer Alexander Wehrle seien bei der Feier ein Großteil der Mannschaft und einzelne Betreuer anwesend gewesen.

Landtag von Baden-Württemberg

Corona-Newsblog: Das waren die Meldungen am Dienstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 14.100 (492.519 Gesamt - ca. 468.500 Genesene - 9.969 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.969 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 42,8 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 95.900 (3.682.